Aufgebraucht im Mai 2015

Hallo meine Lieben,
momentan genieße ich noch die Ruhe vor dem Sturm, denn in einer Woche ist es so weit: die Klausurenphase fängt wieder an. Ab da gibt es dann wieder wöchentlich Klausuren und ich muss schauen, dass ich mit dem Lernen irgendwie hinterher komme. Aber ich habe für die Zeit die letzten Tage ordentlich vorgebloggt, sodass sich das hier eigentlich nicht bemerkbar machen wird.
Morgen ist schon der erste Juni und ich kann nicht glauben, wie schnell die Zeit vorbei gegangen ist. Mir kommt es vor, als sei es gestern gewesen, dass wir Silvester gefeiert hätten. Passend zum Monatsende gibt es ein Aufgebraucht-Post.


Dr.Schedu Keration Kollagen Shampoo: Das Shampoo habe ich zum Testen zugeschickt bekommen. Ich fand es gar nicht mal so schlecht. Meine Haare haben sich sehr gut durchkämmen lassen nach einer Wäsche. Prinzipiell gehört das zu den Produkten, die ich mir nachkaufen könnte.
seba med Body-Milk: Die Body-Milk hat sehr gut trockenere Haut vorgebeugt. Sie zieht sehr schnell ein, aber hinterlässt meiner Meinung nach ein etwas unangenehmes Gefühl auf der Haut. Aus dem Grund würde ich sie mir nicht nachkaufen.
ebelin Nagellackentferner: Wie jeden Monat findet man auch diesen den Nagellackentferner bei mir. Den habe ich mir auch bereits wieder nachgekauft, weil ich den richtig gut finde.


Balea Clear-Up Strips: Die habe ich oft einfach nur bitter nötig, wenn ich meine Poren einfach furchtbar finde. Da hilft einfach nichts besser als diese Strips. Die gehören auch zu den Produkten, die ich immer wieder nachkaufe.
Nivea Augen Make-Up Entferner: Mein absoluter Favorit - bereits nachgekauft.


essence colour & go Nagellacke: Wie man sehen kann sind sie bereits sehr alt, sie haben noch das alte Design. Aber abgesehen davon habe ich sie ordentlich aufgebraucht und kann sie mir, da es sie nicht mehr gibt, nicht nachkaufen.


Maybelline Ever Fresh Concealer: Die Deckkraft ist sehr gut, die Nuance hat mir aber an manchen Tagen Schwierigkeiten bereitet, weil sie zu gelblich war. Prinzipiell würde ich ihn mir aber wieder nachkaufen - bloß in einer anderen Farbe.
P2 Illuminating Touch Concealer: Der Concealer war ebenfalls ganz gut, das Auftragen war unproblematisch, aber die Deckkraft ließ zu wünschen übrig. Abgesehen davon glaube ich auch nicht, dass es den noch im Sortiment gibt. Somit werde ich ihn mir auch nicht nachkaufen.
alverde Abdeckstift mit Teebaumöl: Eine mehr als perfekte Idee. Besser kann man das doch gar nicht lösen als die Sachen, die abgedeckt werden müssen, mit dem zu pflegen, was dagegen vorbeugt. Den muss ich mir definitiv wieder nachkaufen.

Kommentare:

  1. Der rosa Essence color&go Lack neigt sich bei mir auch dem Ende zu :)

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es ganz genauso, Silvester war doch gestern rst und plötzlich soll schon wieder die Hälfte des Jahres vorbei sein?! Verrückt! Den Abdecksstift von Alverde möchte ich mir auch mal ansczauen :)

    AntwortenLöschen
  3. Great review sweetheart...thx for sharing!

    AntwortenLöschen
  4. Die Sebamed Lotion benutze ich derzeit auch, ich mag sie echt gern. Die pflegt meine Haut wirklich gut. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  5. Der Nagellackentferner is top, ich liebe dieses schwämmchen!!!

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Produkte hast du da aufgebraucht :). Die Strips von Balea sehen interessant aus :). Ich benutze momentan auch immer mal wieder gerne welche, allerdings hab ich diese von Nivea, doch wenn die von Balea genauso gut sind, sind sie mit Sicherheit auch um einiges 'billiger' und dann würde ich die auf jeden Fall auch mal ausprobieren :D. Die sind nämlich schon echt praktisch und vor allem auch total wirksam.

    AntwortenLöschen
  7. Die Nasenstrips benutze ich auch ab und zu, einfach eine riesige Genugtuung :D

    AntwortenLöschen