Top und Flop bei unreiner Haut

In der Vergangenheit hatte ich oft Probleme mit unreiner Haut. Das einzige, das mir damals geholfen hat, war der Gang zum Hautarzt. Das ist das erste, das auf die Schnelle hilft. Ich habe schon unzählige Termine hinter mir. Habe viele Masken und zusammengemixte Salben verschrieben bekommen und es hat alles geholfen.
Jedoch habe ich seit einem halben Jahr nach dem Urlaub extremst unreine Haut bekommen und wollte versuchen mir mit Drogerie-Produkten zu helfen. Die Waschgels von Nivea sind ganz gut, allerdings nicht wirklich zufrieden stellend.
Anschließend habe ich es mit der 'Nr.1 Serie bei unreiner Haut' von Garnier probiert. Sowohl das Waschgel, als auch das Gesichtswasser. Und es tut mir leid, aber es war furchtbar. Meine Haut wurde schlimmer und schlimmer. Und auch an Stellen im Gesicht, an denen ich normalerweise von Pickeln verschont war. Es war die reinste Qual. Meine Haut hat die Produkte überhaupt nicht vertragen. Wer weiß, vielleicht ist das für den ein oder anderen genau das richtige, aber meine Haut ist so überempfindlich. Es ist bei mir im Abfalleimer gelandet.


Um mir jedoch schnellstens zu helfen habe ich nicht auf einen Termin bei Hautarzt warten wollen, sondern bin schleunigst in die Apotheke gegangen. Empfohlen wurden mir die Produkte von Vichy. Das Normaderm Waschgel und Gesichtswasser. Dazu habe ich auch eine Tagespflege als Probe geschenkt bekommen und einen Probe-Stift, den man gezielt auf Pickel anwenden soll. Von dem Zeug bin ich mehr als begeistert. Bereits nach einigen Tagen wurde meine Haut so viel besser und meine Poren viel feiner. Es enthält weder Seife, noch Parabene oder sonstigen Kram, der nicht gut für die Haut ist. Der einzige Nachteil ist, dass die Produkte dementsprechend etwas mehr kosten. Sowohl das Waschgel, als auch das Gesichtswasser haben um die 10€ gekostet. Ich wäre super enttäuscht gewesen, wenn es nicht geholfen hätte. Aber das hat es. Und das hat es sehr gut. Es ist ungelogen das Beste, das ich je verwendet habe, das mir sofort geholfen hat neben den selbstgemixten Salben und Cremes vom Hautarzt.



Kommentare:

  1. ich vertrage leider diese produkte von vichy nicht mehr. die haben wohl was daran verändert, denn früher hatte ich die auch. zur zeit nehme ich die produkte von nivea und bin zufrieden damit. lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ganz recht. Das einzige, was neben dem Gang zum Hautarzt, hilft, sind Produkte aus der Apotheke. Jedenfalls habe ich diese Erfahrung auch gemacht. Ich nehme allerdings die Effaclar-Serie von La Roche-Posay. Aber Vichy ist sicher genauso gut. Ich wünsche dir, dass deine Haut weiterhin rein bleibt!

    LG :)

    AntwortenLöschen
  3. Mir hat der Hautarzt leider nie helfen können :( Habe über die Jahre auch einiges ausprobiert und bin jetzt glücklich mit Clinique :) Vichy habe ich nie ausprobiert aber deine Erfahrungen damit klingen wirklich gut!
    Lg <3

    AntwortenLöschen
  4. oje, das kenne ich, dass man von produkten pickel kreigt. habe letztens welche am hals (!!!) von eucerin bekommen und die gehen bis jetzt, nach einem halben jahr, nicht weg :S

    die vichy reihe ist gut, die hatte cih auch mal :) aber bei mir muss man schon mit schwerern geschützen auffahren, hab ja echt unreine haut. so wie eine 13jährige in etwa :D

    lg
    svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  5. Hi! Lovely blog and great post! We invite you to visit my blog :) kisses! ;) www.mvesblog.com

    AntwortenLöschen
  6. Das waschgel von garnier ist nicht schlecht. Aber mit dem rest kann ich leider nichts anfangen. Auch mit den dingen vom hautarzt.

    AntwortenLöschen
  7. Und freut mich, dass es dir hilft. Clinique ist auch nicht schlecht.

    AntwortenLöschen
  8. Mit der unreinen Haut habe ich auch immer meine Probleme - leider. =/
    Hab jetzt in der Drogerie glaube ich shcon fast alles ausprobiert und werde wohl demnächst mal zur Kosmetikerin gehen und dann vllt. auch mit Apothekenprodukten starten. Der Preis ist aber auch das was mich abschreckt. Ich habe Angst, dass die Produkte, welche immer min. 10€ kosten, mir nicht helfen und dafür ist mir mein Geld zu schade.
    Es ist aber toll das die Vichy Produkte dir so helfen konnten. :)

    -xxx, Carina

    AntwortenLöschen
  9. Oh das klingt ja gut, dann werde ich das wohl auch mal testen. Drogerieprodukte habe ich in Bezug auf Pickel und unreine Haut schon vieles probiert und nichts hat wirklich geholfen...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Süße,
    ja, bei Knoten im Haar ist der Tangle Teezer wirklich toll! Und ich kann den Tangle Teezer Compact Styler empfehlen, der ist zwar kleiner, aber super für die Handtasche ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für deinen Post - ich habe zwar nicht wirklich schlimme unreine Haut aber eine tolle, glatte Haut leider auch nicht..ich habe auch schon alles probiert, von La Roche Posay über Dr. Hautschka..nun werde ich mir diese Produkte zulegen und hoffe, dass sie mir auch so helfen wie dir :)

    AntwortenLöschen
  12. Die Garnier Reihe wollte ich eigentlich auch mal testen. Habe es bei einer Youtuberin gesehen die es sehr gut findet. Aber vlt sollte ich auch mal Vichi ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe mir die Produkte von vichy normaderm auch mal gekauft, aber fand sie total schlecht. Bei mir hat es rein gar nichts gebracht.

    Liebe Grüße
    Steph
    http://whatstephloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. hab auch vichy und irgentwas ausm rossmann;)
    danke für die tipps<3
    xxxx

    AntwortenLöschen
  15. Super Tipp. Hab auch wahsninnig unreine Haut und finde einfach bislanf kein gutes Produkt dagegen. Vielleicht probier ich mal was von Vichy ;)

    Lieben Gruß
    großstadtbambi.de

    AntwortenLöschen
  16. Also vielleicht klingt es bei mir etwas blöd wenn ich (12) sage das mir Garnier und Balea und die clerasil Produkte überhaupt nicht geholfen haben, hab schon alles probiert wirklich geholfen hat mir der Hautarzt, der hat auch mittlere Akne festgestellt und meinen Hauttypen (fettige Haut) Also entweder Aphoteke oder Hautarzt, würde ich sagen, Lg LENA

    AntwortenLöschen