P2 Couture Lip Polish + Stain

4 Kommentare
Dieser Post war schon sehr lange fällig, denn schließlich war das ein Weihnachtsgeschenk und ich kam erst jetzt dazu darüber zu berichten.
Diese Liplacke kennt ihr bereits, ich habe sie hier schon in anderen Farben gezeigt und das hier ist der erste dunklere Ton.


Ich finde die Couture Lip Polish + Stain Reihe wirklich sehr gelungen, ich bin nach wie vor begeistert.


Der Grundton ist ein beeriger Ton, der eigentlich perfekt für den Herbst ist, aber auch zu dieser kühlen (kühl, nicht kalt) Jahreszeit sehr gut passt.
Geswatcht ist die Deckkraft intensiver, allerdings ist er auf den Lippen nicht so intensiv bzw. nach dem ersten Auftragen nicht so intensiv.


Ich habe ihn auf dem Bild ein Mal aufgetragen und man sieht, dass man ihn auch durchaus im Alltag tragen kann, ohne, dass er zu auffällig wirkt. Nicht, dass man im Alltag keine intensiven Farben tragen könnte, aber ich persönlich muss mich da nach und nach noch rantasten.
Das Tollste an den Liplacken ist, dass sie überhaupt nicht kleben, also so wirklich gar nicht. Sie 'trocknen' etwas an und hinterlassen einfach nur Farbe, ohne den typischen Lipgloss-'Gloss'


alverde LE Mix & Match

5 Kommentare

Deine Farben. Dein Look
Erklärung Mix & Match
So geht's:
Erklärung Mix & Match

alverde mix & matchSTEP 1:
 
Eine Box mit dem passenden Rouge aussuchen. Die "Mix Match"- Box enthält bereits ein Spiegel und ein Rouge.
 
Das Rouge gibt es in den Varianten:
 
010 - Coral
020 - Rosé
030 - Berry
 
Alle drei Varianten sind nicht vegan.
 
1 Box (incl.1 Rouge) kostet 4,95 €
Lischatten Mix & Match
alverde mix & matchSTEP 2:
 
Du kannst bis zu vier Lidschatten für eine Box dazu kaufen.
 
Den Lidschatten gibt es in den Varianten:
 
010 - Nature
020 - Sand
030 - Purple
040 - Terra
050 - Bronze
060 - Graphit
070 - Heaven
080 - Pearl
090 - Smoke
 
Alle neun Varianten sind vegan.
 
1 Lidschatten kostet 2,95 €

Meine Meinung: Also viel gibt es dazu nicht zu sagen. Das ist eine sehr geniale Idee und besser hätte man das nicht machen können. So kann man sich sicher gehen, dass man auch wirklich nur die Farben kauft, die man auch wirklich benutzt. Ich kenne das auch von einigen Paletten, die man sich nicht selber zusammenstellen kann. Es gibt immer mindestens eine Farbe (je nachdem wie viele Lidschatten in der Palette sind, auch mehr), die über die Jahre hin unberührt bleibt, während man bei den anderen Lidschatten in der Palette schon das Pfännchen sehen kann. 
Zugegeben, ich bin kein großer Fan von Blush Paletten, weil ich einfach eine große Fläche brauche um mit meinem Pinsel genug Farbe aufzunehmen, so dass ich alles auf einmal auftragen und schön verblenden kann. 

[NOTD] Lindgrün

8 Kommentare
Wie bereits angekündigt gibt es nun erst einmal alte Nagellacke hier zu sehen. Deswegen könnt ihr ab hier aufhören zu lesen, falls das euch überhaupt nicht interessiert.


Den goldenen Nagellack, den ihr auf dem unteren Bild seht, werde ich diesen Monat auf jeden Fall leer bekommen. Ich habe den bisher fast täglich aufgetragen und nun habe ich den mit Nagellack verdünnt. Der ist von der Konsistenz zwar nicht mehr so gut, aber er hat auch schon seinen Zweck die letzten Jahre voll und ganz erfüllt.
Den grünen Nagellack habe ich aus der Blossom etc. LE von P2. Und ich habe noch zwei andere, weil ich das Fläschchen super praktisch finde und es überwiegend Pastell-Töne gab.


essence silky touch blush - 40 natural beauty

7 Kommentare
Heute möchte ich euch einen Blush von essence vorstellen. Momentan liebe ich Blush in solchen Tönen, ich habe mir noch weitere gekauft, die ich euch zu einem anderen Zeitpunkt zeigen werde.


