Shades of Grey - Gefährliche Liebe

Oh Mann, ich kann denjenigen sagen, die dass noch nicht gelesen haben, dass es sich absolut lohnt damit anzufangen. Es ist der absolute Hammer. Ich bin total auf die Verfilmung gespannt und habe seit dem im Facebook die fiktiven Charaktere ein Gesicht bekommen haben, stelle ich mir immer Alexis Bledel und Matt Bomer ( was für ein Schnittchen...) vor. Die passen wirklich wie die Faust aufs Auge zu Ana und Christian.


Seiten: 608
Verlag: Goldmann Verlag
Preis: 12,99€


An alle, die sich jetzt noch vornehmen das Buch zu lesen und vorher nichts mitbekommen wollen: Wegklicken!!!
Das erste Buch hat ja mit einer Trennung geendet. Nach fünf Tagen haben sie wieder zueinander gefunden und haben sich für eine richtigen Beziehung entschieden. Ich saß manchmal alleine da und habe vor mich hingegrinst, weil ich alles was er gemacht hat so süß fand. Und natürlich geht es da auch wieder ordentlich zur Sache, aber ich muss sagen, dass die Handlungen in dem Buch um einiges besser sind wie im ersten.
Da ist einmal seine psychisch gestörte Exfreundin, die in Anas Wohnung eingebrochen ist. Dann wird Ana von ihrem Chef sexuell belästigt... Und ich wusste, dass das nicht alles zum Chef gewesen sein konnte! Nach dem Vorfall musste noch etwas kommen. Zum Schluss wird aus der Perspektive von Jack, dem Chef, erzählt, der noch irgendetwas im Schilde führt. Das wird man ja dann erst im dritten Buch herausfinden. Das lese ich momentan.
Als er ihr einen Antrag gemacht hat, ist mir die Kinnlade runtergefallen, das hätte ich überhaupt nicht erwartet. Und die Konfliktsituation mit Mrs. Robinson daraufhin...einfach nur genial.
Also, zu viel gequatscht, es ist wirklich sehr genial, ich mag es mehr als das erste Buch, es ist sehr empfehlenswert.


Kommentare:

  1. hab schon viel gehört;)
    glaub ich kauf es mir auch;)
    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand den 2. Teil glaube ich sogar am besten und spannendsten :) Wobei Teil 3 auch einige spannende Stellen zu bieten hat.

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch verfolgt mich zurzeit auf vielen Blogs... Irgendwann werde ich dadurch noch genötigt es zu lesen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ok, ich darf dann wohl nicht weiter lesen *wegklick* ;) ... aber nur für den Post!

    AntwortenLöschen
  5. ist es sprachlich besser als das erste?

    AntwortenLöschen
  6. du hast es erst jetzt gelesen? Ich fand es auch klasse :)

    AntwortenLöschen
  7. ich glaube die Uhr haben sie erst raus gebracht

    AntwortenLöschen