Paris, je t'aime

Letzten Monat war ich ja für ein paar Tage in der Stadt der Liebe. Manche von euch haben das schon bei Instagram gesehen. Jedenfalls wollte ich euch mal kurz schreiben was ich Tolles gesehen habe und was ich euch weiterempfehlen kann. Ich habe tausende von Bildern, es war schwer sich jetzt zu beschränken wie viele ich hier in dem Artikel hochladen werde, aber ich denke, dass ich das Beste rausgesucht habe.
Ich war ja nun das zweite Mal dort und hab das ganze Touristen-Programm hinter mir. Es gibt tausende Sehenswürdigkeiten und würde es jedem raten, der das erste Mal in Paris ist, sich auch alles anzusehen. Es lohnt sich wirklich. Geht ins Louvre, macht eine Bootstour, schaut euch den Eiffelturm an, etc.
Jedenfalls kommen hier von mir ein paar kleine Empfehlungen, die mir den Trip noch etwas versüßt haben.

Champs Elysées: Das ist die beste Einkaufsmeile überhaupt. In 90% der Geschäfte würde ich wohl niemals reingehen, weil ich jetzt schon weiß, dass ich mir das wohl niemals leisten werden kann. Aber einfach nur die Straße entlang zu laufen ist wunderschön. Es gibt jedoch einen Laden, der total preiswert ist. Es ist der Disney Store :) Für Disney Fans ein Paradies. Und die Preise sind vollkommen in Ordnung.



Macarons: Ich bin sowieso total verrückt nach Macarons. Die könnte ich bei jeder Gelegenheit und überall essen. Die Besten habe ich jedoch bei Hugo & Victor gegessen. Meine Güte, alles in dem Laden sieht einfach nur perfekt aus. Die Süßigkeiten sehen aus wie Schmuckstücke. Viel zu schön um es zu essen. Und man zahlt auch etwas mehr für das Essen. Ein Macaron kostet 1,70€. Ich habe mir deswegen auch nur einen gekauft, aber der war jeden Cent wert. Das ist die totale Geschmacksexplosion.


Angelina: Leute... trinkt eine heiße Schokolade von Angelina. Ein Becher kostet zwar um die 5€, aber ihr bekommt so einen Schokoladenschock. Ihr bekommt den Becher kaum leer.


L'as du Fallafel: Das ist ein absolutes MUSS. Das ist wirklich ein absolutes Muss, wenn ihr dort seid. Geht ins jüdische Viertel und esst eine Fallafel im L'as du Fallafel. Es ist die beste Fallafel, die ich je in meinem Leben gegessen habe. Ich habe die schon vor drei Jahren das erste Mal dort gegessen und versucht bei mir in der Umgebung etwas vergleichbares zu finden, aber nein... DAS ist die beste Fallafel überhaupt.


Arc de Triomphe: Würde ich mir aber Abends ansehen, wenn ihr hoch geht. Die vielen Lichter sehen im Dunkeln wahnsinnig toll aus.


Invaliden Dom: Mythen besagen, dass Napoleon darin liegt. Der Eintritt ist auch nicht besonders teuer.


Okay, das hat ist jetzt nichts Besonderes, aber ich wollte das unbedingt zeigen. Ich finde das so süß, obwohl es das überall an jeder Brücke mittlerweile gibt.


Notre Dame: Traumhaft schöner Ort, wundervolle Kathedrale, obwohl ich mich jetzt nicht als den religiösesten Menschen bezeichnen würde. Sehr eindrucksvoll und beeindruckende Architektur.


Seine: Einfach mal an der Seine spazieren gehen. Das ist selbst bei schlechtem Wetter wundervoll.


Süßkram generell: Egal in welche Bäckerei ihr geht, überall gibt es so schön dekoriertes und liebevoll gemachtes Gebäck. Es ist alles total schnuckelig. Wenn ihr auch solche Naschkatzen seid wie ich, dann findet ihr auf jeden Fall in jeder Bäckerei was richtig leckeres.


Centre Pompidou: Das ist ein Kunst- und Kulturzentrum und ist von innen noch besser als von außen.


Sacré-Coeur: Das sieht bei Nacht phänomenal aus. Ich kann es euch wärmstens ans Herz legen die Kirche aufzusuchen. Wahnsinnig schön.


