Mint + Weiß = Liebe

Die Kombination ist aber auch wirklich unschlagbar. Vielleicht sieht einfach auch alles mit Mint besser aus? Die Frage kann jeder sich selbst beantworten.


Der Look ist eigentlich ganz einfach. Es erfordert nur etwas Geduld und Fingespitzengefühl. Was Beides keine Stärken von mir sind, was man aber auch bei dem Nagel-Design erkennen kann. Nicht desto trotz habe ich mich sehr bemüht und bin dennoch davon überzeugt. Es gefällt mir sehr gut.
Das einzige, das ihr braucht sind zwei Nagellacke. Einen deckenden weißen Lack und einen in Mint.


Nachdem ihr eure kompletten Nägel in weiß lackiert habt, tragt ihr den mintfarbenen Lack längs auf das Viertel an den Nagelspitzen auf. Es sieht auch bestimmt toll aus, wenn ihr das nur auf den Nagelsitzen auftragt.


Allerdings müsst ihr hier etwas länger warten bis die Nägel getrocknet sind. Das war echt anstrengend, da ich das tausend Mal ausbessern musste. Jedes Mal, wenn ich mich nur ein bisschen bewegt habe, hatte ich irgendwelche Druckstellen. Total nervig.

So viel von mir. Was haltet ihr davon? 

Kommentare:

  1. sehr schön! das sind meine zwei lieblingsfarben bei lack :-)

    AntwortenLöschen
  2. ohh ich liebe die Farbe mintgrün... :-)
    http://stiny-style.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Kombi, sieht so frisch und minzig aus :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. sieht ganz hübsch aus. auch wenn ich derzeit weißen lack nicht mehr so toll finde, weil er bei mir nie gut aussieht. lg LionLady

    lion--lady.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ui das hat was!!! Passt farblich auch super in den winter find ich, aber man brauch halt echt ne ruhige Hand dafür!

    AntwortenLöschen
  6. Finde ich sehr schön! An mir würde das aber glaub nicht gut aussehen :-)

    AntwortenLöschen
  7. die beiden farben sind sooo toll <3

    AntwortenLöschen
  8. Sieht super toll aus :)

    Liebst
    Svetlana ovn Lavender Star

    AntwortenLöschen