Pink'n'Gold

Inspiriert hat mich eine Bluse, die ich besitze. Sie ist knallpink und hat goldene Knöpfe. Und das habe ich versucht auf meinen Nägeln umzusetzen. Ich habe dazu ein ganz normales Pink genommen und ein Gold. Bei dem Gold war es mir jedoch wichtig, dass es kein komplett deckendes Gold ist. Das Pink sollte trotzdem durchblitzen können.


Und so habe ich das auch gemacht und bin von der Kombination begeistert. Es schimmert nur ganz einfach und das Pink kommt trotzdem gut zur Geltung. Ich muss ehrlich zugeben, dass es auf den Bildern aussieht wie Rot, aber es ist ein ganz klares Pink. Dadurch, dass der goldene Lack auch einen hohen Glitzeranteil hat, dauert es nicht lange bis das alles getrocknet ist.


Kommentare:

  1. Hallo Süße,
    die Kombination gefällt mir gut! Ich mag es sehr, wenn sich der Nagellack bzw. das Nageldesign im Outfit wiederspiegelt ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Wow das ist ne tolle Idee, sieht richtig gut aus! Muss direkt mal schauen, ich glaube den goldenen Essencelack habe ich auch...

    AntwortenLöschen
  3. den goldenen Lack habe ich auch :-) der ist total toll! habe ihn an Silvester getragen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Glitzer auf den Nägeln, aber diese Glitzernaggellacke gehen immer so schwer ab -.-
    Das ist immer ein Grund warum ich darauf verzichte, obwohl es so schön aussieht!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. sehr hübsche Kombi. Das Gold macht es auch jetzt tragbar.

    AntwortenLöschen
  6. Ui, die Kombination sieht echt wirklich toll aus ! :)

    Xoxo,
    Tamara
    http://banana--fashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. eine schöne kombination... schon fast festlich! :)

    AntwortenLöschen
  8. die farbkombi ist wirklich sehr schön. lg LionLady

    lion--lady.blogspot.de

    AntwortenLöschen