Benefit speed brow

Neulich habe ich mir wieder ein neues Augenbrauenprodukt gekauft. Nachdem ich das Augenbrauengel von essence ausprobiert habe und es mir total gefallen hat, habe ich mich nun an ein Produkt von benefit gewagt. 
Das Speed Brow gibt es bei Benefit seit Ewigkeiten, ich meine, dass es mittlerweile bestimmt sogar knapp zehn Jahre, wenn nicht sogar mehr sind. 


Das Gel lässt sich problemlos mit dem spiralenförmigen Bürstchen auftragen und vor allem sehr gleichmäßig verteilen. Am meisten gefällt mir daran, dass die einzelnen Härchen nach einer Anwendung perfekt liegen und sich das im Laufe des Tages auch nicht ändert. Es hält bei mir ungelogen den kompletten Tag (wobei ich es mir auch abgewöhnt habe meine Augenpartie zu reiben).


Total süß fand ich auch die kleine Anleitung in dem Päckchen, die einem in zwei Schritten erklärt, wie man seine Augenbrauen mit dem Gel formt. Allerdings bin ich auch nicht davon ausgegangen, dass man das Produkt auch anders verwenden könnte.



Ich würde es den Leuten empfehlen, die sich ihre Augenbrauen nicht schminken, weil sie sich noch nicht so richtig  trauen. Es gibt nämlich nur einen Hauch von Farbe ab und ist aus dem Grund für alle Haartypen geeignet.


Kommentare:

  1. Ich mag solche Gele für Tage an denen ich es gerade mal nicht so auffällig brauche. Habe dafür aber das von Essence das ist eigentlich echt gut

    AntwortenLöschen
  2. das augenbrauengel von catrice fand ich auch gut.. von benefit wollte ich mir auch noch eines zulegen

    AntwortenLöschen
  3. Das Produkt wäre was für mich *-* ich reibe aber gelegentlich über meine Augenbrauen, deshalb müsste ich es wohl dann immer wieder nachbessern :D

    AntwortenLöschen
  4. Das Augenbrauengel von Essence benutze ich auch und bin recht zufrieden damit. Benefit ist natürlich schon eine tolle Marke, aber mir wäre das zu kostenintensiv :)

    AntwortenLöschen