Freitagsfüller

0 Kommentare
1.  Fast hätte ich die ganze Rittersportschokolade aufgegessen .
2.  Ich habe kaum Platz in der Tasche.
3. Wenn Geld kein Thema wäre, dann würde ich wahrscheinlich mein ganzes Leben lang studieren.
4.  Schokoladenpudding schmeckt besser als Vanillepudding.
5. Am 1.November haben die Läden geschlossen :( 
6. Ein kleiner Traum, den ich habe, wäre mal wieder eine Glückssträhne .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich einen Tag mit meiner Familie geplant und Sonntag möchte ich wieder Bewerbungen schreiben !

Aufgebraucht im Oktober

8 Kommentare

1. Treaclemoon 'those lemonade days': Ein super leckerer Sommerduft. Ich liebe diese frische Zitrusbrise und habe mir bereits ein neuen Fläschchen nachgekauft.
2. Balea Augen Make-Up-Entferner: Das ist leider gar nichts für mich. Mochte ich überhaupt nicht und werde ich mir auch nicht nachkaufen.
3. Nivea Sensitive & pure Deo: Ich liebe das Deo. Es hält so lange und hinterlässt keine ekelhaften Flecken auf der Kleidung. Das habe ich mir wieder nachgekauft.
4. ebelin Nagellackentferner: Dieser ist mir so lange erhalten geblieben, ich bin fasziniert davon, dass der so gut ist. Es ist kein bisschen ausgetrocknet, aber ich habe es weggeschmissen, weil das Schwämmchen sich verfärbt hat. Aber es hat erst nach mehreren Monaten angefangen sich zu verfärben. Aus dem Grund muss ich mir den unbedingt wieder nachkaufen. 
5. Hean Mascara* : Die hier habe ich zugeschickt bekommen und ich war sehr zufrieden mit ihr. Ich kann kein schlechtes Wort über sie verlieren, werde sie mir allerdings auch nicht wieder nachkaufen. 
6. Nivea Diamond Gloss Shampoo: Das zeige ich nun fast jeden Monat und ich bin nach wie vor sehr begeistert von dem tollen Duft und Pflegeeffekt des Shampoos. Werde ich mir auch wieder nachkaufen.
7. Nivea Augen-Make-Up- Entferner: Auch das ist ein Produkt, das ich immer wieder zeige. Es ist für mich der beste Augen-Make-Up-Entferner und ich möchte in Zukunft auch auf keinen anderen mehr zurückgreifen. Er entfern auf Anhieb alle Make-Up Reste. Das habe ich mir bereits nachgekauft. 

*sponsored

Favoriten im Oktober

21 Kommentare

1. Sleek Au Naturelle Palette: Aktuell ist das meine allerliebste Palette. Die überwiegend matten Farben sind so toll und passen zu jedem Look. Ich würde sie nicht mehr missen wollen.
2. Mac Blush 'Peaches': Auf den Wangen darf es wieder etwas frischer werden. Zwar sehen die Töne alle aus, als würden sie im Sommer eine bessere Figur machen, aber im Herbst sehen sie teilweise sogar noch besser aus.
3. Maxfactor CC Corrector: Ich liebe den Stift. Er deckt alles so schön ab und Rötungen und Pickel gelangen besser in den Hintergrund.
4. Catrice Blush 'Mandy-rine': Auch den hier habe ich wahnsinnig gerne die letzten Tage getragen. Er holt den Sommer ein Stückchen zurück.
5. essence silky touch blush: Auch dieser hier ist aus der selben Farbfamilie, aber im Gegensatz zu den anderen Blushes, glitzert dieser.
6. L'Oréal Mega Volume Manga Mascara: Also die Mascara ist total gut. Ich kann es total verstehen, dass die so gehyped wurde/wird. Sie trennt die Wimpern einfach nur wundervoll

L'Oréal Mega Volume Manga Mascara

13 Kommentare
Da ich noch auf der Suche nach DER ultimativen Mascara bin, muss ich mir mal das ein oder andere Produkt genauer ansehen. Und so habe ich mich für die Mega Volume Manga Mascara entschieden. Als sie neu auf den Markt kam, gab es ganz viele Reviews dazu und die klangen sehr vielversprechend. Ob das daran lag, dass viele sie zugeschickt bekommen haben, weiß ich nicht und aus dem Grund wollte ich mal meine eigene Erfahrungen sammeln. 


