alverde Kompaktpuder - 050 Terra

Hallo meine Lieben, 
heute möchte ich euch mein neues Puder von alverde vorstellen. Ich habe es mir neulich bei meinem etwas größeren alverde Haul gekauft und kann nun darüber berichten. Zunächst einmal deckt es echt gut, ich habe mich allerdings in der Nuance geirrt. Ich bin leider noch zu hell dafür, deswegen habe ich ihn sehr sparsam aufgetragen und manchmal auch nur zum Konturieren benutzt. Aber von der Textur her ist er sehr gut. Er passt sich der Haut an und fühlt sich alles andere als schwer an. Man muss ihn leider öfters aufpudern, weil im Laufe des Tages meine Haut schneller angefangen hat zu glänzen als bei anderen Puder, die ich so in letzter Zeit benutzt habe. Aber um sich kurz für zwischendurch mal aufzufrischen reicht es vollkommen aus. 
Ich trage das Puder immer mit einem Pinsel auf, mit Quästchen komme ich nicht gut klar. Aber vor allem reinige ich lieber Pinsel als Quasten. Das Puder lässt sich gleichmäßig verteilen, es wirkt kein bisschen fleckig auf der Haut. 




Kommentare:

  1. Liebe Ti,
    Ich wünsche Dir ein fröhliches Osterfest mit all Deinen Lieben!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte das Puder auch lange Jahre :)

    AntwortenLöschen
  3. It look nice!

    Enjoy my latest post:
    http://alanja.blogspot.com/2015/04/burgundy-i-karmele.html

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich meine jetzigen zwei aufgebraucht habe, werde ich dieses definitiv in Betracht ziehen. Bin nämlich mit meinen zwei von Catrice überhaupt nicht zufrieden :/

    Liebe Grüße aus Österreich,
    Tamara
    http://tamaraami.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen