Review Balea Professional Glatt + Glanz

Hallo meine Lieben,
ich hoffe, dass ihr auch so einen schönen Tag hattet wie ich, bald habe ich ein Referat hinter mir, ich bin zwar immer grundsätzlich etwas nervös, aber ich bin auch froh darüber, wenn ich es endlich rum habe.

Wer meinen Blog regelmäßig besucht, weiß, dass ich mir vor kurzem neue Haarprodukte gekauft habe und nun wollte ich euch mal von meinen Erfahrungen berichten.

Ich habe mir das Balea Professional Serum und das Glanz Spray gekauft und ich muss sagen, dass es sehr genial ist. Beides muss man nicht mehr ausspülen. Ihr müsst wissen, dass ich von Natur aus sehr trockenes Haar habe und sie sich bei nur ein wenig Luftfeuchtigkeit anfangen zu kräuseln. Von Regen will ich gar nicht erst anfangen... Da es in den letzten Tagen auch so schön geregnet hat, konnte ich feststellen ob meine Haare mit dem Serum und dem Spray anders auf Nässe reagieren. Und tatsächlich!!! Sie haben sich nicht gekräuselt, das ist so toll, ich hab schon so viele Anti-Frizz-Produkte benutzt, aber keins war so hervorragend wie die Produkte von Balea :)
Also, ich kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen, es ist auch nicht so teuer, pro Produkt zahlt man um die 3€.
Allerdings sollte man darauf achten, dass man nicht zu viel von dem Serum verwendet, da die Haare dann verkleben können und dann sieht es so aus als hätte man fettige Strähnen.
Für mich sind das zwei Wundermittel, sie haben auch einen neutralen Geruch, also es riecht nicht total chemikalisch oder pappsüß, es riecht ganz normal.



Kommentare:

  1. Love your review!
    Also I'm really excited to follow you after seeing your posts and I hope you'll return the favor. It would mean so much coming from you!

    xx Amber
    http://amberleetea.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, dein Blog ist super informativ und ich finde ich toll =) Musste gleich Leserin werden. Vielleicht hast du ja Lust auch bei mir vorbei zu schauen =) Liebste Grüße <3
    www.mydenizeful.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Das müsste ich ja dann direkt mal ausprobieren. Ich habe ebenfalls das Problem mit sehr trockenen Haaren und bin immer am Verzweifeln..

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  4. Guter Tipp...soetwas habe ich gesucht:)

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt dein blog und deine post’s.
    Wir könnten uns mit gegenseitigem ‚following’ unterstützen.
    Ich habe zwei Blogs :
    Einen über mode ( ganz neue )
    &
    Einen über das Design von Fingernägeln.

    http://fashion-lm.blogspot.de/

    http://perfektdesign-lm.blogspot.de/

    Lg Lisi
    Xoxo :’*

    AntwortenLöschen
  6. wen hast du angeschrieben als du die techn. probleme hattest?
    kannst du uns bitte die adresse schicken:)
    liebste grüße:)
    xoxo
    www.catwalk-johnny.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. ja ca. 2wochen...
    hast du eine idee wen wir kontaktieren können?
    xoxo

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte malGlatt & Glanz Shampoo und Spülung. Allerdings hatte ich das Gefühl, dass dadurch meine Haare um einiges schneller fettig wurden.
    Versuche mal die Wildrosenpflegeserie von Alverde. Die ist wirklich gut, falls du bisher aber immer Silikone benutzt hast, kanns sein dass du erstmal aussiehst wie ein gerupftes Huhn. War bei mir so, als ich von normaler Haarpflege auf Naturkosmetik umgestiegen bin, hatte mir die Haare durch ständiges blondieren und glätten ziemlich versaut.
    Aber Nk hat sie gerettet und Glätteisen brauch ich auch nich mehr :).

    Liebste Grüße, Jane
    von shades of ivory

    AntwortenLöschen