Sushi Fail

Dass ich ein riesiger Fan von Sushi bin ist wohl hier mittlerweile jedem bekannt. Ich könnte das jeden Tag essen, in allen Formen und zu jeder Tageszeit. Es schmeckt mir einfach so gut. Und ich habe von meinem Freund ein Sushi 'Kochbuch' und das ganze Zubehör mal geschenkt bekommen.


Somit haben wir dann versucht das mal selber auszuprobieren und wir sind da auch positiv ran gegangen, aber es war doch schon eine Herausforderung.



Nach mehrmaligem Probieren haben wir es dann auch gelassen. Der Appetit ist bis dahin mittlerweile auch verflogen. Abgesehen davon gab es auch eine riesen Sauerei. Und geschmeckt hat es leider auch genau so wie es aussieht :D Der Reis hatte einen komischen Nachgeschmack, die Algenblätter, die anfangs noch normal waren, bekamen nach einer Weile eine komische Existenz, die Gummi ähnelt und der Thunfisch war auch nicht so gut.


Aber immerhin haben wir es nun probiert und ich kann euch nur so viel sagen, dass ich das in Zukunft nicht mehr machen werde :D Finanziell macht es auch gar keinen großen Unterschied und deswegen werde ich mein Sushi nur noch genießen, wenn es von anderen zugerichtet wird :D

Kommentare:

  1. Mach dir nichts draus. Ich hab's auch mal versucht, selber zu machen. Das Ergebnis war leider ähnlich. Also Sushi machen hab ich echt nicht drauf, haha. :D

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Danke für dein Kommentar! (:
    Ich liebe Sushi auch. *-*

    AntwortenLöschen