Eiffelturm: Und das, was für mich Paris ausmacht: der Eiffelturm. Ich war zwar noch nie oben, aber mir genügt der Blick einfach darauf. Und auch hier: Nachts ist es ein absoluter Traum, wenn er anfängt zu blinken.


Tour Montparnasse: Ein Ticket nach ganz oben kostet 10€. Sobald ihr oben seid habt ihr eine 360° Aussicht auf ganz Paris. Mit dem Aufzug seid ihr in wenigen Sekunden ganz oben. Eine wundervolle Aussicht. Das muss man mal gesehen haben.



Kommentare:

  1. Super artikel! Das werde ich als guide nächste woche nutzen. Weisst du, ob es dort no name laden gibt? <3

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön Paris♥ Ichmöchte unbedingt dorthin reisen, aber finde leider niemanden, der mit mir kommt :( Das sieht alles soooo schön aus. :) Liebst, Neele♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für wunderschöne Bilder! Paris ist so toll! War bisher auch nur ein Wochenende lang da, aber die Stadt ist wirklich so sehenswert! Und natürlich die Macarons!! <3
    hihi, ich renne auch in jeder Stadt, wo es einen Disney Store gibt, sofort da rein! :-)
    XOXO Corinna

    AntwortenLöschen
  4. sieht nach einer tollen Zeit in Paris aus! :)

    AntwortenLöschen
  5. ohja, ginger morning riecht sau gut ! :) ♥

    AntwortenLöschen
  6. Du hast wunderschöne Bilder gemacht! Der Eifelturm mit dem verdunkelten Wolkenhimmel gefällt mir besonders gut! Die plüschigen Hausschuhe find ich ja auch super. :D Hast du die gekauft? Und Brücken mit Schlössern an den Geländern mag ich auch. ;) Auch wenn viele das vielleicht kitschig finden.
    Ich hoffe, du hattest eine tolle Zeit!

    LG
    Diana

    AntwortenLöschen
  7. Paris ist so eine wunderschöne Stadt <3 Ich war schon ein paar mal dort, aber könnte immer wieder dorthin reisen :))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  8. wie cool :)
    ich möchte auch endlich nach paris !
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    AntwortenLöschen
  9. Oh the lovely Eiffel tower! :)
    I followed you on gfc, catch me on Smize with Style.

    AntwortenLöschen
  10. du hast echt einen super blog :)
    vielleicht kannst du mir bei meiner/unserer entscheidung helfen ->
    http://xoxo-carolin.blogspot.de/2013/10/urlaub-aber-wo.html

    Liebste Grüße Carolin <333
    von http://xoxo-carolin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. So tolle Fotos. Paris sieht einfach immer wunderschön aus!

    AntwortenLöschen
  12. Toll! Mein Freund und ich wollen zu unserem 6-jährigen nächstes Jahr auch nach Paris. Haben uns auch schon ein Disney-Hotel ausgesucht! Musste gerade sehr lachen, als ich den Disney-Store gesehen habe.. Ich wette ich würde den leerkaufen :D Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  13. awhhh Paris <3 will auch :) Nur schade, dass es bei dir so nass war :( Hoffe war trotzdem toll!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Als ich in Paris war, war ich so enttäuscht von der Stadt, das ich einfach wieder hin möchte um sie mir nochmal anzusehen. Auf den Bildern kommt sie auf jeden Fall sehr schön rüber.

    AntwortenLöschen
  15. Ooh, den Falafel Laden im Marais kenne ich auch... Und ich liebe ihn... Nicht weit davon entfernt ist Chez Marianne... Das ist auch ein super nettes kleines Bistrot wo es nur so kleine Falafelköstlichkeiten gibt ;-))

    AntwortenLöschen
  16. Ohh, ich will auch nach Paris *-* Schöne Bilder hast du gemacht ♥

    AntwortenLöschen
  17. tolle Bilder, wir waren zu unseren Flitterwochen in Paris und ich bin restlos begeistert und liebe die Stadt! LG Aida

    AntwortenLöschen
  18. Huhu Liebes, danke für den Link , ich werde auf alle Fälle versuchen in das ein oder andere Geschäft dort zu gehen , Oh ich kanns kaum erwarten bis es endlich los geht! Nur noch 8 Tage ♥ Ich werde auf alle Fälle ganz viele Posten , hoffe mal die werden dann so toll wie Deine! ♥

    AntwortenLöschen