Ich wette, dass ihr die gepressten Blushes auf alle Fälle kennt. Von der Optik her sind sie nicht auffällig oder außergewöhnlich, sondern ganz normal in durchsichtigem Plastik.


Er ist super schön seidig und fühlt sich sehr leicht auf der Haut auf. Auf dem Bild sieht man das leider nicht so gut, aber er enthält auch feinen Schimmer - keinen groben, der auf die Wangen bröselt.


Mit der Pigmentierung bin ich wirklich sehr zufrieden. Das ist genau das richtige Maß an Deckkraft, die einen nicht zu aufgemalt aussehen lässt und die auch nicht 'unsichtbar' sind. Er lässt sich auch gut verblenden, so dass man das alles schön verteilen kann um schöne Übergänge zu schminken.
Die Farbe ist für jemanden wie mich natürlich perfekt. Der könnte nämlich auch glatt als Bronzer durchgehen.

Catch the Glow LE von p2

3 Kommentare
p2 essential Bronzer
essential bronzer
Feel the glow! Der federleichte Bronzingpuder verleiht der Haut sofort ein natürlich, frisches Aussehen und sorgt für ein seidenweiches Hautgefühl. Ein Satin-Finish für einen traumhaft schönen Sommer-Look. Erhältlich in den Farben 010 tribal divinity und 020 pure instinct. Das Produkt ist vegan.
 
7 g kosten 3,75 €
p2 african earth powderafrican earth bronzing powder
Afrikanische Erde für eine frische Sommerbräune. Der lose mattierende Puder kann großflächig oder gezielt auf die gewünschte Hautpartie aufgetragen werden und hinterlässt einen traumhaft ebenmäßigen Teint. Erhältlich in der Farbe 010 desert queen.Das Produkt ist vegan.
 
5 g kosten 3,95 €
delighting bronze body pearls
Einfach umwerfend! Die wunderschön strahlenden Body Pearls hinterlassen einen sagenhaft schimmernden Teint für eine zauberhaft aussehende sonnengebräunte Haut.
Tipp: Am besten mit einem dicken Pinsel großflächig auftragen! Erhältlich in der Farbe 010 brillant complexion. Das Produkt ist vegan.
 
17 g kosten 4,95 €
p2 delighting bronze body pearls
p2 golden powder dustgolden powder dust
Sorgt mit dem feinen Puder für einen dezenten Schimmer. Ideal für Gesicht, Dekolleté, Schultern und als Highlight im Haar. Erhältlich in der Farbe 010 dazzling haze.
Das Produkt ist vegan.
 
4,8 g kosten 3,95 €
go for glow blush
Die samtweiche Textur mit traumhaft schönem Pearl verleiht dem Gesicht einen sommerlich aussehenden Teint. Optimal geeignet zum Setzen von besonders strahlenden Akzenten auf der Haut. Erhältlich in den Farben 010 beach beauty und 020 beach fever. 010 ist nicht vegan, 020 ist vegan.
 
6 gkosten 3,65 €
p2 go for glow blush
p2 BB Bronzing protection creamBB bronzing protection cream
Die zarte wohltuende Creme-Textur sorgt für einen anhaltend strahlenden und ebenmäßigen Teint. Der integrierte Schwamm ermöglicht ein perfekt detailliertes Auftragen. LSF 30 und Vitamin C schützt das Gesicht vor aggressiven Sonnenstrahlen. Erhältlich in den Farben 010 medium vibrancy und 020 dark luxury. Das Produkt ist vegan.
 