Das Bürstchen läuft spitz zu und lässt sich, wie ihr es bestimmt auch schon tausend Mal in der Werbung gesehen habt, flexibel biegen. An sich finde ich das sehr gut, aber das erschwert das Abstreifen überschüssiger Mascara. Das mache ich immer, weil ich finde, dass die Wimpern schneller verklumpen, wenn gleich am Anfang eine ordentliche Portion Tusche auf die Wimpern kommen.


Man erreicht mit dem Bürstchen problemlos alle Härchen und trennt sie ebenfalls sehr gut. Auf dem Bild trage ich zwei Schichten der Mascara, aber ich finde, dass eine auch ausreicht. Mit dem Ergebnis bin ich echt zufrieden, die Mascara holt das Maximum aus meinen Wimpern heraus. Sie hat definitiv das Potential dazu sich zu meiner liebsten Mascara zu entwickeln.


Black and Gold

15 Kommentare
Hallo meine Lieben, heute gibt es wieder etwas für die Nägel auf meinem Blog. Ich muss sagen, ich liebe die Kombination. Aber ich generell dem schwarzen Nagellack von Maybelline verfallen. Das ist mein erster richtiger schwarzer Nagellack und ich bereue es, dass ich nicht schon viel früher Schwarz auf den Nägeln getragen habe. Es sieht so schön edel aus und passt, wie Schwarz es auch immer tut, zu allem. 


In Kombination zum Schwarz kam ein goldener Ton, genau genommen sogar zwei. Auf den schimmernden Lack von Catrice kam noch ein Nagellack mit groberen Glitzerpartikeln in Gold und Rot drüber. Den essence Lack habe ich heute ein Stückchen für mich wieder entdeckt, weil ich wirklich überrascht war, wie hübsch der eigentlich aussieht. Ich habe ihn bestimmt ein Jahr lang überhaupt nicht benutzt. Ich mag dieses Spiel zwischen starkem Glitzer und semi-mattem Finish.



Montagsstarter

5 Kommentare
1. Ein Ende hat das tolle Wochenende genommen.
2. Heute habe ich Fieber :/
3. Es geht mir morgen bestimmt besser.
4. Viel zu viel Schlaflosigkeit hat mich das Wochenende begleitet.
5. Das ich nun über 700 Leser habe, macht mich echt glücklich.
6. Es freut mich, dass ich heute wieder eine positive Rückmeldung zu meinen Bewerbungen bekommen habe.
7. Einige Dinge möchte ich anders haben.
8. Für diese Woche steht das Praktikum und ein schönes Wochenende mit meinem Freund an und ich freue mich auf gutes Essen.

[Rezension] M.J. Hyland - Schlaflos

5 Kommentare

Verlag: Piper
Seiten: 384
ISBN-10: 3492270999
ISBN-13: 978-3492270991
Preis: 9,95 €

Inhaltsangabe:
Die Protagonistin, Louise, kommt aus einer sozial schwachen Familie. Sie lebt in Australien und bekommt aufgrund ihrer ausgezeichneten Intelligenz ein Stipendium für ein Auslandsjahr in Amerika. Lou kommt in eine Gastfamilie, die das komplette Gegenteil ihrer Familie darstellt: reich, intelligent und ehrgeizig. Das Mädchen bekommt Schlafprobleme und greift aus dem Grund zu Alkohol und Drogen. Doch schnell bekommt ihre Gastfamilie das heraus, woraufhin noch weitere unerfreuliche Ereignisse folgten, sodass die Familie sich gezwungen sieht, Lou rauszuschmeißen. Sie landet in einem Heim für schwierige Austauschschüler.

