Tangle Teezer Thick & Curly



Kaum zu glauben, aber wahr, ich habe noch nie einen Tangle Teezer benutzt und habe erst jetzt einen gekauft. Ehrlich gesagt, ich war immer etwas geizig für ein Stück Plastik 15€ auszugeben, aber ich muss sagen, dass dieses Stück Plastik perfekt ist, um die Haare zu entwirren. Ich habe mich für die Think & Curly Variante entschieden, da meine Haare wellig sind und sich ständig verknoten.


Ein großer Vorteil ist, dass das Kämmen total schmerzfrei ist. Ich habe wirklich anstrengende Haare, da kann es auch mal weh tun, wenn Knötchen nicht von selbst verschwinden wollen.
Im nassen Haar funktioniert der Tangle Teezer bei mir allerdings einen Ticken besser und das ist eine riesige Erleichterung, denn meistens ist das auch der Ursprung des Wirrwarrs. Wahrscheinlich kennt das aber auch jeder, der mit nassen Haaren schlafen geht und am morgen das Chaos beseitigen kann.


Zudem ist der Tangle Teezer auch echt super, um sich eine kleine Kopfmassage zu geben.
Was auch super ist, dass er mir beim Bürsten deutlich weniger Haare ausreißt, auch wenn das jetzt furchtbar klingt, aber es sind nun deutlich weniger. Kaputte Spitzen fallen ab, aber das ist auch gut so. Ich nehme ihn auch immer furchtbar gerne unterwegs mit, weil es ganz oft vorkommt, dass meine Haare selbst unterwegs sich verknoten.


Kommentare:

  1. Ich bin auch ein großer Fan von Tangle Teezer! Ich und meine kleine Tochter haben Locken und dank dieser Bürste haben wir weniger Tränen beim Kämmen! Wünschte, diese Bürste gäbe es auch in meiner Kindheit ;-)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. ich mag den tangle teezer auch echt gerne,
    kannte ihn noch gar nicht in der Farbe, echt schön :)
    http://xoxoclaudia.blogspot.de/2017/03/kawaii-box-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag den Tangle Teezer neben meiner Holzbürste am allerliebsten & für unterwegs ist dieser echt total praktisch :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Tangle Teezer sind einfach nur super, benutz keine andere Bürste mehr :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann nicht mehr ohne meinen Tangle Teezer!

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch total begeistert von meinem Tangle Teezer :) Die sind einfach super :)
    Viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
  7. Teuer für Plastik aber das Produkt hört sich doch sehr interessant an.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe mal einen Tangle Teezer gewonnen und mag ihn unheimlich gerne :)

    Vielen Dank, ich mag Karo Muster auch total :)
    <3

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die TT vom Bürsten her gut, nur fehlt mir dann doch irgendwie ein Stiel in der Hand :) Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
  10. Ich war auch immer zu ''geizig'' 15€ dafür hinzulegen, obwohl ich weiss das dieser TangleTeezer wirklich wunder bewirkt !
    Dann wollte ich ihn mir immer holen, kam aber nie dazu & nun trage ich einen undercut, da brauche ich nicht viel entwirren :D aber sobald sie wieder länger sind ist das eine gute investition :)

    Liebste Grüße - Mia von http://takemeback-tothestars.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Die Tangle Teezer sind echt klasse, ich hab sogar 2, einer ist für Reisen.
    Liebe Grüße
    Jacky
    http://marie-luis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin noch immer zu geizig mir den zu kaufen haha! Aber ich habe die DM-Variante davon und die ist auch schon total gut. Wenn ich daran denke das das Original vermutlich noch besser ist *träum*

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe auch einen und verwende ihn täglich!

    Hab einen schönen Freitag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  14. So eine Bürste, da meine ich die Borsten, hatte ich mal um Bürstenmassage der Körperhaut zu machen, dabei hatte sie einen Griff, durch den man die Hand schieben konnte und so lag sie gut in der Hand, musste sie nicht wesentlich festhalten. Aber wie das so ist, gab es die auf einmal nicht mehr. Jetzt habe ich eine mit Stil, da muss ich aber mehr Kraft zum fethalten aufwenden. Womöglich kann man die auch für die Haare verwenden.

    Ich habe zwar nicht viel Locken, aber auch meine Haare lassen sich schwehr kämmen. ich massiere nach dem Waschen Öl ein, da geht es besser. ich habe allerdings trockene Haare, bei fettigen kann man das nicht machen.
    Danke für Deinen Besuch, Viele Grüße Fotorike

    AntwortenLöschen