45 ml kosten 4,95 € (100 ml kosten 11,00 €)
bronze illuminating fluid
Das seidig-zarte Bronzingfluid mit frischem Sonnenlotion-Duft verleiht der Haut ein luxuriös sommerliches Schimmer-Finish für einen perfekt gebräunten Teint. Die lichtreflektierenden Pigmente sorgen für zarte Highlights und ein makellos, frisches Aussehen. LSF 15 schützt die Haut vor den ersten Sonnenstrahlen des Sommers. Pflegendes, feuchtigkeitsbewahrendes Monoi de Tahiti ™ macht die Haut zusätzlich geschmeidig. Erhältlich in der Farbe 010 sunkissed. Das Produkt ist nicht vegan.
 
40 ml kosten 4,95 € (100 ml kosten 12,38 €)
p2 bronze illuminating fluid
p2 Stay with me! make up fixing spraystay with me! make-up fixing spray
Dies ist die Antwort auf die Frage nach langhaltendem Make-up. Das beruhigende Spray fixiert sowohl Puder als auch Make-up. Für ein perfektes und langhaltendes Finish. Die Kombination aus Kamillenwasser, Augentrost und einem zarten Sonnenlotion-Duft sorgt zusätzlich für ein erfrischendes Hautgefühl. Das Produkt ist vegan.
 
34 ml kosten 3,95 € (100 ml kosten 11,62 €)
get in touch body peeling sponge
Die besonders feine Struktur entfernt mühelos und schonend abgestorbene Hautschüppchen für ein perfektes Aussehen an jedem Sommertag. Die perfekte Unterstützung für einen gleichmäßigen Sommer-Teint.
 
1 Stück kostet 3,95 €
Get in touch body peeling sponge
p2 water intense duo eye shadowwater intense duo eye shadow
In Kombination mit Wasser sorgt das extravagante wet + dry Lidschatten-Duo für einen umwerfenden Metallic-Look. Der eine mit Matt-Effekt, der andere mit schimmernden Pearl-Pigmenten. Ein schwereloses Tragegefühl in 4 sommerlich strahlenden Farben. Erhältlich in den Farben 010 sunny rays, 020 ethnic shine, 030 golden clay und 040 terra gleam.
Das Produkt ist vegan.
 
2 x 1,5 g kosten 3,45 €
professional duo eye shadow brush
Die perfekte Ergänzung zu dem Wet + Dry-Lidschatten ist der praktische Duo-Lidschatten-Pinsel. Seine abgerundete Form sorgt für ein einfaches Auftragen, das mit den farbigen Pinselhaaren auch noch Spaß macht.
 
1 Stück kostet 3,25 €
p2 professional duo eyeshadow brush
Hot dazzling mascarahot dazzling mascara
Mascara mit intensiver Leuchtkraft. Atemberaubendes Volumen und exakt definierte Wimpern für einen ausdrucksstarken, strahlenden Augenaufschlag. Wasserfest und hält somit auch einem Sprung ins glitzernde Nass stand. Erhältlich in der Farbe 010 pure gold. Das Produkt ist nicht vegan.
 
6,5 ml kosten 3,25 €
color splash lipgloss
Kiss of the heat! Eine extrem softe und cremige Textur in außergewöhnlicher Swirl-Optik. Die sommerlichen Farben und der extravagante Goldschimmer umhüllen die Lippen sanft mit einem brillant leuchtenden Finish. Erhältlich in den Farben 010 summer brillance, 020 flashing sunlight, 030 glowing moments. Das Produkt ist nicht vegan.
 
7 ml kosten 3,25 €
p2 color splash lipgloss
p2 luscious lipstickluscious lipstick
Die nächste Generation der Lippenstifte im Stick-Format! Der Lipstick lässt die Lippen in sonnig leuchtenden Farben erstrahlen und duftet dabei angenehm sommerlich. Die super softe Textur sorgt für glänzende und perfekt konturierte Lippen. Erhältlich in den Farben 010, summer gale, 020 coast to coast, 030 lounge feeling und 040 bay bloom. Das Produkt ist vegan.
 
2,5 g kosten 2,95 €
sun goddess nail polish
Den Nagellack in fünf sommerlichen Farben gibt Sonnengöttinnen die Möglichkeit, damit zu experimentieren. Stilbewusste Beauty-Trendsetter folgen schon längst dem angesagten „Accent-Nail-Trend“ und lackieren nach dem „1-aus-5-Prinzip“. Die fünf Nuancen lassen sich perfekt miteinander kombinieren. Erhältlich in den Farben 010 tropical heat, 020 smooth gem, 030 bronzed glow, 040 chilly breeze und 050 copper flash. Das Produkt ist vegan.
 