Meine Meinung:
Der Schreibstil hat mir sehr gefallen. Die Handlung habe ich ebenfalls als recht spannend und interessant empfunden. Man bekommt als Leser einen sehr guten Eindruck wie es in beiden Familien zugegangen ist und man versteht weshalb Lou sich danach sehnt aus ihrer Heimat zu fliehen, um sich in den USA ein neues Leben aufzubauen.
Den Schluss fand ich sehr deprimierend, aber ich schätze, dass es zu langweilig wäre, wenn die Geschichte damit geendet hätte, dass sich alle ihre Wünsche erfüllt hätten und sie bis an ihr Lebensende glücklich und zufrieden gewesen wäre. Ich empfand aber auch Antipathie für die Protagonistin, weil mir viele ihrer Handlungen suspekt erschienen und ich mich jedes Mal gefragt habe: "Warum genau tust du das denn jetzt?"
Insgesamt fand ich das Buch recht gut, ich habe es sehr gerne gelesen. Es ist wirklich sehr negativ gestimmt, aber das war auf jeden Fall mal etwas anderes, als die ganzen Friede-Freude-Eierkuchen-Geschichten.

Von mir gibt es 4/5 Punkten

Catrice Defining Blush - 090 Mandy-rine

12 Kommentare
Vor einer Weile durfte wieder ein neuer Blush in meine Sammlung einziehen. Es ist ein Blush von Catrice. Zwei habe ich bereits gekauft und nun habe ich mir einen peachigen Ton gekauft. Es handelt sich hierbei um einen Puderblush. Mittlerweile gibt es bei Catrice auch Blushes mit Glitzer, damals habe ich immer nur matte gefunden. Das Rouge lässt sich wahnsinnig gut verblenden und sieht auf den Wangen nicht zu angemalt aus. 




Die Pigmentierung ist zwar etwas mittelmäßig, aber meiner Meinung nach ist das eigentlich genau die richtige Dosis, um nicht gleich overblushed auszusehen.
Abgesehen davon, dass sie geruchlos sind, bekommt ihr die Blushes auch für einen, meiner Meinung nach, normalen Preis, denn dieser liegt bei ca. 3,50 €.


alverde Duo-Kajal-Eyeliner - 20 Golden-Brown

6 Kommentare

Heute gibt es eine Review von mir über einen Kajal, den ich mir erst kürzlich gekauft habe. Es ist ein Duo-Kajal in Braun und Gold von alverde. Das sagt der Hersteller zum Produkt:

Die alverde Duo-Kajal Eyeliner eignen sich optimal zur effektvollen Betonung und Umrandung der Augen. Sie zaubern mit ihrem Mix aus Trendfarben und klassischen Nuancen im Handumdrehen ausdrucksstarke und strahlende Augen.(Quelle: http://www.dm.de/de_homepage/alverde_home/alverde_produkte/produkte_dekorativekosmetik/produkte_dekorativekosmetik_auge/201230/alverde-duo-kajal-eyeliner.html)


Der Preis beträgt 2,25 € und er ist in jedem dm zu finden. Was mir an dem Kajal (oder generell an den Kajalstiften von alverde) gefällt, sind die butterweichen Minen. Die haben genau die richtige Stärke um auf der Augenpartie zu arbeiten. Für mich ein Vorteil, für andere vielleicht ein Nachteil: dementsprechend schnell  trägt sich der Stift ab, was zu einem häufigeren Nachspitzen sorgt.
Überrascht war ich auch von der Pigmentierung, die ist wahnsinnig stark für einen Kajal.


Von mir gibt es definitiv eine Kaufempfehlung, der Stift kann so manches Make-Up nochmal aufpeppen.


essence XXL longlasting lipgloss - 15 Coral Mousse

8 Kommentare

Vor Kurzem habe ich mir einen neuen Lipgloss gekauft. Wobei ... Lipgloss würde ich es eher nicht nennen. Es ist eher eine Lipcream als ein Lipgloss.
Gekennzeichnet sind die matten Lipglosse mit dem Aufkleber auf dem Deckel, der darauf hinweist. Es gibt dieses Produkt nämlich noch in vielen anderen Farben. Der Preis liegt bei 2,25 €, was meiner Meinung nach vollkommen in Ordnung ist.


