essence matt touch blush - 30 rose me up!

9 Kommentare
Endlich gibt es die schönen Blushes von essence auch in matt. Es gibt sie zwar schon etwas länger, aber ich habe erst jetzt ein Auge darauf werden können. 
Die Verpackung gefällt mir auch ganz gut, wobei es wieder das typische essence- Design ist - durchsichtige Kunststoffverpackung und ein rundes Pfännchen. Es ziert eine schwarze Schrift die Oberfläche des Blushes. Die Typo gefällt mir ebenfalls ausgesprochen gut, ich mag das Verspielte.


Bei der Farbe handelt es sich um einen schönen braunstichigen Rosé-Ton, der auf Anhieb eine schöne Sommerfrische zaubert. Dabei ist der Ton nicht zu aufdringlich und kann eigentlich auch als Bronzer umfunktioniert werden. Ich konturiere damit auch ganz gerne. Bei Bedarf kann man die Farbe allerdings auch aufbauen und das Gesamtergebnis intensivieren. Von der Textur her ist er schön seidig weich und fühl sich wirklich mehr als luftig auf den Wangen an. Also definitiv empfehlenswert!


Verblenden lässt sich der fluffige Blush auch sehr gut. Er ist auch nicht so stark pigmentiert, weswegen es schwierig ist gleich zu tief in den Farbtopf zu greifen. Mich flasht natürlich das matte Finish, ich liebe es manchmal total auf jeglichen Glitzer - so schön wie es auch manchmal ist - zu verzichten.


essence Velvet Stick - 02 Peony Star

10 Kommentare
Den Lippenstift habe ich schon einmal vorgestellt, allerdings habe ich dazu eine andere Nuance gehabt. Da ist super zufrieden mit ihnen bin, habe ich mir nun einen weiteren Stift gegönnt und ich kann auch nur nach wie vor sagen, dass ich die echt toll finde. 
Der Stift lässt sich problemlos herausdrehen und lässt sich sehr gut auftragen. Die spitze Form eignet sich ja hervorragend dazu um präzise die Lippen auszufüllen. 


Obwohl es sich hierbei um einen Velvet Stick handelt und er matt ist, trocknet er die Lippen kein bisschen aus. Dafür hält er jedoch phänomenal. Selbst nach Essen und Trinken erkennt man ihn noch leicht. Das kühle Mauve macht sich definitiv sehr gut auf den Lippen und passt perfekt in den Alltag rein. Für mich ist das der perfekte Lippenstift für den Winter.


Die Deckkraft ist super, er deckt wirklich alles auf Anhieb ab, das ist der Wahnsinn. Für 2€ ist das phänomenal, was der Lippenstift bietet. Er ist super gleichmäßig im Auftrag, ich liebe einfach nur den wunderschönen Effekt, den er hinterlässt. 




Aufgebraucht im Dezember

15 Kommentare
Dadurch, dass ich in letzter Zeit abstinent war, hat sich bei mir so Einiges angesammelt, was ich in den letzten Monaten aufgebraucht habe. Deswegen gibt es jetzt keine lange Einleitung, denn der Post wird auch so schon lang genug.


Ich starte von links nach rechts

Alverde Abdeckstift: Abdeckstifte in Bleistift-Optik finde ich total super. Auch dieser hier hat mir sehr gefallen, er hat Rötungen perfekt abgedeckt. Den würde ich definitiv wieder nachkaufen.

essence all about matt! Concealer: Also da muss ich ganz klar sagen, dass ich bereits bessere hatte. Dieser deckt nur mittelmäßig und ist auch nicht so einfach in der Dosierung - werde ich mir definitiv nicht nachkaufen.

essence Lipstick: Der ist noch damals aus der Zeit als es bei essence eigentlich schon fast gar keine Lippenstifte gab. Das war einer der wenigen Lippenstifte, die es zu kaufen gab. Er ist total sheer im Auftrag gewesen, aber das war wirklich sehr schön auf den Lippen. Aber da es den nicht mehr gibt, kann ich ihn mir auch nicht nachkaufen.

Manhattan Puder: Zu dem Puder greife ich immer wieder gerne zurück, wenn ich mal nicht weiß, welches ich mir als nächstes kaufen möchte. Und es ist auch wirklich sehr gut und enthält einen tollen Spiegel. Das würde ich mir immer wieder nachkaufen.