12 ml kosten 2,25 €
Sun goddes nail polish

Meine Meinung: Wenn die LE nicht Lust auf Sommer macht, dann weiß ich auch nicht. Neben den vielen Bronzeprodukten gibt es auch wunderschöne knallige Farben. Abgesehen davon finde ich das Design mit dem viereckigen Muster einfach nur zuckersüß. Das hat etwas von Hippie. Und das wiederum erinnert mich an Festivals und dann wären wir auch schon wieder bei Sommer. Egal wie man es dreht und wendet, man kommt immer wieder auf den Sommer zurück. Also dementsprechend ein absolutes Must-Have für alle Sommerkinder. Mit dieser LE kann man die Wartezeit auf den Sommer definitiv etwas verkürzen. 

Sorry, wieder ein alter Nagellack + "Nagellack-Inventur-Informationen"

10 Kommentare
Wie der Titel es bereits verrät, zeige ich euch heute einen Nagellack, der schon sehr lange in meiner Sammlung ist. Und zwar den hier! Das interessiert hier wahrscheinlich sowieso keinen, aber der Vollständigkeit halber werde ich es trotzdem erwähnen: Er heißt joyful.


Das ist mein allererster gelber Nagellack und ich habe ihn vor bestimmt 6 -7 Jahren von einer Freundin geschenkt bekommen. Da war gelber Nagellack noch etwas 'ungewöhnlich', der rote war jedoch schon Trend. Ich habe angefangen von gelben Nagellack zu schwärmen als ich ihn bei Rihanna gesehen habe und der einfach hervorragend an ihr aussah. Und weil ich so aufmerksame Freunde habe, habe ich den dann irgendwann zu meinem Geburtstag geschenkt bekommen.


Zu meiner Nagellackinventur

Sehr viele von euch haben mich gefragt wie viele Nagellacke ich habe und ich habe mich lange Zeit davor gedrückt sie mal zu zählen, weil ich wusste, dass meine Sammlung über die Jahre sehr groß geworden ist. 
Und nun habe ich mich endlich überwunden und ich habe schon befürchtet, dass die 300-Marke geknackt wurde. Mitgezählt habe ich alle Farblacke, Glitzerlacke, Effektlacke wie Crackling, usw., und bin auf genau 327 Lacke gekommen. 
Nein, so viele Nagellacke braucht niemand. Es ist wirklich sehr viel ... ich kann zu meiner Verteidigung bloß sagen, dass darin auch Nagellacke enthalten sind, die ich bereis 10 Jahre habe. Und nein, die sind noch nicht ausgetrocknet, was mich auch selber verwundert. Aber ich schätze, dass ich mich jetzt daran setzen werde nach und nach diejenigen aufzubrauchen, die nur noch zu einem viertel voll sind und sie dann nach und nach aussortieren. 
Deswegen möchte ich versuchen dieses Jahr keinen Nagellack zu kaufen, bzw. das mit dem Aussortieren konsequent durch zuziehen. Das alles teile ich mit euch, weil ich hier auf dem Blog in den nächsten Monaten nur noch alte Nagellacke zeigen werde.

Zu meinem heutigen Tag

Wie ihr vielleicht seit ein paar Tagen gesehen habt, habe ich einen neuen 'Übergangs-Header'. Momentan mache ich ein Praktikum in einer Werbeagentur und bekomme viele Eindrück aus den verschiedenen Bereichen vermittelt. Bis jetzt macht es mir wirklich Spaß und ich habe mir den Header selber irgendwie gebastelt. Natürlich ist das nichts außergewöhnliches, aber ich konnte den alten nicht mehr sehen und fand den von der Qualität auch nicht so gelungen. Ich hoffe, dass ich noch viel mehr dazu lernen kann. Bis jetzt ist es sehr aufregend: ein Ereignis jagt das andere. Und vielleicht bekomme ich es auch hin das ein oder andere auf meinen Blog anzuwenden. 



