Jojo Moyes - Ein ganzes halbes Jahr

Seiten: 512
Verlag: rororo
Preis: 14,99€
Kurzbeschreibung: Lou & Will. Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt. Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will. Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird. Eine Frau und ein Mann. Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen. Die Liebesgeschichte von Lou und Will.
(Quelle: Amazon.de)












Meine Meinung: Es lohnt sich definitiv das Buch zu lesen. Sobald man einmal angefangen hat es zu lesen, konnte man gar nicht mehr aufhören. Ein wirklich sehr schöner Roman. Das ist mal eine ganz andere Liebesgeschichte. Ich habe das Buch empfohlen bekommen und bin so froh darüber, dass ich es gelesen habe. Die Charaktere sind auf Anhieb (natürlich nicht alle) sympathisch. Es wird im Laufe der Handlung auch nicht langweilig oder so, es ist bis zum Schluss spannend. Das liegt wohl daran, dass man unbedingt wissen möchte, wie sich Will nun letztendlich entscheiden wird und man die ganze Zeit darauf hofft, dass er seinem Entschluss nachgehen wird. Aber am meisten habe ich die Messages geschätzt, die das Buch vermittelt hatte. Das Leben ist zu kurz und man sollte jeden Moment genießen. Und das tun, was man vermutlich niemals machen würde, weil man Angst hat. Das ist alles unnötig. Zudem regt es auch unheimlich zum Denken an. Man fragt sich, was man in so einer Situation machen und welche Entscheidung man treffen würde. 
Jedenfalls ein herrliches Buch und ich würde es immer wieder weiterempfehlen. 

Von mit gibt es deswegen 5/5 Punkte. 

Kommentare:

  1. Von dem Buch habe ich bisher nur gutes gelesen. Ich glaube ich werde es auch noch lesen :D

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch steht auf meiner Wunschliste gaaaaaaanz oben! :)

    AntwortenLöschen
  3. Great review
    Love
    Want to follow each other?
    New Post Fashion Talks

    AntwortenLöschen
  4. Hey... ich hab den Button von Copy Paste Love und dann muss man ihn eben beim Layout einfügen... hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!

    http://coco-colo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Thanks for visiting my dear! Wish you a lovely week!

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbare Review :)
    Dieses Buch will ich auch noch unbedingt lesen, werde ich mir nach Weihnachten sicherlich kaufen!

    <3, Anne
    thebeautiesdiaries.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Von dem Buch hat man schon so viel gehört und so viele Menschen sind begeistert! Die etwas traurige Geschichte schreckt mich aber immer etwas ab... ich leide immer so mit den Charakteren mit, dass ich mir da manchmal etwas schwer tue und nichts lesen will, wo ich von Anfang an weiß, dass ich zu sehr gerührt sein werde... ;)

    Vielen lieben Dank für das wirklich große Kompliment zu meinen Fotos! Das ist wohl etwas zu viel des Lobes, immerhin haben Galerien da wirklich große Ansprüche, aber natürlich freut es mich total lesen zu dürfen, dass du findest, dass sie gut genug dafür wären. ;)

    AntwortenLöschen
  8. Also ich hab das Buch regelrecht verschlungen :). Es ist eine wahnsinnig schöne Geschichte, welche einem nicht mehr so schnell aus dem Kopf geht. Ich konnte es fast gar nicht mehr aus den Händen legen, da ich immer wissen wollte, wie es weitergeht. Auch hab ich dann das zweite Buch von Jojo Moyes gelesen, 'Eine handvoll Worte'. Auch das fand ich richtig schön, wobei einfach keines an dieses hier herankommt. Nun bin ich allerdings auch schon sehr gespannt auf das dritte Buch, welches allerdings erst im Juni nächsten Jahres herauskommt. Trotzdem werde ich mir auch das unbedingt anschaffen :).

    Übrigens hast du nun eine neue Leserin :)
    Liebste Grüße
    Alex von My little Wonderworld

    AntwortenLöschen