Manche werden wohl wieder den Ansicht sein, dass der Lipgloss die Lippenfältchen zu sehr betont, aber ehrlich gesagt, achte ich nicht darauf und werde es wohl auch niemals. Auf dem Tragebild trage ich ihn ohne Lipliner oder Ähnlichem. Abgesehen davon, dass ich keinen einzigen Lipliner besitze (Shame on me), wäre hier wohl eine aufgezeichnete Kontur um die Lippen gar nicht mal so verkehrt. Vielleicht sollte ich mir tatsächlich mal einen zulegen.


Der ovale Applikator nimmt genug Farbe mit und passt sich durch seine abgerundete Form den Lippen beim Auftragen perfekt an. Für diejenigen, die klebrige Lipglosse nicht mögen, sind die Lippenprodukte aus der Reihe ein Muss, denn sie kleben überhaupt nicht. Da es sich hierbei um ein mattes Finish handelt, bleibt einem die Farbe viel länger erhalten, als bei glossigen Finishes. Selbst wenn der letzte Auftrag schon Stunden her ist, erkennt man noch teilweise den Farbton.


Die Farbe ist bereits nach dem ersten Auftrag sehr deckend, der Ton lässt sich durch Schichten nicht intensivieren. Die Creme fühlt sich wahnsinnig geschmeidig auf den Lippen an, das Tragegefühl ist super angenehm. Allerdings kommt es auch hier vor, dass die Lippen etwas austrocknen können bzw. trocken aussehen. Aber das haben nun mal Lippenprodukte, die ein mattes Finish hinterlassen, so an sich.


Brauner Lippenstift. Ja oder Nein?

15 Kommentare
Ich bin so oft an der P2 Theke vorbei gegangen und habe mich nach neuen Lippenstiften umgesehen. Seit einer ganzen Weile habe ich ein Auge auf diesen bräunlichen Ton geworfen, fand ihn aber immer zu dunkel. Vor Kurzem habe ich mich dann doch getraut und mir den doch gekauft. Die Farbe heißt '011 Via Medici' und kostet so wie alle Lippenstifte aus der Pure Color Reihe 1,95 €. 


Ich spar mir jetzt das typische Review-Geschwafel, weil ich schon so viele Reviews zu P2 Lippenstiften geschrieben habe und sie sich abgesehen von der Farbe nicht voneinander unterscheiden. Jetzt soll es lediglich um die Farbe gehen.
Braunen Lippenstift habe ich immer mit etwas Altem verbunden, ich weiß nicht wieso, aber ich fand immer, dass es altbacken wirkte.


Aber ich habe es ausprobiert und ich finde die Farbe an sich wunderschön. Ich habe sie bisher auch oft im Alltag getragen, aber ich fühle mich ehrlich gesagt noch etwas unwohl, weil es eben sehr ungewohnt ist. Brauner Lippenstift ist nicht so weit von einem Nude-Ton entfernt, aber ich finde dennoch, dass es etwas ganz anderes ist. Allerdings glaube ich, dass es so ist wie mit rotem Lippenstift und man sich langsam rantasten muss, um eine Farbe selbstbewusst tragen zu können - so geht es mir zumindest.


Was haltet ihr von braunem Lippenstift? Würdet ihr ihn tragen? 

Drogerie Haul im Oktober

5 Kommentare
Hallo, meine Lieben, 
ich war mal wieder im dm und im Müller und habe ein paar tolle Sachen gekauft, die ich euch kurz zeigen möchte. Falls ihr euch eine genauere Review zu einem Produkt wünscht, dann lasst mich das wissen.