Montag: Aber kein Grund die Nerven zu verlieren

7 Kommentare
Mit zunehmendem Alter finde ich Montage immer schlimmer und schlimmer. Ich weiß nicht, warum ich sie damals nicht so furchtbar fand wie jetzt. Wobei ich jetzt ganz klar mehr Spaß an dem habe, was ich mache und keinen Bammel mehr vor der Schule.
Zur Entspannung gönne ich mir jedenfalls jetzt erst einmal ein Bad - und was eignet sich besser als eine süße Badekugel von Lush?
In dem Sinne wünsche ich euch einen wunderschönen Start in die Woche :)


Eine Kombination, die immer geht

11 Kommentare
Diese geliebte Nagelackkombination habe ich  ebenfalls vor einer Weile auf Instagram gepostet. Ich finde, dass Silber und Mint einfach ein unschlagbares Team abgeben, das immer super frisch auf den Nägeln aussieht.


Zugegeben, er sieht hier mehr nach Blau aus, aber ich würde den definitiv als einen Mint-Ton ansehen. Immerhin lässt auch sein Name ('Pepperminty') darauf schließen. Den anderen kennt ihr bereits. Das ist der 'fit for a queen'. Der Mint-Lack ist nach zwei Schichten super deckend und trocknet dafür auch erstaunlich schnell.

Essence 'all about nude' Palette

7 Kommentare
Wer mir auf Instagram folgt, hat bereits gesehen, dass ich mir die kleine Palette von essence gekauft habe. Als ich sie auf den Pressebildern gesehen habe, war es schon klar, dass ich sie mir kaufen werde.


Die Farben sind alle aufeinander abgestimmt und haben unterschiedliche Finishes. Also man findet sowohl matte, als auch schimmernde oder sogar glitzernde Lidschatten. Mein Favorit, die Sun Club Palette, ist ja leider aus dem Sortiment gegangen. Von der Verpackung her unterscheiden sich die beiden jedenfalls nicht.


Neben bräunlichen Tönen, ist auch überwiegend Rosé vertreten. Das hat mich sofort an die Urban Decay Naked 3 erinnert und bevor ich mir eventuell eines Tages die zulegen sollte, habe ich gedacht, dass ich erst einmal schauen sollte, ob mir solche Farben auch an mir selbst gefallen. Ich finde die Farben natürlich wunderschön, so wie auch beispielsweise blaue oder grüne Lidschatten, aber an mir gefallen sie mir gar nicht. Und das wollte ich auch mit solchen Farben testen. Ich bin wirklich sehr zufrieden.


Die Farben sind super dezent, für den Alltag somit optimal. Von der Pigmentierung her sind die Lidschatten etwas schwächer. Das kann allerdings auch ein Vorteil sein, weil man ja mit der Palette ein 'natürlicheres' Augen Make Up schminken soll/kann. Ich bin für meine Fälle nicht enttäuscht, aber diejenigen, die jetzt etwas deckenderes erwarten, sollten sich das vielleicht noch einmal überlegen.

Ciaté - Serendipity

8 Kommentare
Als ich am 24. Dezember das letzte Türchen meines Adventskalenders voller Vorfreude öffnete, kam mir dieser Nagellack entgegen. Schon alleine der Anblick in dem Fläschchen lässt mich schwach werden.


Mit dem breit zulaufenden Pinsel lässt sich der Nagellack sehr unkompliziert auftragen. Von der Pinselform bin ich maßlos begeistert. Nach den essence Lacken, habe ich gedacht, dass es keine bessere Pinsel gibt, aber ich finde die von Ciaté doch um einiges bequemer.


Einen Grundton hat dieser Nagellack nicht, aber stattdessen einen ganzen Haufen funkelnder Glitzerpigmente. Mit zwei Schichten deckt dieser Nagellack komplett und trocknet in Kürze. Die Haltbarkeit ist ebenfalls sehr gut. Allerdings wisst ihr was jetzt kommt: mein Nörgeln über das Ablackieren. Deswegen werde ich auch nicht weiter darauf eingehen und einfach den Anblick dieses tollen Nagellacks genießen.


Urban Decay - Naked 2

13 Kommentare
Es hat jetzt ein Weilchen gedauert, aber nun bin ich dazu gekommen meinen Artikel über die Naked 2 Palette zu schreiben.


