Aufgebraucht im November

Wenn ihr euch nur vorstellen könntet wie sehr ich mich darüber freue, dass morgen schon der erste Dezember ist. Ich freue mich morgen das erste Türchen meines Adventskalenders aufmachen zu dürfen. Manche von euch haben meinen Adventskalender vielleicht schon auf Instagram gesehen, genaueres kommt die nächsten Tage.

In diesem Artikel geht es jedenfalls um die Produkte, die ich diesen Monat aufgebraucht habe und ob ich sie mir wieder nachkaufen würde oder nicht.


1. Treaclemoon ginger morning Duschgel: Momentan probiere ich noch die anderen Duftrichtungen aus, aber der Duft ist bis jetzt von allen Duschgels mein Favorit. Also definitiv nachkaufen. 
2. Dove Hitzeschutzspray: Gefällt mir eigentlich ganz gut. Ich merke allerdings keinen Unterschied unter den Hitzeschutzsprays. Geht es euch da auch so? Ich werde das wohl vorerst nicht nachkaufen. 
3. Aussie Lucious Long Shampoo: Das Shampoo fand ich wirklich sehr gut. Viele kommen mit den Aussie Shampoos ja gar nicht klar, aber ich finde es toll, dass es meine Haare auch ohne Spülung relativ weich macht. Habe ich mir bereits nachgekauft.
4. Balea Reinigungstücher: Ich weiß nicht ob ich zu denen eigentlich noch großartig etwas schreiben sollte, ihr seht sie ja jeden Monat hier auf der Liste. Nachgekauft.


5. Manhattan Supersize Mascara: Die Mascara ist Müll. Tut mir leid, wenn das zu schroff formuliert ist, aber ich fand die überhaupt nicht gut. Die Mega-Bürste hat nichts bei mir ausgelöst, außer, dass die meine Wimpern verklumpt hat und teilweise auch im Laufe des Tages abbröckelte. Und ich meine hier ganz sicher nicht verschmieren. NEIN, sie bröckelte richtig. Nicht nachkaufen.


6. Wella Pro Series Intensivkur: Mein Allzeitfavorit. Bereits nachgekauft, allerdings gibt es die nun in einem neuen Design bzw. unter einem neuen Namen.


6. Essence Bronzer: Den gab es in der Limited Edition von essence und fand den richtig gut. Leider kann ich mir den nicht nachkaufen, weil es den nicht mehr gibt. 


 7. Guhl Tiefen Aufbau Spülung: Ich liebe diese Spülung. Von allen Guhl Produkten gefällt mir das am meisten. Der Duft ist super angenehm. Würde ich mir nachkaufen, aber vorerst nicht.


9. 8x4 Deo: Auf gar keinen Fall. Mehr als das hübsche Design hat es nicht nachzuweisen und brennt fürchterlich unter den Achseln. Nicht nachkaufen.
10. essence Concealer: Ich weiß nicht wie das kommt, aber ich kaufe mir den Concealer noch nicht einmal selbst, der wird mir immer nur geschenkt und ich habe ihn schon drei Mal aufgebraucht. Und nein, ich mag ihn immer noch nicht und würde ich mir niemals kaufen. 
11. Kamill Handcreme: Sehr gute Handcreme. Sie spendet total viel Feuchtigkeit. Auch jetzt gerade im Winter einfach nur perfekt, gerade für solche Menschen, wie mich, die immer rissige Hände durch zu viel Luftfeuchtigkeit bekommen. Auf die würde ich generell immer zurückgreifen, würde jetzt aber erstmal andere Sachen ausprobieren und somit nicht nachkaufen, aber grundsätzlich ein Nachkauf-Produkt.

Kommentare:

  1. Falls du noch auf der suche nach dem bronzer bist von essence. Ich hab gerad mal geschaut,bei kleiderkreisel.de gibts den noch. :)

    http://www.kleiderkreisel.de/damenmode/schminke-zubehoer/31385716-a-new-league-multi-colour-bronzing-powder?ch=c

    LG
    Ani

    AntwortenLöschen
  2. One Ginger Morning ist auch mein Lieblingsduft :)
    Das mit dem Concealer ist ja genial, hahaha.. :D

    AntwortenLöschen
  3. Den Mascara hab ich auch und er ist wirklich schrott. Ich brauch den gar nicht mehr auf, der vergammelt bei mir irgendwo in der Ecke :'D

    AntwortenLöschen
  4. Das Duschgel von treaclemoon mag ich mir unbedingt einmal kaufen, das muss bestimt suuuper riechen :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  5. das gingermorning duschgel riecht sooooooooooo toll:)
    xoxo

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe die duschgele von treaclemoon *.*

    AntwortenLöschen