[Rezension] Irgendwo für immer - Sarah Jio


Seiten: 352
Preis: 8,99€
Verlag: Diana Verlag

Meine Meinung (inklusive Information zum Inhalt):

Die Protagonistin heißt Emily, bei der man gleich am Anfang mitbekommt, dass sie von ihrem Mann wegen einer Anderen verlassen wurde. Zudem ist sie als Schriftstellerin tätig, leidet aber an einer Schreibblockade. Kurz darauf hat sie beschlossen zu ihrer Großtante Bee zu besuchen, die auf einer Insel lebt.
Erzählt wird aus der Ich-Perspektive, sodass man als Leser direkten Zugang zur Hauptfigur hat und ihre Handlungen besser nachvollziehen kann.
Irgendwann entdeckt Emily ein Tagebuch in der Schublade ihres Gästezimmers in Bees' Haus und fängt an darin zu lesen. Die Autorin des Tagebuchs heißt Esther und Emily stellt fest, dass irgendetwas nicht stimmt. Nach und nach kommt sie dem Geheimnis auf die Spur, das Esther in ihrem Tagebuch festgehalten hat.

Ich fand das Buch wirklich sehr einfach zu lesen und bin der Ansicht, dass es perfekt zum Entspannen ist. Es ist sehr abwechslungsreich, da man als Leser auch aktiv die Seiten aus dem Tagebuch von Esther lesen konnte und ich muss zugeben, dass ich die Handlung in dem Tagebuch spannender fand, als die 'richtige' Handlung. Für Zwischendurch ist das Buch ideal, ich habe es auch innerhalb weniger Tage gelesen, da es manchmal so spannend war, dass ich nicht mehr aufhören konnte und wollte. Allerdings finde ich die Geschichte nicht soooo außergewöhnlich, es ist definitiv anders als die typischen Herzschmerz-Romane, aber ich habe auch schon interessantere Bücher gelesen.
Aber insgesamt ist es durchaus gelungen und ich kann es euch auf jeden Fall empfehlen.

Kommentare:

  1. Ich sollte auch mal wieder ein schönes Buch lesen , das mache ich viel zu selten :) Danke für den Tip. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. Femi

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe zur Zeit Urlaub und da suche ich immer schöne Bücher die gut zu lesen sind.
    Ich denke ich werde mir am Montag dieses hier in der Buchhandlung etwas genauer anschauen.
    Liebe Grüße, Sarah

    Himbeer-Traum
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen Kommentar! :) Das buch hört sich sehr interessant an, ich bin gerade mitten in meiner lesephase und verschlinge Bücher regelrecht, mal sehen ob das als nächstes drankommt :)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Oh my, those product looks wonderful :D

    AntwortenLöschen