Wie manche sich vielleicht noch entsinnen können, habe ich beide, sowohl die Naked, als auch die Naked 2 zu Weihnachten geschenkt bekommen. Ich finde sie schon alleine von der Verpackung her super edel. Vor allem sieht es auch gut verarbeitet aus. Auf jeden Fall finde ich sie besser als die Box der Naked Palette, die mit "Samt" überzogen ist.


Ich habe mich so wahnsinnig darüber gefreut und war total glücklich. Mit dabei war noch ein Lipgloss Sample und normalerweise auch ein Pinsel. Der hat bei mir aber leider gefehlt. Dafür, dass die Palette so wahnsinnig teuer ist, ist das doch schon schade.


Insgesamt enthält die Palette zwölf farblich aufeinander abgestimmte Farben in unterschiedlichen Finishes. Sie sind sowohl matt, als auch schimmern oder glitzernd. Für mich war der ausschlaggebende Punkt, weshalb sie auf meiner Wunschliste gelandet ist, natürlich die Farben. Alles, was in Richtung Braun, Nude, Erdfarben, etc geht, finde ich einfach nur wunderschön.

Bevor ihr euch wundert, ich habe die Swatches mit Blitz geschossen, weil es draußen einfach nur trüb und grau ist und ich keine anständigen Bilder schießen konnte, die die Farben annähernd so rüberbringen, wie sie auch in Wirklichkeit aussehen.






Ich bin von der Pigmentierung absolut begeistert. Die Farben sind trotz dessen, dass sie in "natürlicheren" Tönen gehalten sind, allesamt sehr intensiv. Müsste ich mich entscheiden, wären meine Favoriten wohl Tease, Pistol und YDK. Anfangs hatte ich auch meine Bedenken und dachte, dass die Farben sich wohl alle bestimmt sehr ähnlich sehen, aber das war glücklicherweise nicht der Fall. Nach dem ich die Lidschatten geswatcht habe, hat sich das noch einmal bestätigt, dass das nicht so ist.
Die Lidschatten lassen sich auch alle sehr schön verblenden, vor allem Blackout sieht verblendet einfach nur grandios aus. Man kann sich mit ihm die Augen so schön rauchig schminken. Bootycall und Foxy liebe ich besonders unter der Augenbraue. Wobei ich Foxy ja schon aus der Naked Basics Palette kenne. Das ist aber auch der einzige Lidschatten, der sich in den Naked-Reihen doppelt.
Man kann die Farben alle sehr gut miteinander kombinieren und sich problemlos ein perfekte Augen Make Up schminken (natürlich fehlt die Mascara).
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Palette. Angefixt hat mich damals eine Freundin und seit dem stand sie ganz oben auf meiner Wunschliste.

p2 LE "Sea' la vie"

2 Kommentare

p2 nautic beauty blush 
nautic beauty blush
 
Für einen Look wie nach einem Tag auf hoher See: Das schimmernde Rouge verleiht natürliche Frische und setzte strahlende Akzente auf Wangen und Schläfen.
In zwei Nuancen erhältlich: 010 sunny day, 020 ocean breeze. Das Produkt ist vegan.
 
5,5 g: 3,25 € 

 
be a captain! perfection powder
 
Leinen los! Der seidig zarte Puder passt sich perfekt dem Hautton an und verleiht der Haut ein perfekt mattiertes Finish. Für einen makellos ebenmäßigen Teint.
In zwei Nuancen erhältlich: 010 nude coast, 020 sandy beach. Das Produkt ist vegan.
 
10 g: 3,55 € 
p2 cbe a captain! perfection powder

p2 seaside bay body bronzer 
seaside bay body bronzer
 
Frisch gebräunte Sommerhaut, trotz geringer Sonnendosis? Ist mit dem seidig-weichen Körperpuder absolut machbar! Verwöhnt auch ungebräunte Haut mit goldenem Schimmer und setzt strahlende Akzente. Das Produkt ist vegan.
 