P2 Beauty Insider Mascara: Die hat mir leider nicht so gut gefallen, sie hat meine Wimpern nur ganz minimal verlängert und hat schnell angefangen zu klumpen. Also die werde ich mir bestimmt nicht nachkaufen.


Nivea Anti-Spliss Shampoo: Nivea Shampoos sind für mich echt die besten Shampoos. Sie duften so toll und sind tun meinen Haaren richtig gut. Das werde ich mir auf jeden Fall nachkaufen.

head & shoulders Shampoo: Das hilft mir wahnsinnig gut bei Schuppen und ich muss es immer wieder benutzen, wenn es bei mir schlimmer wird. Meine Kopfhaut prickelt immer nach einer Anwendung - ich weiß noch nicht, ob das gut oder schlecht ist, aber ich denke, dass ich es mir auch weiterhin hin und wieder nachkaufen werde.

Alverde Shampoo: Ich versuche es immer wieder und versuche mir einzureden, dass ich damit meinen Haaren etwas Gutes tue. Das tue ich bestimmt auch, aber meine Haare fühlen sich nach einer Haarwäsche einfach nur grausig an. Ich denke, so schnell werde ich es nicht nachkaufen.


Dove Duschgel: Das habe ich so vergöttert, es duftet einfach nur grandios. Der Duft ist schön fruchtig und frisch. Das möchte ich mir bald nachkaufen.

The Body Shop Duschgels: Beide Duschgels sind der absolute Wahnsinn und waren perfekt für die kälteren Tage. Das ist dann immer besonders schön, wenn die Haut immer lecker nach Honig oder Sheabutter duftet. Auch ein Body Shop Duschgel möchte ich mir bald nachkaufen.


essence Studio Nails hardening base: Mit dem Base-Coat war ich sehr zufrieden. Das war das erste Mal, dass ich auch wirklich den Eindruck hatte, dass es meine Nägel vor Verfärbungen schützt. Den möchte ich mir bald nachkaufen.

essie good to go: der perfekte Lack, wenn ihr einen ultimativen Glanz auf den Nägeln haben wollt und wenn ihr nicht lange Zeit habt, um die Nägel zu trocknen. Mein absoluter Favorit, den ich mir auch bald nachkaufe.

OPI Katy Perry Collection 'Teenage Dream': Das ist der Lack, der mich vor Jahren davon überzeugt hat doch wieder Glitzernagellack zu tragen. In den habe ich mich auf Anhieb verliebt und ich denke nicht, dass es jemals wieder so einen schönen Nagellack geben wird wie diesen. Und ich übertreibe nicht, das ist für mich wirklich der schönste Lack, den ich jemals gesehen habe. Da es ihn leider nicht mehr gibt, kann ich ihn mir nicht mehr nachkaufen.

essence Nagellacke: Die Lacke sind alle aus dem uralten Sortiment. Die waren wirklich super zum Auftragen und ich habe sie immer gerne verwendet. Aber auch hier gilt, dass ich sie mir nicht mehr nachkaufen kann, weil es sie nicht mehr gibt.


Gliss Kur Total Repair Spülung: Meinen Haaren hat sie echt gut getan, ich mag den Duft immer total gerne und sie lässt meine Haare immer schön glänzend aussehen. Die möchte ich mir bald mal wieder nachkaufen.

Pantene Pro-V Repair & Care Spülung: Auch mit dieser war ich total zufrieden. Da kommt aber auf jeden Fall noch einmal ein Post, weil ich sie schneller aufgebraucht habe, als ich sie vorstellen konnte. Jedenfalls bin ich sehr zufrieden und ich möchte sie mir auch nachkaufen.

ogx Spülung: Ich liebe das total! Das duftet so wahnsinnig gut und ist von den drei Spülungen definitiv die beste Spülung. Sie macht meine Haare so schön weich und meine Haare lassen sich sehr schön durchkämmen. Das möchte ich auf jeden Fall nachkaufen.


Nivea Mizellenwasser: Was soll ich dazu noch sagen, ich zeige das bestimmt jeden Monat und ich benutze nichts anderes mehr. Ich liebe das Mizellenwasser - egal, ob pflegend oder sensitiv - beide Varianten sind ausgesprochen gut und entfernen das Make-Up restlos. Das werde ich mir auch nach wie vor nachkaufen.

