Benefit Hoola Bronzer


Schon seit langem schmachte ich ein weiteres Produkt von Benefit an, und zwar den Hoola Bronzer. Ich habe den Tester so oft geswatcht und bin so fasziniert von ihm, weil er nicht so wie die meisten Drogeriebronzer einen Orangestich hat. Er hat eher einen olivfarbenen, kühleren Einschlag.


Er enthält einen Pinsel, von dem ich anfangs ausgegangen bin, dass er viel zu schmal ist, um damit zu konturieren, aber dem war nicht so. Die etwas härteren Kanten kann man sehr einfach und problemlos verblenden.
Für ca. 33€ bekommt ihr dieses kleines Schätzchen, das leider nur 8g enthält. Ich habe nicht den vollen Preis gezahlt, weil es im Breuninger Rabattaktionen gab und ich habe das so, wie bei der Rabattaktion im Douglas beim Porefessional damals, ausgenutzt.


Wie man sehen kann ist er komplett matt und enthält weder Schimmer- noch Glitzerpartikel, was sich hervorragend zum Konturieren eignet. Aber er macht sich auch sehr gut als Blush, wenn man es mal 'natürlicher' mag bzw. seinen Look in natürlicheren Farben halten möchte.
Im Deckel befindet sich ein Spiegel und so kann man den Bronzer auch unterwegs auftragen.


Der Bronzer krümelt nicht, was aber auch wirklich ärgerlich wäre bei dem Preis. Mit der Pigmentierung bin ich auch sehr zufrieden, er verblasst auch nicht im Laufe des Tages. Man kann das Ergebnis jedoch auch problemlos intensiveren, falls man einen dunkleren Teint hat. Für meine blasse Haut reicht es aber vollkommen aus sparsamer damit umzugehen.

Kommentare:

  1. Die Verpackung sieht richtig toll aus. Gefällt mir unheimlich gut. 8g sind relativ wenig, aber wenn man sparsam damit umgeht, dann geht das denke ich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus der LE gefällt mir leider gar nichts so wirklich gut :(. Aber vielleicht sieht sie in Echt ja besser aus :)

      Ohja, das habe ich mir auch gedacht. Die Kinder von heute sind echt total schlimm :-/

      Löschen
  2. Der ist echt toll!
    Ich liebäugele den schon lange..
    Liebst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Süße,
    ich mag die Produkte von benefit ja auch, hach, aber immer diese Preise ;o(
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. Ui der Hoola Bronzer ist ja wirklich beliebt :) Bisher hatte ich noch kein Produkt von benefit, mal sehen ob ich mir den Bronzer mal zulege, aber allgemein trage ich gar keinen Bronzer :/ Meinst du Bronzer geht auch bei sehr blasser Haut?
    Ohja, das Rivetoile ist super! :) Sag mir mal bescheid, wenn du wieder in Strasbourg bist :D Wohn da ja direkt an der Grenze :D
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  5. Also der preis ist schon echt happig :O

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  6. Um den schleiche ich ja auch schon ein Weilchen herum ;) gerade weil er einen kühleren Einschlag hat und sich so vielseitig einsetzen lässt. Tolle Review mit schönen Bildern.

    Liebste Grüße und einen schönen Restsonntag :)

    Bib

    AntwortenLöschen
  7. Hoola ist ein tolles Produkt, besitze es zwar nicht, aber ich habe es mir mal am Counter Auftragen lassen - wirklich schön natürlich :)

    <3

    AntwortenLöschen
  8. Die Verpackung sieht schon echt super aus :)
    Leider sind mir die Produkte von Benefit zu hoch :(

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde den Orangestich in den Drogerieprodukten auch nicht so schön. Diese Farbe finde ich wirklich schön. 33 Euro ist natürlich schon eine kleine Stange Geld aber mir wäre es das Puder wert, da es wirklich natürlich wirkt.

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
  10. Der Bronzer steht auch seit einer Weile auf meiner Wunschliste. Find den super, weil er so natürlich aussieht und eben nicht so orange wie die meisten anderen :) Für so ein gutes Produkt kann man dann ruhig auch mal ein paar Euro mehr ausgeben :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Die Farbe finde ich schön :)
    Das stimmt, viele aben einen orangestich und da muss man dann einfach doppelt aufpassen :S

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  12. Oh, mir war gar nicht bewusst, dass Hoola doch so hell ist. Die Farbe finde ich wunderschön. Bei meiner heller Haut muss ich bei Bronzern immer sehr vorsichtig sein.

    AntwortenLöschen
  13. Der Hoola Bronzer ist so schön, nur leider so verdammt teuer. Ich hätte auch gerne einen Bronzer ohne orangestich :D Liebst, Neele♥

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Bronzer hat wirklich ein sehr, sehr schönes Outfit ;) Die Verpackung sieht so toll aus! Manchmal muss man sich auch schöne Teilchen leisten! ;)
    Ganz liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  15. Um das gute Stück bin ich auch schon öfter herum geschlichen.
    Lg

    AntwortenLöschen