Hamburg Tag 2: Stadtbummel & Bootstour

Vor einer Weile habe ich einen Post zu unserem ersten Tag in Hamburg veröffentlicht. Heute möchte ich mit Tag 2 weiter machen. Wir sind viel gelaufen und haben nachmittags dann eine Bootstour gemacht. Bei Städtetrips finde ich es immer besonders schön viel zu laufen, weil ich finde, dass man erst dann die Stadt so richtig wahrnimmt in all ihren Facetten. Man wird aufmerksamer auf Details und kann sich für noch so kleine Dinge begeistern. 
Ich möchte aber nun auch nicht all zu viel schreiben, weil ich jetzt eine Bilderflut veröffentliche. Die Entscheidung, welche Bilder es in den Post schaffen, war alles andere als einfach, aber ich hoffe, dass ich mit ihnen einen ganz guten Eindruck von Hamburg vermitteln kann. 





















Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Ti,
    Du hast ganz recht, zu Fuß gewinnt man viel mehr eindrücke, als wenn man da mit dem Auto oder Bus durchfährt. sehr schöne Bilder hast Du aus Hamburg mitgberacht!
    Ich wünsch Dir einen guten und schönen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. wundervolle bilder <3 lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hamburg ist echt eine schöne Stadt! :) ♥
    Finde die Gebäude auch sehr schön, z.B. den Sprinkenhof oder das Starbucks Gebäude :)
    Schade, dass das mit dem Ostermarkt nicht geklappt hat, aber es kommt demnächst ja noch das Messdi :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  4. Bei Städtetrips macht das laufen auch sehr viel Spaß. Das sind wunderschöne Bilder :) Das Foto mit den Schlössern an der Brücke finde ich total süß.
    Naja es ging hat nicht so sehr weh getan, nur ich hatte ja schon mal eins gehabt. Das Loch war etwas verhärtet und er musste fester stechen :D Aber war auszuhalten :) War nur komisch mit der Nadel in der Nase xD

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Bilder :) Ich liebe Hamburg ja total!

    AntwortenLöschen