Catrice Photo Finish 18h Liquid Foundation

Ich bin nun endlich dazu gekommen meine neue Foundation auszuprobieren. Da ich zuvor nur Mousse-Make-Ups benutzt habe und erst seit ca. einem Jahr wieder 'flüssige' Foundation benutze, kann ich lediglich nur einen Vergleich aufstellen. Vorher habe ich eine von Essence benutzt. Worin sich die Foundation von Catrice ganz klar unterscheidet, ist der Glanz-Effekt. Ich habe nach einer Weile nachdem ich das Make-Up aufgetragen habe einen widerlichen öligen Film auf meiner Haut gehabt. Das habe ich bei der Catrice Foundation überhaupt nicht. Darin unterscheiden sich die Foundations ganz klar. Die Deckkraft der Catrice Foundation ist auch super. Die Textur ist super und fühlt sich nicht schwer an. Man merkt nach einer Weile überhaupt nicht, dass man Make-Up auf der Haut hat. Im Großen und Ganzen bin ich wirklich sehr zufrieden. Der Preis liegt bei ca. 6€. Das finde ich wirklich in Ordnung, da ich auf günstigere Foundations, die ich benutzt habe, nicht zählen kann.
 Einen Kritikpunkt habe ich dennoch: Zwar ist die Deckkraft echt super und man kann Rötungen sehr gut damit kaschieren. Das allerdings nur für eine gewisse Zeit. Einen kompletten Tag hält diese Foundation nicht durch.


Kommentare:

  1. Eine super Foundation, wie ich finde. Eine meiner Favoriten immernoch. Was die Dauer angeht geb ich dir vollkommen recht...
    Ich benutze derzeit gerne Cake makeups. Die sind wirklich super, gibts auch bald einen Post von:)
    Mach doch auch bei meinem Gewinnspiel mit wenn du lust hast:)
    LG
    Bee

    AntwortenLöschen
  2. Das Make up habe ich auch eine zeit lang benutzt. Fand es ganz gut. Benutze nun jedoch ein anderes.

    AntwortenLöschen