Darf es auch etwas bunter sein?

So viel bunter ist es zwar auch nicht, aber ich habe ein bisschen mit den Farben herumgespielt. Inspiriert wurde ich von den tausenden von Bildern auf Instagram. Die Kombination besteht aus fast allen Farben, die ich am liebsten auf den Nägeln habe. Das Mint ist natürlich ganz weit vorne. Es gefällt mir ganz gut, ist nicht zu auffällig und gleichzeitig nicht zu dezent.


Benutzt habe ich die drei Nagellacke aus der Color Victim Reihe von P2. Von links nach rechts:
590 - who cares? // 670 - elegant  // 045 - open your heart 


Kommentare:

  1. die 670 gefällt mir gut, gibt es ihn noch im Sortiment? :)

    AntwortenLöschen
  2. Eigentlich darf es bunter sein, aber dann bitte mit mehr Farben oder nur Zweien... Drei kann man so schlecht aufteilen ;)
    Die Farben sind auf jeden Fall sehr schön!

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir. :D sehr schöne Farben.

    AntwortenLöschen
  4. Die farben passen perfekt zueinander. :)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht schön aus :)
    Ich liebe ja bunt auf den Nägeln!

    AntwortenLöschen