1. Essence Longlasting Lipgloss für 2,25 €
2. Gliss Kur 1 Minute Oil Elixir Kur für 4,95 €
3. Dontodent Zahnseide für 1,45 € (Die würde ich allerdings nicht kaufen, die sind furchtbar)
4. Nivea Augen Make-Up Entferner für 3,25 €
5. Alverde Duo Kajal Eyeliner in der Nummer 20 für 2,25 €
6. Catrice Blush für 3,45 €
7. alverde Clear Gesichtstonic für 2,25 €
8. P2 Pure Color Lipstick in der Nummer 011 für 1,95 €
9. alverde Zahncreme für 1,95 €
10. alverde Clear Waschcreme für 2,25€

Ich bin ganz zufrieden mit dem Einkauf, es ist vieles dabei, das "unnötig" ist, aber größtenteils ist was Sinnvolles dabei.

Blog Award

3 Kommentare

Hallo meine Lieben, 

ich wurde wieder für einen Blog-Award nominiert von Mary's World of Fashion. Vielen Dank dafür, ich habe mich sehr gefreut :) 

Das sind meine Fragen:

1.) Wieso hast du deinen Blog so genannt?

Also ganz im Ernst, momentan mag ich meinen Blog-Namen nicht so. Mir ist es sehr wichtig, dass mein Blog-Name keine Wörter wie Beauty, Lifestyle, Fashion, Books oder sonst irgendetwas enthält, das ihn nur in EINE Richtung lenken würde. Ich mag mir alles noch offen halten, vielleicht interessiere ich mich in einem Jahr total für Elektrotechnik und würde gerne darüber schreiben. Unwahrscheinlich, ja :D Aber ihr wisst was ich meine. Und weil ich zu der Zeit, als ich meinen Blog eröffnet habe, sehr nostalgisch gestimmt war und gerne 50ies und 80ies Styles nachgeschminkt habe, habe ich mich für den Namen entschieden. 


2.) Dorgerie oder High End?

Sowohl als auch :) 

3.)Was ist euer nächster materieller Wunsch?

Hmm... eventuell eine Winterjacke

4.) Welche Jahreszeit ist eure liebste?

Der Sommer :) 

5.) Wo wollt Ihr unbedingt mal hin?

Da habe ich eine ewig lange Liste: Rom, Los Angeles, New York, Istanbul, Shanghai, Japan, Kopenhagen, ... 

6.) shoppt ihr lieber Online oder im Laden?

Im Laden. Da kann ich es gleich anprobieren.

7.) macht ihr jeden Modetrend mit? 

Auf gar keinen Fall :D 

8.) Was ist eure lieblings Kosmetikmarke?

Da habe ich auch ganz viele. Ich mag essence, Mac, Catrice, Benefit, P2

9.) Was tut ihr lieber kochen oder backen?

Weder noch. Ich bin leider keine begnadete Köchin und Kuchen brennen bei mir generell an

10.) Lieblingsfarbe?

Mint, Rosa, Nude und Weiß :) 

11.) Was ist euer Lieblingsessen?

Sushi ♥


Das waren meine Antworten und wie jedes Mal tagge ich wieder jeden, der gerne daran teilnehmen möchte :) 

Ivisibobble von Pimkie

13 Kommentare

Was "Trends" angeht, neige ich oft dazu einfach mal hinter her zu sein, aber bei diesen Haargummis muss ich auch sagen, dass ich sie echt nicht schön finde. Den Namen "Invisibobble" (ich weiß, dass das nicht die Originale sind) finde ich auch total unberechtigt. Man kann sie ganz deutlich in den Haaren erkenne. Warum habe ich sie mir dann gekauft? Die Haargummis sollen sehr schonend für die Haarstruktur sein.


