Günstige Hochzeitskleider von Hochteitde.com

Erst vor Kurzem habe ich hier einen Post zu Hochzeitskleidern von Berliner Designern veröffentlicht. Heute geht es um Hochzeitskleider, die sich auch der kleine Geldbeutel leisten kann. Auch dieser Post ist in Kooperation mit dem Online-Shop http://www.hochzeitde.com/ entstanden. Der Text stammt von mir, Links mit Schlüsselwörtern habe ich vorgesetzt bekommen.
Es ist keine Voraussetzung für eine Hochzeit erst einmal fünf Jahre zu sparen, um dann das gesamte Vermögen an einem Tag raus zu hauen. Besonders wenn man bedenkt, wie viel ein Hochzeitskleid kosten kann und man es eigentlich nur ein einziges Mal an hat. Denn es gibt auch Hochzeitskleider günstig zu erwerben. 
Im Online-Shop gibt es die Möglichkeit sich auch ein günstigeres Kleid auszusuchen. Zwar ist die Auswahl nicht so gigantisch, aber ein paar hübsche Brautkleider sind auf jeden Fall dabei. Viele von ihnen habe ich bereits in anderen Posts aus der Kooperations-Reihe gezeigt, aber sie bleiben eben nach wie vor meine Favoriten. Egal ob V- oder Herzausschnitt, die Kleider sehen wunderschön aus.
Meine Lieblingskleider sind folgende:




Wahrscheinlich wiederhole ich mich, aber es kommen neue Leser dazu und deswegen möchte ich nur noch einmal erwähnen, dass es auch bei den günstigen Kleidern die Option gibt, sich diese nach Maß schneidern zu lassen. Auch hier gibt es die Möglichkeit sich die Kleider in diversen Farben zu bestellen, wobei man eine genauere Ansicht dazu nicht bekommt, wie das Kleid dann letztendlich aussehen könnte.
Der Versand dauert in etwa 4 – 8 Tage. Allerdings sieht das Ganze anders aus, wenn man das Schneidern nach Maß in Anspruch nimmt. Das dauert dementsprechend etwas länger, wobei man die Zeit verkürzen kann, wenn man 30 € drauf zahlt. Dann dauert das nämlich genau so lange wie die normale Versandzeit.

Man kann ganz bequem mit der Kreditkarte zahlen oder über den klassischen Bankeinzug. Innerhalb 30 Tage kann man sich entscheiden, ob man die gelieferte Ware behält oder zurück schickt. Ist das Kleid in einer falschen Farbe geliefert worden, sollte die Originalverpackung nicht geöffnet werden. Und auch wenn man sich das Kleid nach Maß schneidern lässt, kann es schwer werden, das Kleid wieder zurück zu schicken. Deswegen würde ich ganz gründlich messen, bevor ich den Auftrag aufgebe. 

Kommentare:

  1. Erneut sehr schöne Kleider :) ♥

    dankeschön :) ♥ Jaa, die kann man zu allem kombinieren :D

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hochzeitskleider für den kleinen Geldbeutel finde ich ziemlich gut, da man das Kleid ja sowieso nur einmal in seinem Leben anhat.

    Ohja die Mandeln sind echt toll, die schmecken so gut :D
    <3

    AntwortenLöschen
  3. das 2te finde ich super schön..
    ich hab letztens eins im schaufenster gesehen, in das ich mcih direkt verliebt habe.. es ist schulterfrei und das oberteil mit glitzersteinchen und der röck mit viel tüll.. aber meeega teuer leider.. ist echt schade so viel geld für ein kleid auszugeben welches man nur einmal im leben trägt

    AntwortenLöschen
  4. Die Kleider sehen echt schön aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Echt? Da hätte sich dann die Sneak für mich gelohnt. Bin da immer ziemlich skeptisch, ob ich mal in eine Sneak soll oder nicht. :) War bisher noch nie in einer..
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen