Favoriten im Dezember

Kaum zu glauben, dass das Jahr schon beinahe rum ist. Das ging alles so schnell vorbei. Nächstes Jahr kommt so viel auf mich zu, mir wird jetzt schon schlecht, wenn ich daran denke.
Egal, ich schweife wieder ab. Jetzt geht es erst einmal um meine Favoriten aus diesem Monat. 


1. Sleek Blush in der Farbe 'Sahara': Ich kam noch nicht dazu darüber einen Blog-Artikel zu schreiben. Bilder im Neuzustand sind jedenfalls schon gemacht und ich schätze im Januar werdet ihr dazu mehr lesen können. Jedenfalls ist das ein super schöner, rostiger Ton und für mich momentan mein liebstes Blush. Es ist super pigmentiert, lässt sich aber gut verblenden, so dass man nicht irgendwie zu angemalt aussieht.

2. Catrice Camouflage Cream: Ich weiß, die ist auf dem Kopf. Keine Ahnung, warum mir das erst jetzt, als ich das Bild bearbeitet habe, aufgefallen ist. Jedenfalls ist das bisher der beste Concealer, den ich jemals benutzt habe. Der deckt super gut und setzt sich selbst nach mehreren Stunden nicht in den Fältchen ab. Hier gibt es den Artikel dazu.

3. Urban Decay Naked Basics Palette: Vielleicht fragt ihr euch, warum Naked oder Naked 2 es nicht in meine Favoriten geschafft haben. Aber das liegt daran, dass ich sie erst seit Weihnachten habe und seitdem nur ein einziges Mal benutzt habe. Ich war die letzten Tage überwiegend daheim und hatte noch keine Gelegenheit sie großartig zu benutzen. Viel öfter habe ich in diesem Monat hingegen die Basics Palette benutzt, die einfach nur perfekt für den Alltag ist, aufgrund ihrer matten Farbauswahl. Hier gibt es den Artikel dazu.

4. Chanel Mat Lumiére Puder: Dieses Puder habe ich im Gegensatz zu den Paletten öfters verwendet und ich kann auch gleich sagen, dass das das beste Puder ist, das ich jemals benutzt habe. Meine Haut glänzt immer nach ein paar Stunden und es sieht immer aus, als hätte ich mich mit Öl eingerieben, aber dieses Puder mattiert wirklich erstaunlich lange. Das bin ich von anderen Pudern nicht gewöhnt und weil mich das Ergebnis so umgehauen hat, hat es das Puder in die Favoriten-Liste geschafft, obwohl ich es noch nicht lange besitze.

5. essence all about matt! Foundation: Da meine Catrice Foundation schon seit einiger Zeit zu dunkel ist, habe ich mir einen helleren Ton gekauft. Wie ihr wisst, sammel ich alles an Kosmetik, bloß keine Foundation und Puder. Das wird meistens erst nachgekauft, wenn es leer ist. Und von diesem hier bin ich an sich sehr überzeugt. Das Preis-Leistungs-Verhältis ist super. Für 4€ ist das Produkt sehr gut. Auch dazu werde ich noch einen Artikel schreiben.

6. Mac Lippenstift 'Myth': Dieser war wirklich mein absoluter Favorit, ich habe ihn immer dabei gehabt und super gerne aufgetragen. Im Sommer habe ich ihn überhaupt nicht gerne getragen, da er so hell ist und das dann so aussah, als hätte ich mir mit Concealer die Lippen eingeschmiert. Der Kontrast war mir einfach zu stark. Im Winter sah die Sache jedoch ganz anders aus. Dadurch, dass ich jetzt blass bin, hat das perfekt gepasst. Hier gibt es den Artikel dazu.

7. P2 Kajal '020 dramatic brown': Das ist mein Weihnachtsgeschenk von P2 und ich habe den, seit ich ihn zugeschickt bekommen habe, fast immer getragen, wenn ich mich geschminkt habe. Ich liebe die Farbe, dieser erdige Ton unterstreicht perfekt ein tolles Augen Make Up. Hier gibt es den Artikel dazu.

Kommentare:

  1. Alles sehr interessante produkte, mit denen ich noch keine erfahrungen gemacht habe. :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Favoriten <3 Die Naked Basics Palette ist ein richtig schöner Allrounder!! Die mag ich auch sehr gerne <3
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Eine Naked Palette von UD möchte ich mir auch mal unbedingt zulegen :)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Produkte, habe auch noch keine Erfahrungen mit den Produkten gemacht. Aber ein Chanel Puder steht schon ganz oben auf meiner Liste. :D Nach einem neuen Make-Up muss ich mich auch mal umschauen, mein geliebtes Make-UP von Manhattan Clearface scheint es nicht mehr zu geben :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße, ich habe heute morgen gesehen das ich doch ein Produkt davon habe. Das Camouflage von Catrice habe ich auch :D Ich habe so viele Sachen manchmal übersehe ich die Hälfte. xD

      Löschen
    2. Ich glaube das mit den Wachsstreifen braucht auch etwas Übung, vor allem wegen der Wuchsrichtung der Haare schon verwirrend :-D

      Das stimmt das Camouflage ist wirklich gut, und das hält auch ewig.

      Löschen
  5. Tolle Produkte, ich weiß nicht so recht, ob ich mir die Naked Basics zulegen soll, finde sie zwar schön, aber ich glaube die wäre mir zu hell. Ein Chanel Puder hätte ich auch gerne mal, schöne Produkte :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe die Camouflage Cream von Catrice. Die ist echt klasse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dich getaggt und würde mich riesig freuen, wenn du mitmachst :)
      http://mareikesbeautywelt.blogspot.de/2013/12/tag-wie-viel-ist-deine-schminksammlung.html

      Liebe Grüße,
      Mareike :)

      Löschen
  7. Die Camouflage werde ich mir auch kaufen..., dein
    Bericht dazu hört sich wirklich toll an! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  8. Die Camouflage finde ich auch echt super. Ohne die geht nix mehr.

    Wünsch dir nen guten Rutsch ins neue Jahr :*
    Julia Sophie

    AntwortenLöschen
  9. Super tolle Produkte!
    Das Sleek-Blush sieht so toll aus <3

    Ich überlege mir momentan auch einen Mac-Lippenstift zu kaufen :) Kannst du mir vielleicht etwas mehr über die Lippenstifte (Auftrag, Haltbarkeit) erzählen? Würde mich sehr freuen. Deinen Blogpost über den Mac Lippenstift lese ich gleich im Anschluss <3

    Guten Rutsch wünsche ich dir :*

    <3, Anne
    http://thebeautiesdiaries.blogspot.de/

    AntwortenLöschen