Nivea Gesichtswasser: Das benutze ich total gerne nach dem Mizellenwasser, es ist für meine Routine der perfekte Abschluss und erfrischt mich morgens immer total. Das werde ich mir auch wieder nachkaufen.

P2 for the dreamers eye shadows

8 Kommentare
Kennt ihr diese wunderschönen Lidschattenpaletten von P2? Ich weiß gar nicht, wie lange es sie mittlerweile im Sortiment sind, sie sind mir nur vor Kurzem sofort aufgefallen. Das Design hat mich sofort umgehauen, ich finde das so schön mit dem leichten Wellen. Das sieht so super aus, ich weiß, dass es das mittlerweile bei vielen Firmen gibt, aber ich liebe die schöne Prägung. Also das finde ich wirklich mehr als gelungen.


Es gibt verschiedene Paletten, aber ich habe mich für die Palette mit den wärmeren Farben entschieden. Man kann die Nuancen total gut miteinander kombinieren und ich liebe die Möglichkeiten, die die Palette bietet.


Die Farbabgabe ist ganz gut, ich bin zufrieden, aber da ist auf jeden Fall noch Luft nach oben :D Von der Textur her gefällt es mir total gut, sie fühlen sich ganz leicht an und die Lidschatten lassen sich so wundervoll verblenden.


Mac Mineralize Concealer

6 Kommentare
Mit den Concealern von Mac bin ich immer sehr zufrieden, besonders der Pro Longwear Concealer hat es mir dabei angetan. Allerdings bietet das Sortiment auch weitaus mehr Concealer als einen an und so wollte ich mal einen anderen testen. Ich habe mir dieses Mal eine etwas dunklere Nuance ausgesucht, weil mir die hellste eindeutig zu hell ist und das auf Bildern mit Blitz echt grausig aussieht. 


Der Concealer kommt in einer schlichten Verpackung, der Verschluss wird nach oben hin etwas breiter, was ich auch ganz interessant finde.
Im Gegensatz zu anderen Concealern hat dieser hier keinen Schaumstoffapplikator, sondern einen Pinsel mit dem man die flüssige Masse aufnehmen kann. Damit lässt sich das Produkt auch besser verteilen als zunächst angenommen.


Er deckt wirklich sehr gut, wobei ich auch hier wieder betonen muss, dass der Pro Longwear Concealer dann doch etwas besser in der Qualität ist. Vermutlich wird dem auch so schnell nichts mehr das Wasser reichen können.
Er hält allerdings wirklich sehr lange, wenn man einen langen Tag überstehen muss, dann ist dieser Concealer eine gute Wahl.



essence eyeshadow - 18 all I need

12 Kommentare
Ich kann es wirklich jeden raten sich einfach gelegentlich manchmal die Monolidschatten anzusehen. Normalerweise bin ich auch immer der Palettentyp, denn das bietet sich ja auch an alles kompakt in einem Behältnis zu haben. Aber um seinen Look abzurunden müssen auch mal Farben her, die außerhalb der Reichweite der farblich abgestimmten Palette liegen. 


Dass es mir die Farben von essence aktuell besonders angetan haben, habe ich hier ja bereits öfters erwähnt und nun bin ich neulich auf diesen grandiosen goldenen Lidschatten gestoßen.


Auf Fotos erwischt man die Farbe selten genau so gut wie sie in Realität sind, aber ich denke, dass es auf diesem Bild ganz gut getroffen ist. Die Farbe ist einfach nur der Wahnsinn, das ist so ein wunderschöner Schimmer, der alles andere als grob ist und auf den Lidern unwiderstehlich aussieht.


Frohe Weihnachten

11 Kommentare


Hallo meine Lieben,


ich wünsche euch frohe Weihnachten und hoffe, dass ihr euch reich beschenken lasst. Erholt euch gut und nutzt die Tage mit euren Liebsten.

Mir geht es wieder gut, ich habe die Prüfungen hinter mir und ich muss euch sagen, dass die letzten Monate echt hart waren :D ich glaube, ich habe mich bisher noch nie für etwas so ins Zeug gelegt. Es hat sich allerdings auch gelohnt, ich habe bereits meine Ergebnisse und bin damit sehr zufrieden.
Ab jetzt bin ich offiziell wieder da und habe auch ein paar Posts bereits vorbereitet und werde sie auch die Tage veröffentlichen.  