Und in der Tat kann ich das vorerst schon mal bestätigen. Die Haargummis sind super schön flexibel und ihr kennt das bestimmt auch, wenn man durch ein normales Haargummi Druckstellen im Haar bekommt, wenn der Zopf etwas fester sitzt. Das gibt es bei diesen Dingern hier nicht. Abgesehen davon bekomme ich oft von normalen Haargummis Kopfschmerzen, weil ich doch recht lange Haare habe und der zusammengebundene Zopf dann etwas schwerer ist. Das ist mir bei diesen Haargummis noch nicht passiert, was wohl ebenfalls an der flexiblen Struktur liegt. Trotz dessen leiern sie dich aber nicht aus, also muss man da nicht vorsichtig mit umgehen.


Zusammenfassend bin ich von den Haargummis generell überzeugt, ich trage sie zuhause und im Alltag nur noch. Allerdings würde ich zu wichtigeren Anlässen lieber auf ein gewöhnliches Haargummi zurückgreifen, weil ich die wirklich nicht besonder hübsch finde.

Montagsstarter

2 Kommentare
1. Schon bald gehe ich schlafen.
2. Es schwirrt viel zu viel in meinen Gedanken.
3. Auf dem Mars gibt es bestimmt Marsmännchen.
4. Ob es wohl bald anfängt zu schneien ?
5. Eine meiner liebsten Süßigkeiten ist Schokolade.
6. Wenn es tatsächlich anfängt zu schneien, dann fange ich an zu heulen.
7. RTL-Nachmittagssendungen halte ich für Blödsinn.
8. Auf die Familienfeier freue ich mich, dann steht noch Backen an und der normale Alltag.

Max Factor CC Colour Corrector

6 Kommentare

Vor einer Weile habe ich von Rossmann diesen Corrector Stift zum Testen zugeschickt bekommen. Hiermit bedanke ich mich recht herzlich dafür. Ich habe mich sehr gefreut :)
Wie man bereits sehen kann, ist der Stift grün. Aber bevor Manche sich jetzt fragen, was das soll, nehme ich schon mal gleich vorweg: der Stift ist genial. Um Rötungen abzudecken gibt es eigentlich nichts Besseres als einen grünen Abdeckstift.


Grün ist die Komplementärfarbe zu Rot, sodass man hervorragend damit neutralisieren kann. Anschließend reicht es aus die Foundation oder das Puder aufzutragen und eure Rötungen sind perfekt kaschiert. Es ist viel besser als hautfarbene Abdeckstifte, ich weiß noch, dass ich die Farbe in der Catrice Concealer Palette als erstes aufgebraucht habe.
Von der Haltbarkeit bin ich ebenfalls überrascht. Natürlich kommt es darauf an, wo im Gesicht aufgetragen wird, aber es hält wirklich den ganzen Tag.


Immer wieder sonntags

1 Kommentar
|Gesehen| Battleship, Sex Tape, The Big Bang Theory, Simpsons, Grey's Anatomy, Devious Maids
|Gelesen| zahlreiche Blogs, Sakrileg von Dan Brown
|Gehört| Viel zu viel
|Getan| Leider viel zu wenig, dafür, dass ich mir so viel vorgenommen habe
|Gegessen| Vollkorntoast mit Nutella, Äpfel, Müsli
|Getrunken| Wasser und Milch
|Gedacht| Die Zeit rennt davon
|Gelacht| Mit meinen hübschen Freundinnen und mit meiner Mama :)
|Geärgert|
 Darüber, dass man sich nicht auf manche Menschen verlassen kann
|Gefreut| Ich habe eine Einladung zum Vorstellungsgespräch für einen Nebenjob bekommen
|Gewünscht| Dass das Vorstellungsgespräch gut laufen wird
|Gekauft| Getränke 
|Geklickt| Facebook, Blogger, Promiflash, YouTube

Catrice - 130 lucky in lilac

6 Kommentare


Hallo, meine Liebsten. heute gibt es wieder einmal einen alten Nagellack auf meinem Blog. Er ist von Catrice und gefühlte 100 Jahre alt. Ich weiß manchmal gar nicht, ob es sich lohnt genauere Angaben bezüglich Deckkraft, Haltbarkeit oder Auftrag zu machen, da es ihn ja sowieso nicht mehr zu kaufen gibt. Wahrscheinlich wäre es besser, wenn ich in Zukunft einfach nur die Bilder für sich sprechen lassen werde, sobald es um einen alten Nagellack geht. Dementsprechend werde ich das jetzt so handhaben. 



