Catrice Khol Kajal - 070 Take the greyhound

Hallo meine Lieben, 
 
heute gibt es eine kleine Review zu dem Khol-Kajal von Catrice. Die Farbe fand ich ganz hübsch, weil das Grau für mich eine optimale Alternative darstellt, wenn man es mal nicht ganz so düster haben möchte, die Augen aber trotzdem in den Fokus setzen möchte. 


 Ich trage braunen und grauen Kajal immer am unteren Lidrand auf. Das ist für mich der Lidschattenersatz, weil ich es oft versucht habe diesen Bereich mit Lidschatten zu betonen, aber er landet immer zusätzlich auf meinen Wangen. Allerdings muss der Kajal bei mir dann immer schön stumpf sein. Je stumpfer, desto softer das Ergebnis.


Und deswegen habe ich mir diesen schönen Stift zugelegt, der eine super weiche Mine hat, die sich schön abtragen lässt. Er hält bei mir fast den ganzen Tag und verschmiert nicht. Die Pigmentierung gefällt mir auch gut, sie hat meine Erwartungen erfüllt und man kann auch leicht einen metallischen Glanz erkennen. Mit dem Preis von knapp 2€ finde ich den spitze, weil Kajalstifte einem meistens lange erhalten bleiben. 


Kommentare:

  1. Ich trage auch täglich Kajal am unteren Wimpernrand, mit Lidschatten kriege ich das einfach nicht hin, vielleicht fehlt mir dafür auch ein guter Pinsel... ich bevorzuge ebenfalls grau und braun und werde mir diesen hier sicherlich mal genauer anschauen, wenn ich das nächste Mal bei DM bin :)

    AntwortenLöschen
  2. Für den Preis wirklich nicht schlecht :) Ich habe ewig an Kajal Stiften.

    :) Das freut mich das es dir gefällt <3 =)

    AntwortenLöschen
  3. die farbe gefällt mir richtig gut;)
    xx

    AntwortenLöschen
  4. ja, das war das erste Mal, dass mir ein Handy kaputt ging :(
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss ganz ehrlich sagen, die Catrice Sachen sind manchmal besser als die von Chanel oder sonstiges :$

    ✿, things you remember.

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe finde ich absolut perfekt. Ähnlich ist die Farbe von meinem aktuellen Lieblings-Eyeliner von Chanel auch ;-)

    AntwortenLöschen