Pause

21 Kommentare
Hallo meine Lieben,

ihr merkt es selbst, dass ich nichts poste und dass ich kaum noch Kommentare hinterlasse, aber momentan bin ich mitten in den Prüfungen. Ich muss eine kleine Auszeit einlegen und melde mich, wenn es wieder vorbei ist, wieder. Das wird voraussichtlich in einem Monat sein.
Ansonsten bedanke ich mich für eure Treue und, dass ihr weiterhin fleißig vorbei schaut, ich finde das immer so schön zu sehen, dass auch selbst nach Wochen der Stille der Blog gut besucht wird. Ich danke euch vielmals und freue mich schon auf die Zeit, wenn ich etwas mehr Freizeit habe, um mich voll und ganz dem Blog zu widmen. Ich habe so viele schöne Beauty-Produkte, die ich hier noch unbedingt zeigen möchte.

Aus dem Winterschlaf erwacht

14 Kommentare
Ich bin beinahe erschrocken, als ich gesehen habe, dass ich das letzte Mal vor fast zwei Jahren etwas auf Instagram gepostet habe. Mir ist es niemals so lange vorgekommen und letztendlich weiß ich auch nicht, wo die Zeit geblieben ist. Jedenfalls habe ich meinen Account wieder zum Leben erweckt und versuche nun wirklich aktiver auf Instagram zu sein, zumal das wirklich eine meiner Lieblingspaps ist und ich sie auch mit meinem privaten Konto sehr oft nutze. Jedenfalls habe ich schon ein paar meiner lieben Leser gefunden und ich folge euch auch bereits, aber ich habe euch noch nicht alle gefunden. Unter diesem Account bin ich nun jedenfalls wieder unterwegs:

www.mariakommunion.de

6 Kommentare
Hallo meine Lieben,
in Kooperation mit www.mariakommunion.de möchte ich euch wieder auf deren Online Shop aufmerksam machen. Das ist ein toller Online-Shop, der traumhaft schöne Kommunionkleider anbietet.
Vielleicht haben manche von euch ja schon Kinder oder die kleine Nichte feiert bald Kommunion und ihr wisst nicht so recht, wo ihr suchen sollt. Aber hier sollte man definitiv mal vorbeischauen, denn sie Sachen sehen total süß aus. 

Unter Kommunionkleider 2016 gibt es so süße Kleidchen, bei dem man sich garantier wie eine Prinzessin fühlt.

http://www.mariakommunion.de/kurze-Ärmel-spitze-silk-chiffon-schleife-kommunionkleid-p-33.html

Wem das Angebot allerdings zu viel ist, der kann natürlich auch auf schlichtere Modelle zurückreifen. Unter der Rubrik Kommunionkleider Schlicht gibt es ebenfalls zuckersüße Kleidchen. 

http://www.mariakommunion.de/duchesselinie-schleife-Ärmelloses-wadenlanges-kommunionkleid-p-66.html

essence Glossy Stick - 01 Radiant Rose

6 Kommentare
Die Velvet und Glossy Sticks von essence kennt ihr bestimmt. Vor einiger Zeit habe ich mal die matte Version gekauft und war damit mehr als zufrieden. Aus dem Grund wollte ich auch unbedingt mal die Glossy Sticks ausprobieren und habe mir die hellste Nuance zugelegt. Die Farben sind allesamt ohne Gitter und Schimmer. 



Der Auftrag ist sehr einfach, aber das Produkt flutscht nicht so schön über die Lippen wie andere Lippenstifte. Die Farbe gefällt mir ausgesprochen gut. Das ist ein schönes, helles Rosa, das ganz klar ist. Es gibt noch so viele andere hübsche Nuancen der Reihe. Die Entscheidung fiel mir nicht einfach. Aber es lohnt sich definitiv sie Farben mal genauer anzuschauen. Und das Beste daran ist, dass die Lippenstifte gerade mal knapp 2 € kosten.


Das Positive ist, dass die Glossy-Sticks nicht SO glossy sind. Für manche mag das vielleicht eine Enttäuschung sein, aber ich sehe das eher im Gegenteil. Ich finde das super, je matter sie sind, desto besser. Die Deckkraft ist erstaunlich gut, der Gloss deckt alles auf Anhieb ab und mit der schmal zulaufenden Spitze kann man die Lippen sehr exakt ausmalen. Die Konsistenz macht sich auf den Lippen wirklich gut, ich empfinde es als sehr angenehm.