[Pressetext] p2 Limited Edition - Gold and Crown

2 Kommentare
Es sind ja nicht immer die extravaganten Dinge, über die man in der Beautyszene spricht – in dieser Herbst-/ Wintersaison aber schon!
 
Nicht nur die Drama-Queens unter uns freuen sich deshalb auf den angesagten Neo Baroque Chic – ein pompöser Mix aus besticktem Samt, üppigem Brokat und edel gemusterten Fashionpieces à la Marie Antoinette, kombiniert mit edgy Urban-Accessoires. Dazu: Gold, Gold und nochmals Gold! Also opulenter Prunk beim Outfit, edler Schimmer auf den Nägeln – Glanz und Gloria beim Make-up. Dieser exzentrische Look ist uns definitiv einen Hofknicks wert.
 
Die neue Limited Edition Gold & Crown findest du vom 01. November bis 31. Dezember 2014 in deinem dm-Markt.



rich+royal nail polish 010

rich+royal nail polish

Der langhaftende, schnelltrocknende Nagellack mit schillerndem Pearl-Finish lässt sich schnell und einfach auftragen und verleiht einen dramatischen Hochglanz-Effekt. In 4 Nuancen erhältlich.
Das Produkt ist vegan.
10 ml für 2,25 €
glaring glitter top coat 010

glaring glitter top coat

Der schnelltrocknende Multi-Glitter Überlack veredelt jede Nagellackfarbe und sorgt für einen einzigartigen, trendigen Eyecatcher-Look. In 2 Nuancen erhältlich.
Das Produkt ist vegan.
10 ml für 2,45 €

queen for a day lip palette

Fünf intensive Farbtöne in einem einzigen Produkt! Die hochdeckende und cremige Textur sorgt für ein glänzendes Finish. Sie hält die Lippen außerdem zart geschmeidig und lässt sich dank des integrierten Applikators optimal auftragen. Es gibt zwei Paletten mit verschiedenen Farbnuancen.
Das Produkt ist vegan.
5 x 1g für 4,25 €

glamour sparkles palette

All-over glitter! Die vielseitige Glitter-Palette verleiht der Haut ein glanzvolles Finish. Für tolle Highlights auf Körper, Gesicht und Lippen. Die fünf Farben lassen sich bei Bedarf auch perfekt miteinander kombinieren. Es gibt zwei Paletten mit verschiedenen Farbnuancen.
Das Produkt ist vegan. 
5 x 0,85 g für 4,75 €
most gorgeous face trio 010

most gorgeous face trio

Allround-Talent für einen perfekten Teint:
1. Der Concealer kaschiert optisch Augenschatten und Hautunebenheiten.
2. Das Rouge garantiert einen besonders frischen, natürlichen Teint und setzt strahlende Akzente auf Wangen und Schläfen.
3. Der schimmernde Highlighter sorgt optisch für ein strahlendes Finish.
In zwei Farbnuancen erhältlich.
Das Produkt ist vegan. 
8 g für 3,95 €
neo baroque mono eye shadow 010

neo baroque mono eye shadow

Die zarte Lidschattentextur in drei tragbaren Nuancen überzeugt durch hohe Farbabgabe und garantiert ein intensives, schimmerndes Finish. Die Farben lassen sich auch optimal für smokey eyes kombinieren. In drei Farbvarianten erhältlich.
Die Variante 010 ist nicht vegan.
Die Varianten 020 und 030 sind vegan.
3,8 g für 2,75 €
pomp+glimmer mascara top coat 010

pomp+glimmer mascara top coat

Funkelnder Top Coat sorgt für luxuriös schimmernde Wimpern und lässt die Augen optisch erstrahlen. Die innovative, kleine Bürstenform ermöglicht ein perfektes Auftragen. Zum Akzentuieren einzelner Wimpern.
In zwei Varianten erhältlich.
Das Produkt ist vegan.
7 ml für 3,45 €
most-wanted eyebrow gel 020