17,8 g: 4,75 € 

 
sun-dipped duo foundation stick
 
Gehört in das Handgepäck jeder stylischen Matrosen-Beauty: Die Grundierung in praktischer Stiftform deckt nicht nur perfekt ab, sondern verwöhnt die Haut zusätzlich mit einem reichhaltigen Pflegekern. Ideal auch zum Auffrischen für zwischendurch.
In zwei Nuancen erhältlich: 010 sea shell, 020 summer feeling. Das Produkt ist nicht vegan.
 
14 ml: 4,65 € 
p2 sun dipped duo foundation stick

p2 ultimate define eyebrow tint 
ultimate define eyebrow tint
 
Der Augenbrauenstift ermöglicht mit seinem weichen Pinsel ein leichtes und präzises Auftragen – für top gestylte Augenbrauen im Handumdrehen!
In zwei Nuancen erhältlich: 010 floating brunette, 020 floating brown. Das Produkt ist vegan.
 
1,1 ml: 3,65 € 

set sail! eye shadow
 
Die brillanten Lidschatten-Nuancen lassen sich nicht nur einfach und unkompliziert auftragen, sondern bringen die Augen sofort zum Strahlen.
In drei Nuancen erhältlich: 010 emerald sea, 020 nautical navy, 030 smart sailor. Das Produkt ist vegan.
 
3 g: 2,95 € 
p2 Set sail eye shadow

p2 stay on board eye pencil 
stay on board eye pencil
 
Luxus-Liner: Der langhaftende Kajalstift ermöglicht einen präzisen Lidstrich und sorgt für faszinierend intensive Augenblicke.
In zwei Nuancen erhältlich: 010 bare-foot, 020 fleet foot. Das Produkt ist vegan.
 
1,3 g: 2,85 € 

 
flushing beauty color mascara
 
Schiff ahoi! Die farbige Mascara kann alleine oder als Top Coat über der täglichen Mascara aufgetragen werden. Augenärztlich getestet. Für Kontaktlinsenträger geeignet.
In zwei Nuancen erhältlich: 010 azure blue, 020 navy blue. Das Produkt ist nicht vegan.
 
12 ml: 3,25 € 
p2 Flushing beauty color mascara

p2 gone sailing lip balm 
gone sailing lip balm
 
Mit dem transparenten Pflegestift mit Vitamin E und schützendem LSF 15 kann man so viele Matrosen küssen, wie man will – die Lippen bleiben trotzdem weich und geschmeidig!
In zwei Nuancen erhältlich: 010 wave-braker, 020 surf’s up. Das Produkt ist nicht vegan.
 
8 g: 2,95 € 

 
glam marine lipgloss
 
Eine Prise Glamour verträgt eindeutig jeder Look – auch der lässige maritime Casual-Style liebt hochglänzende Lippen und strahlende Kussmünder!
In drei Nuancen erhältlich: 010 apricot jewel (vegan), 020 white crystal (nicht vegan), 030 pink coral (vegan).
 
7 ml: 2,75 € 
p2 glam marine lip gloss

p2 flashy sparkle nail & body glitter 
sailor's choice nail polish
 
Vorsicht, frische Farbe! Der hochdeckende Nagellack haftet besonders lang und ist ideal, um bei ausgiebigen Segel-Trips auf hoher See intensiv zu glänzen.
In vier Farben erhältlich: 010 sunrise, 020 sky, 030 navy, 040 freshness. Das Produkt ist vegan.
 
15 ml: 2,25 € 

 
fashion cruise bangle
 
Let’s go cruising – aber nicht ohne das passende Fashion-Accessoire für den perfekten Marine-Look! Der stylische Armreif passt ideal zu den neuen p2 Nailpolish Trendfarben und lässt sich bestens mit Ringelshirt, Leinenhose und Co. kombinieren.
 
1 Stück: 3,95 € 
p2 fashion cruise bangle

Meine Meinung: 
Auf den ersten Blick finde ich die Nagellacke, die Blushes und die Lipglosses besonders gelungen. Sowohl von dem Design, als auch von den Farben gefallen mir die Produkte sehr gut. Aber den Bronzer finde ich sehr hübsch. Ich wette, der sieht auf den Wangen bestimmt grandios aus. Der Rest ist auch ganz nett, aber nichts, das mich so rein von den Pressebildern her ansprechen würde.