Maybelline Creamy Matt Lipsticks

Vor ein paar Tagen hat mich wieder ein super tolles Päckchen von Maybelline erreicht. Dieses Mal kam es in einer richtig genialen Box mit einer riesigen pinken Aufschrift. Ich bin total verliebt in die hübsche Verpackung. An dieser Stelle möchte ich mich herzlich dafür bedanken. Darin waren drei wunderschöne neue Lippenstifte mit mattem Finish, die ich euch nun unbedingt zeigen möchte. Mit dabei war auch ein kleiner Spiegel, den ich fast kaputt gemacht hätte. 


Es gibt momentan sechs verschiedene Nuancen zu kaufen, drei davon waren in der hübschen Box. Einmal ein kräftiges Rot, ein Nude und ein Pink/Violett.
Die Lippenstifte haben einen eleganten schwarzen, matten Deckel. Auf dem Boden erkennt man, um welche Farbe es sich handelt.


Den Spiegel habe ich wirklich fast kaputt gemacht, ich wollte ihn nämlich aufklappen. Nach dem starken Widerstand bin ich dann dahinter gekommen, dass ich ihn zur Seite schieben muss, damit ich ihn öffnen kann.
Auf matte Finishes stehe ich momentan total, ich finde, dass sie immer sehr schön elegant aussehen und eigentlich zeitlos sind.


930 - Nude Embrace

Dieser Lippenstift ist von allen wohl der "alltagstauglichste". Er ist nicht zu auffällig und passt sich aufgrund seiner Form und Textur perfekt an die Lippen an. Zu einem Make-Up mit stärker geschminkten Augen macht er auch eine ziemlich gute Figur. Vom Auftrag her sind die Lippenstifte alle sehr gut, weil sie trotz des matten Finishes relativ cremig sind.


Bei matten Lippenstiften liebe ich es, dass sie generell etwas länger halten und man sie, verglichen mit cremigen Finishes, kaum nachtragen muss. Sie überstehen Essen und Trinken besser als andere Lippenstifte. Gleich nach dem ersten Auftrag decken sie eigentlich bereits perfekt.
Trotz der intensiven Farben bin ich der Ansicht, dass die Produkte die Lippenfältchen nicht betonen. Zudem würde ich auch nicht behaupten, dass sie die Lippen austrocknen, wobei ich trotzdem eine Lippenpflege vorher empfehlen würde - einfach damit trockene Stellen nicht zum Vorschein kommen.


Die satten Farben lassen sich gleichmäßig verteilen und das Ergebnis ist fleckenlos. Für Nude-Liebhaber, wie mich, ist der Lippenstift natürlich ein Muss. Er lässt die Lippen richtig schön voll wirken und gibt ihnen trotzdem noch etwas Natürlichkeit. 


965 - Siren in Scarlet

Dieser Lippenstift sieht an sich eher Violett aus, aufgetragen würde ich ihn jedoch als Pink bezeichnen. Ich bin etwas zwiegespalten in welche Schublade ich ihn packen soll. 
Alle Lippenstifte hinterlassen ein angenehmes Tragegefühl auf den Lippen. 




950 - Magnetic Magenta

Den Lippenstift würde ich eher als Rot als Magenta bezeichnen, wobei sich darüber streiten lässt. Für mich ist es ein klassisches Rot. 




Kommentare:

  1. Die Farben sind wunderschön. Besonders der Nudeton gefällt mir. :-) Wie immer ein schöner Post. Eine ganz kleine Frage.. musste man sich irgendwo anmelden um die Lippenstifte zu testen? Ganz liebe Grüße an dich. :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ti,
    das sind ja tolle Farben, genau das Richtige für meine große Nichte ;O) Muß ihc mir mal merken ...
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Nude Embrace gefällt mir sehr gut. :) Ich finde Maybelline macht mit die schönsten Nude-Töne in der Drogerie.
    Liebste Grüße, Lisa von The Beauty Inspirations

    AntwortenLöschen
  4. tolle Farben, gefällt mir sehr gut.
    Ich liebe besonders die Qualität der Maybeline Lippenstifte.

    Liebste Grüße, paapatya

    AntwortenLöschen
  5. wirklich sehr sehr schöne Farben :)
    ich habe so ein starkes Problem mit extrem trockenen rissigen Lippen,
    dass ich sehr sehr selten Lippenstift auftrage weil das einfach total unschön aussieht. Die Haut pellt sich dann quasi jedesmal von meiner Lippe ab.
    Selbst mit Lippenpflege drunter. Ich muss mir da echt mal was einfallen lassen. Ich liebe nämlich Lippenstifte und vorallem den von Mac creme d'nude aber wenn das so unschön aussieht hab ich auch keine Lust den zu tragen.
    Der Braun und der Rot Ton gefallen mir am besten. :) das andere ist mir zu Pink :D
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow, sehen die toll aus!!!
    Die Farbauswahl finde ich auch sehr gelungen, da wirklich für jeden Typ Frau etwas Passendes dabei sein sollte - auch wenn es nur 3 Farben sind :) Wie die anderen 3 Farben aussehen, weiß ich aktuell ja leider noch nicht :)

    Liebe Grüße
    Mareike :)

    AntwortenLöschen
  7. Die Verpackung ist echt richtig schön :) Die zweite Farbe gefällt mir am besten!

    Love, Isa <3

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe matten Lippenstift und du hast da echt richtig tolle Farben erhalten. Die muss ich haben. :D

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Farben sehen echt toll aus *_*

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe den pinken Siren. Die Farbe ist traumhaft schön und hast du ein Glück, dass du gleich drei Farben testen konntest. Berichte doch mal darüber wie die Qualität ist dass interessiert mich bei Drogerie Kosmetik immer am meisten.

    Bisous aus Berlin, deine Patricia
    THEVOGUEVOYAGE by Patricia Sophie Petit

    AntwortenLöschen
  11. Die Farben sind wirklich sehr, sehr hübsch und der Spiegel ist wirklich niedlich und sehr praktisch, gut das du ihn doch nicht kaputt gemacht hast ! =)

    AntwortenLöschen
  12. Soo tolle Lippenstifte! Ich mag auch matte Texturen am liebsten und der Nude-Ton steht dir so gut. Der ist wirklich hübsch und wirkt nicht zu tot auf den Lippen :)

    Tolle Review!

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen