essence TE Cookies & Cream

Vorgestern habe ich dieses wundervolle Päckchen von cosnova bekommen und ich habe mich die ganze Zeit gewundert, was das sein könnte. Als ich es dann aufgemacht habe, habe ich auch noch gesehen, dass es von essence ist und dann war ich vollkommen verwirrt. Ich habe absolut keine Ahnung gehabt, was da drin sein könnte, weil momentan doch alle LE's/TE's schon draußen sind. Umso glücklicher war ich, als ich gesehen habe, dass da doch tatsächlich Produkte von der Cookies & Cream LE drin waren. Da die LE schon draußen ist, habe ich damit überhaupt nicht mehr gerechnet und möchte mich auf diesem Wege für die tolle Überraschung bedanken.. 




Zu den Nagellacken: 
Bei den Lacken bin ich wirklich erleichtert. Als ich sie in Echt gesehen habe, dachte ich, dass die bestimmt ganz furchtbar perlmutt/metallisch aussehen werden, aber die sehen bei Weitem nicht so schlimm aus, wie ich es erwartet hätte :D Vom Auftrag her gefallen sie mir sehr gut. Der Lack verläuft gleichmäßig und trocknet auch schnell. Aber das Beste an ihnen ist wohl die Deckkraft. Ich habe auf allen Tragebildern nur eine einzige Schicht benutzt und finde das dafür total gut. An jedem Nagellack hängen vier Sticker in Cupcake & Kuchen Motiven, was ich mehr als herzallerliebst finde. Es sind auf allen Lacken die selben Motive drauf. Das ist so zuckersüß.

01 Cakepop, that's top 



04 macaron, c'est bon



03 last night a cookie saved my life 





Zu den Lidschatten
Der rosane Lidschatten, 02 macaron, c'est bon, kam wie gerufen. Ich bin so froh darüber, dass ich den zugeschickt bekommen habe, weil ich ein paar Tage zuvor sowohl beim Müller, als auch im dm nach dem gesucht habe und leider feststellen musst, dass der bereits ausverkauft war. Gebackene Lidschatten habe ich zuvor noch nie ausprobiert, aber ich bin ganz fasziniert von der Konsistenz. Er fühlt sich super soft an. Abgesehen davon liebe ich die Pigmentierung, sobald man die Lidschatten verwischt, kommt es mir so vor, als würden sie noch viel mehr schimmern als vorher. Das ist ein so schöner Effekt und ich, für meinen Teil, habe das zuvor in so einer Form noch nie gesehen. 

links: 02 Macaron, c'est bon! rechts: 01 so hot, donut!




Zum Blush: 
Der stand nach dem Rosé-Lidschatten auf Platz 2 auf meiner Wunschliste. Peachige/orangene Töne sind genau das Richtige für mich, weil sie einfach immer gut aussehen. Auch hier ist die Pigmentierung sehr gut, man hat eine schöne, satte Farbe bereits nach dem ersten Auftragen. Aber keine Angst, er lässt sich perfekt verblenden und einarbeiten. Für diejenigen, die keinen Schimmer in Blushes mögen, ist der wohl nichts. Denn daran mangelt es bei dem hier auf keinen Fall. 

01 cakepops, that's top! 




Zum Jumbo-Stick:
Erst vor Kurzem habe ich mir den schwarzen Jumbo Stick aus dem Standard Sortiment gekauft und bin sehr zufrieden. Der hier ist von der Form her genau gleich, lediglich Farbe und Aufdruck wurden geändert. Ich finde das Produkt am praktischsten, weil man mit dem hier gar nichts falsch machen kann. Das ist ein neutraler Ton, er glitzert nicht, schimmert nicht und lässt sich unkompliziert auftragen. Man kann hier überhaupt nichts negatives einwenden. Meiner Meinung nach ist das auch etwas für jedermann, weil das ein ganz einfacher Stift ist, von dem man nicht behaupten könnte, dass er irgendeinen Geschmack nicht treffen würde. Ich finde ihn perfekt und werde mir wahrscheinlich auch die andere Farbe noch zulegen. 

01 Last night a cookie saved my life


Zum Lipgloss: 
Die Glitzerpartikel finde ich sehr hübsch. Ich finde, dass er aufgetragen tausend Mal besser aussieht als in dem Behältnis. Als ich die Pressebilder gesehen habe, war mir gleich klar, dass ich die Lidschatten, den Blush und die Lipglosses mitnehmen muss. Aber als ich dann vor den Lipglossen stand, fand ich den Schimmer etwas komisch. Und weit und breit gab es keinen Tester. Aber als ich ihn benutzt habe, sah das wieder ganz anders aus. Die einzelnen Partikel unterstreichen die Farbe noch intensiver und lassen die Lippen einfach nur schön voll wirken. Ich würde auch nicht unbedingt sagen, dass die Konsistenz übertrieben klebrig wäre, es fühlt sich für mich jedenfalls nicht unangenehm auf den Lippen an. Auch hier glaube ich, dass ich mir auch die andere Farbe noch zulegen werde, weil die Farbe mir auch super gut gefällt. 




Gesamtfazit: 
Die TE ist insgesamt farblich und vom Finish her sehr gut aufeinander abgestimmt. Ich war schon nach den Pressebilder hin und weg und das wurde nachdem ich sie dann in Wirklichkeit gesehen habe nur noch schlimmer. Alles in Einem ist die TE wirklich sehr gut gelungen. Von der Farbtönen ist nicht eine Einzige dabei, die mir nicht zusagt. Ich kann mich nicht entscheiden, welches Produkt mein absoluter Favoritist. Aber der Lipgloss, die Lidschatten und der Blush gehören jedenfalls zu den Artikeln, die ich am liebsten habe.
 In letzter Zeit finde ich die LE's von essence genrell bombastisch. Nach der love letters LE und der bloom me up LE, mit denen ich mich auch ordentlich eingedeckt habe, ist diese TE die Krönung. Ich kann nur sagen: macht weiter so. 

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja eine tolle Überraschung! Die Farbe von dem Blush finde ich wunderschön :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  2. danke für den kommentar :) schön geswatcht hast du, das hab ich bei meinen produkten zwar gemacht aber keine bilder haha schön geworden!

    AntwortenLöschen
  3. Der Blush sieht sehr gut aus und der Name " 03 last night a cookie saved my life " ist ja mal genial :D
    Ich habe von dieser LE nur die Handcreme. :) Nagellacke kaufe ich mir nur noch von Essie, da ich mit dem Auftragen von P2, Catrice und Essence Lacken nicht zurecht komme :/
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallihallo,
    für mich ist auch der Blush am schönsten :)
    Liebst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Von den Lacken finde ich den ersten am schönsten. Das sind aber echt alles so richtige "Kuchen"Farben. ;)

    AntwortenLöschen
  6. So schöne sachen! Ich will die handcreme von dieser LE haben. :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch überlegt die Lidschatten mitzunehmen habe es dann aber gelassen, ich habe so viele Lidschatten, ich will erstmal ein wenig die Sachen verwenden, die ich da habe, so besonders finde ich die Farben aus der LE nämlich nicht :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Echt ne schöne LE :) Gerade den Blush finde ich super.
    Lg <3

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Post :)
    ich wollte auch einige Sachen aus der TE haben. Ich fand aber auch, dass die Lipglosse komisch aussahen. Die Jumbo Stifte waren mir zu hart, nur das Blush fand ich wirklich toll. Allerdings waren die bei mir alle bereits weg!

    Trotzdem super schöner Post von dir <3

    AntwortenLöschen
  10. richtig schöne sachen! :) ♥ das lipgloss sieht richtig schön aus! :) & die nägel gefallen auch sehr gut :) ♥

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Swatches ,finde diese LE ebenfalls sehr hübsch :)

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Oh, die LE ist ja ganz nach meinem Geschmack *_*

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  13. sehr schöner itemreview eintrag gefällt mir
    vor allem weil ich diese make up Linie noch nicht kannte.
    sind aber paar schöne farben dabei

    alles liebe deine Amely von:
    http://www.amelyrose.com/

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Sachen :) Der Lidschatten Macaron, c'est bon war im DM schon ausverkauft :( Hoffentlich bekomme ich ihn noch im Rossmann. Der Blush finde ich auch total schön :)

    AntwortenLöschen
  15. Ich würde gerne die ganze LE aufkaufen *.* Mir gefällt sie total.

    AntwortenLöschen