Aufgebraucht im Februar und Januar

 Da es letzten Monat keinen 'Aufgebraucht' Post gab, gibt es jetzt den für Januar und Februar.

P2 Beauty Insider Liquid Eyeliner: 

Ein ganz gewöhnlicher Eyeliner. Ich weiß nicht ob es nur mir so geht, aber das ist so ein Produkt wofür ich nicht mehr als 4-5€ ausgeben würde. Entweder kann man einen Lidstrich ziehen oder man kann es nicht. 20€ für einen Eyeliner ausgeben finde ich schwachsinnig. Bei allen anderen Produkten kann ich es nachvollziehen, bei Eyelinern nicht. Die meisten 3€ Eyeliner halten wirklich den ganzen Tag, da verschmiert nichts und die verblassen auch nicht.


Essence Nail polish remover:

Das kaufe ich immer und immer wieder nach. Das ist vom Geruch auch nicht so unangenehm wie andere.


Isana Frühöings Dusche:

riecht wirklich super. Sehr angenehm.


Rival de Loop Hydro Reinigungstücher:

Die habe ich in den Adventskalender von meiner Mutter gepackt. Ich durfte die natürlich mitbenutzen. Sowohl sie als auch ich fanden sie wirklich schrecklich. Sich richtig damit abschminken konnten wir uns nicht, es sind noch so viele Rückstände geblieben...kann ich auf keinen Fall empfehlen.


P2 Lipstick Rodeo Drive:

Absoluter Favorit. Aufgebraucht und schon längst nachgekauft. Das ist der allerbeste Lippenstift


Balea Reinigungstücher:

Die Reinigungstücher hingegen sind um einiges besser. Kaufe ich auch immer wieder nach.


Maybelline Terra Sun Bronzer:

Oh, das war mein allererste Bronzer. Der hat auch so sehr gelitten :D Der Deckel ist fast an allen Stellen versplittert und abgebrochen :D Der ist bestimmt schon locker 5 Jahre alt. Aber ich achte irgendwie generell nicht auf das Verfallsdatum.


Sans Soucis Bodylotion:

Die ist so wahnsinnig toll, die beste Bodylotion, die ich je hatte. Die gab es in einem Bade-Set.


Florena Gesichtswasser:

Die war echt super, hat meinem Gesicht nicht geschadet. Ich habe von Gesichtswasser immer mehr Rötungen bekommen und habe es dann eine ganze Weile gelassen. Aber als ich dann das hier benutzt habe, war ich echt positiv überrascht.


P2 feel good Puder:

War an sich wirklich gut, ist auch total super mit dem Spiegel und der Quaste, aber nach ein paar Stunden verflog der mattierende Effekt.



Catrice Mini Max Volume Mascara:

Also, das Bürstchen hat mir sehr gefallen. Ist super zum Tuschen. Und sie kostet auch nicht so viel. Es kam mir zwar nicht so vor, als kann damit wirklich das Maximum an Länge und Volumen meiner Wimpern damit rausholen, aber ich befürchte schon, dass das an meinen Wimpern liegt.




Kommentare:

  1. Beim eyeliner muss ich Dur total recht geben. ich kaufe da auch keine wahnsinnig teuren, weil ich da den Sinn nicht drin sehe. mein lidstrich sieht auch mit einen teuren Produkt nicht anders aus.

    AntwortenLöschen
  2. den nagellackentferner möchte ich mal testen :)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  3. Der Bronzer sieht echt schon schön mitgenommen aus :-)! Der hat schon viel erlebt!

    LG Olia

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe das duschgel; das riecht so toll<3
    xxxx

    AntwortenLöschen