Aufgebraucht im Oktober 2016

7 Kommentare
Da ich es letzten Monat total verplant habe, einen Aufgebraucht-Post hochzuladen, habe ich es mir vorgenommen, diesen Monat ganz pünktlich zu sein. Und das konnte ich nun einhalten. Diese Produkte habe ich diesen Monat aufgebraucht:


1. Nivea Anti-Spliss Spülung: Mit der Spülung bin ich sehr zufrieden gewesen, sie hat meine Haare sehr weich gemacht und sie ließen sich anschließend sehr gut durchkämmen. Das werde ich mir sicherlich nachkaufen.
2. & 3. Nivea Diamant Glanz & Pflege Shampoo: Das habe ich hier bestimmt schon 100 Mal gezeigt. Das ist mein absolutes Lieblingsshampoo. Ich habe es auch bereits wieder nachgekauft.


4. Nivea pflegendes Gesichtswasser: Das ist auf der Haut so unglaublich erfrischend. Ich benutze es immer total gerne. Das habe ich mir bereits nachgekauft.
5. Pantene Pro-V Haaröl: Auch mit diesem Produkt bin ich sehr zufrieden. Für trockene Haare ist es ein absoluter Traum. Es ist perfekt für die Spitzen, sie werden mit der Anwendung ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. Ich habe es mir bereits nachgekauft.
6. Nivea Sensitive & Pure Deo: Das habe ich hier auch bereits 100 Mal gezeigt. Auch dieses Deo ist von Nivea und ist bereits wieder nachgekauft. Was Pflege angeht, so ist Nivea für mich einfach nur das Beste.


7. und 8. Ciaté Nagellacke: Also von dem glitzernden Nagellack habe ich ja erwartet, dass er relativ schnell austrocknen wird. Ich hätte ihn viel mehr nutzen sollen, aber Glitter ist für mich im Alltag schwierig. Das Ablackieren nimmt immer sehr viel Zeit in Anspruch. Aber das der normale Lack so schnell austrocknet, hätte ich nicht erwartet. Naja, sie sind jetzt auch schon vier Jahre als, aber ich habe Lacke, die wesentlich älter sind und nicht mal annähernd am Austrocknen sind. Schade jedenfalls, ich werde die so schnell nicht nachkaufen.
9. und 10. P2 Lippenstift: Das waren zwei sehr hübsche Farben, die allerdings auch relativ alt waren, was man an dem Design erkennen kann. Da es die Nuancen jedoch so nicht mehr gibt, kann ich sie mir nicht nachkaufen.

essence eyeshadow - 01 snowflake

11 Kommentare
Ich bin noch immer total begeistert von der Auswahl der Monolidschatten bei essence. Sie ist so riesig und die Farben sind so wunderschön. Dieses Mal habe ich mich für einen weißen Lidschatten entschieden, der leicht schimmert. Den benutze ich überwiegend auf meinem Brauenbogen, im inneren Winkel des Auges und manchmal sogar als Highlighter. Verblendet gefällt er mir jedenfalls am besten. 


Der Lidschatten ist in einem runden Pfännchen, in einer transparenten Kunststoffverpackung, die sich ohne Probleme öffnen und auch wieder verschließen lässt.
Der Lidschatten ist auch total gut pigmentiert und hält wirklich lange auf den Lidern. Ich benutze zwar nach wie vor immer eine Base, aber es funktioniert auch ganz gut ohne, wie man den Swatches entnehmen kann. 



P2 Volume Revolution lipgloss waterproof - 030 let's make peach!

5 Kommentare
Hallo meine Lieben,
ich wollte mal ein neues Produkt ausprobieren und habe dann im dm bei P2 eine Lipgloss-Reihe gesehen, die ich bisher nicht kannte. Die Farbauswahl hat mir ganz gut gefallen, obwohl es keine große ist. Aber am wichtigsten war mir, dass sie nicht glitzern und das tun sie auch nicht.
Hier habe ich eine wunderschönes Nude mit einem immensen Orange-Stich gefunden, das komplett frei von Glitter und Schimmer ist und nur hervorragend glänzt. Die Farbe ist nicht so ultra deckend, aber deckender als ich es erwartet hätte.