most-wanted eyebrow gel

Mit dem kurzen, speziell geformten Bürsten-Applikator lässt sich das Augenbrauengel spielend leicht auftragen. Lücken in den Augenbrauen werden optisch aufgefüllt.
In zwei Varianten erhältlich.
Das Produkt ist vegan. 
6 ml für 2,65 €

fabulous beautiful fake lashes

Echte Beauty Queens denken groß und sorgen deshalb mit den eleganten Spitzen-Extensions für eine XXL-Wimpernverlängerung und einen spektakulären Augenaufschlag.
1 Paar für 2,95 €
Farbvariante 010

impressive gel lipliner (Produkt aus der Theke)

Der hoch pigmentierte Lipliner mit geschmeidiger Gel-Textur ermöglicht dank integriertem Pinsel-Applikator und Anspitzer einen professionen Auftrag. Für eine langhaftende, präzise gezeichnete Lippenkontur.
Das Produkt ist vegan.
0,3 g für 2,35 €

Flowerprint in Dezent

11 Kommentare

Im H&M habe ich diesen hübschen Pullover gefunden. Ich liebe dieses Blumenmuster, das nicht dem üblichen Flowerprint entspricht. Die Farbe fand ich ebenfalls sehr überzeugend, sie sieht fast weiß aus, ist aber zartrosa, was ich besonders schön finde. Den Schnitt finde ich ganz in Ordnung. Der Pulli sitzt schön locker, aber die Ärmel sind meiner Meinung nach etwas zu kurz, was auch bei einer Größe größer so ausgefallen ist.


Dennoch konnte ich nicht ganz so einfach an dem Pulli vorbei gehen, weil ich sowohl das Muster, als auch die Farbe grandios fand und es für den Herbst einfach hervorragend geeignet.
Für knapp 18 € gibt es den zu kaufen.


Freitagsfüller

1 Kommentar
1. Was ist schöner als ein entspanntes Wochenende?
2. Schnell meine Mails zu checken ist mein Feierabendritual.
3. In meiner Heimatstadt fühle ich mich sehr wohl.

4. Ich liebe Filme mit echte[n] Emotionen.
5. Ich kenne mich mit Rechnungswesen nicht so gut aus.
6. Manchmal mag ich kein ganz großes Kino.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bettchen , morgen habe ich einen Party-Ausgang geplant und Sonntag möchte ich ein paar Bewerbungen schreiben !

[Pressetext] Nachtpflege für alle Schönheiten: bebe MORE Bedtime Beauty

0 Kommentare
hast du dich auch schon auf die gemütliche Jahreszeit gefreut? Ich mag den Herbst, diese Jahreszeit finde ich besonders toll. Leider ist unsere Haut oft nicht derselben Meinung, denn die muss bei den aktuellen Temperaturschwankungen einiges mitmachen. Ich stelle dir daher einen wahren Pflegekünstler vor: die bebe MORE Bedtime Beauty Nachtcreme.

bebe MORE Produktkomposition
bebe MORE Bedtime Beauty

Nachts braucht die Haut eine intensive Pflege. Die reichhaltige Nachtcreme Bedtime Beauty versorgt deine Haut mit wertvollen Pflegestoffen.Marokkanisches Arganöl und Kaktusmilchspenden Non-Stop Feuchtigkeit über Nacht und sorgen für einen strahlend schönen Teint am nächsten Morgen. Die Haut fühlt sich erholt an, wie nach einem Schönheitsschlaf. Bedtime Beauty ist paraben-frei und somit auch geeignet für sensible Haut.


Füllmenge: 50 ml
UVP: 4,99€

Anwendung: Trage die Creme abends nach der Reinigung auf dein Gesicht auf. Die angenehme Textur zieht schnell ein, sodass dein Schönheitsschlaf sofort beginnen kann.