Kennt ihr eigentlich schon...

die essence nail art express drops? Nicht? Ich bis vor Kurzem auch nicht. Mir wurde das vor kurzem empfohlen, weil die anscheinend sehr schnell den Nagellack trocknen soll. Und dann bin ich auf in die Stadt und habe mir das kleine Fläschchen gekauft. Der Preis liegt bei 3,90€. Ich habe ja ursprünglich ja immer den Essie good to go verwendet, weil der einfach unschlagbar schnell den Lack getrocknet hat.
Es hat sich jedoch rausgestellt, dass die express dry drops eine tolle und vor allem auch günstigere Alternative sind.


Mit einer Pipette könnt ihr ganz einfach ein bis zwei Tropfen auf jeden Nagel geben und innerhalb von kurzer Zeit sind eure Nägel trocken. Die Tropfen verteilen sich recht schnell auf dem Nagellack und hinterlassen auf euren Nägeln und auf Nagelhaut (je nachdem auch um den Nagel herum) einen öligen Film, den ihr jedoch problemlos abtupfen könnt.


Ich schätze, das ich in Zukunft wohl nur noch auf die Drops zurückgreifen werde, da das wirklich ziemlich unkompliziert ist vom Auftrag her und zudem auch knapp halb so viel kostet wie der Essie good to go.

Kommentare:

  1. Hab schon viel Gutes über den gelesen. Ich hatte schon 2x dieses Spray von p2, das klappte auch total gut. Weiß nicht, ob ich mit den Tröpfchen klar käme.. muss ich mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Jaa die kenne ich seit jahren und hab auch schon darüber geschrieben :)

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe die dry drops, benutze sie schon etwas länger und ich finde sie super praktisch :3

    AntwortenLöschen
  4. Die sind echt toll :)
    Nur mag ich leider das Gefühl nicht, wenn ein bisschen was aus die Haut tropft :(

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  5. Kannte ich schon, hab ich aber noch nie benutzt! Um ehrlich zu sein hast du mich jetzt etwas angefixt! :)
    Der von essie ist mir auch ein wenig zu teuer - da scheint dieser hier ja wirklich ne tolle Alternative zu sein! Den muss ich mir holen!
    Danke für die Inspiration!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe die auch eine Zeit lang benutzt und fande sie nicht schlecht. Ich bin dann aber irgendwann auf den better than gel nails top coat umgestiegen. Der trocknet wirklich schnell und ich finde ihn genauso gut wie good to go von Essie.
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Über einen kommi mit deiner meinung würde ich mich freuen:

    http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.ch/2012/11/express-dry-drops-von-essence.html?m=1

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den Tipp, werde ich mir dank verkaufsoffenen Sonntag heute direkt mal angucken - auch wenn ich seit Eeeewigkeiten keinen Nagellack mehr aufgetragen habe, was für mich langsam aber sicher immer mehr unverständlich wird.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Süße,
    ich nutze etwas ähnliches von MAVALA, hatte ich von einer Freundin mal geschenkt bekommen.
    Ist schon klasse, wie schnell Nagellack dann trocknet, vor allem gibt es keine bösen Abdrücke, wenn ich Abends lackiere und dann ins Bett gehe ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. yaayyy....super info....vielen Dank für die tolle Empfehlung :)

    liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  11. Das Produkt kenne ich noch gar nicht , danke für die Vorstellung :) LG Femi

    AntwortenLöschen
  12. Oh ich find die klasse, ich nehm die auch immer :)

    Liebste Grüße
    ekiem :3

    AntwortenLöschen
  13. haaben wir uns acuh schon mal überlegt, sind uns aber so unsicher...;)
    xxxx

    AntwortenLöschen