Mit dem Applikator kann man das Produkt gleichmäßig und sehr präzise auftragen.
Dafür, dass er so glossig ist, klebt er allerdings nicht so extrem und das ist schon sehr viel wert. Die Farbe ist für mich zwar eher ein Sommerton, aber vielleicht finde ich auch mal Gelegenheit sie im Winter öfters zu tragen.
Die Haltbarkeit ist wie bei den meisten Glossen leider nicht so prickelnd, aber ich finde das oft gar nicht so schlimm, meine Lippen erneut nachzuziehen. Ich frische es immer liebend gerne auf.





essence long-longlasting eye pencil - 25 say hi light

13 Kommentare
Nude mag ich auf der Wasserlinie am meisten, es sieht sehr natürlich aus und öffnet das Auge optisch. Ich habe mir wieder einen Kajal von essence gekauft und bin nach wie vor total angetan von der tollen Farbe. Sie ist für den Alltag optimal und ist definitiv tragbar. Die Farbe ist eine Mischung aus hellem Rosa und dem klassischen Nude. 


Qualitativ gesehen ist da allerdings noch Luft nach oben. Die Farbe hält nicht den ganzen Tag, man muss ihn öfters nachziehen, aber das finde ich bei einem Preis von knapp 2€ auch gar nicht so schlimm.
Von der Konsistenz her ist der Stift etwas weicher. Er schmiert nicht und ist im Auftrag sehr leicht.



New Statement

9 Kommentare
Da kann man gleich sagen, dass es Liebe auf den ersten Blick war, denn das war es! Ich habe eine hübsche Kette gesucht, die nicht klunkert, ohne Perlen und ohne Strass ist. Sie sollte trotz Statement auch noch schlicht sein und am besten läuft sie auch nicht so schnell an. Und das alles habe ich in dieser Kette gefunden. Die gibt es momentan bei SIX für knapp 10€ und sie ist auch gar nicht so schwer, wie sie vielleicht aussehen mag. 


Mir war es wichtig etwas zu finden, das ich mit einer weißen Bluse kombinieren kann, was trotzdem elegant ist und dennoch so einen Business-Look nicht zu versteift wirken lässt. Und mit der Kette soll es das Outfit etwas lockern, was es auch definitiv tut. Ich bin auch sehr zuversichtlich, dass sie nicht so schnell anläuft, zumal das kein helles Silber ist sondern ein dunkles Anthrazit. Demnach hoffe ich, dass man es selbst dann nicht sofort sehen kann, falls es dann mal so weit ist, dass sie anläuft.


Neue Schlüppis

6 Kommentare
Schöne Unterwäsche kann man nie genug haben. Im H&M gibt es momentan sehr schöne Wäsche, ich habe diese Höschen im Dreierpack für knapp 10€ gekauft. Sie sind sehr bequem, haben einen angenehmen Gummizug an den Hüften und sitzen sehr schön. Die Farbauswahl ist auch ganz hübsch, ich bin bei Unterwäsche nicht besonders anspruchsvoll, aber wenn sie schon gut aussieht, dann ist das auf alle Fälle ein Pluspunkt. 


essence longlasting lipstick - 28

12 Kommentare

Seit der letzten essence Sotimentumstellung gibt es zwei Lippenstifte, die mich schon bereits in den Pressemitteilungen besonders interessiert haben. Ich habe sie mir nun beide geholt und möchte euch zunächst nur einen vorstellen. Bei der Farbe handelt es sich, wie sollte es auch anders sein, um ein Braun. Diese Farbe Braun begleitet mich mittlerweile bestimmt über ein Jahr und ich sammle Brauntöne momentan am allerliebsten und so durfte diese Farbe natürlich nicht fehlen. Von der Qualität her unterscheidet sich diese Nuance nicht grundlegend von den anderen essence longlasting Lippenstiften.


Im Auftrag ist der Lippenstift sehr komfortabel. Die Form passt sich den Lippen an und erleichtert so das Nachziehen. Das cremige Finish gefällt mir ausgesprochen gut. Es trocknet die Lippen kein bisschen aus, vielmehr habe ich das Gefühl, dass es sie sogar ein wenig pflegt. 

Die Haltbarkeit ist eher mittelmäßig, aber das finde ich absolut in Ordnung, ich frische gerne meine Lippenstifte auf. Er übersteht Essen und Trinken leider nicht komplett ohne sich nicht abzutragen. Allerdings kann man die Farbe trotzdem noch erahnen.