essence match2cover cream concealer - 20 soft beige

Hallo meine Lieben, 
heute möchte ich euch einen Concealer von essence vorstellen, den ich mir schon vor einer Weile gekauft habe. Diesen gibt es in zwei Nuancen. Ich habe mich für die dunklere entschieden, weil ich finde oder fand, dass der helle Ton besser zu mir passt und ich es furchtbar finde, wenn der Concealer viel zu hell ist (was mir aber auch schon passiert ist). Darin enthalten sind zusammen 2,3g, was ich echt wenig finde. 


Aber das ist nicht schlimm, weil ich den Concealer nicht mag. Er gefällt mir leider gar nicht. Ich bin mit der Einstellung voran gegangen, dass er der Camouflage-Cream von Catrice ähneln wird, aber dem ist leider überhaupt nicht so.


Links seht ihr den Ausgangszustand und rechts mit Concealer: wie ihr seht deckt er kaum bis minimal. Einen Pluspunkt gibt es, weil er leicht gelbstichig ist und das mich gesünder aussehen lässt, ohne unnatürlich auszusehen.


Es ist nicht nur die Deckkraft, die mir nicht gefällt. Er passt sich von der Textur her nicht wirklich an meine Haut an. Sobald ich mit den Fingern verschmierte Mascara wegmachen wollte, klebte der ganze Concealer an meinen Händen. Und das fand ich wirklich schade. Kann auch sein, dass ich einfach zu verwöhnt von meinem Mac Pro Longwear Concealer bin. Da liegen nämlich Welten dazwischen. Aber dafür, dass es in Drogerien mittlerweile hervorragende Concealer gibt, ist dieser hier eher schwach.


Kommentare:

  1. Hallo Ti,

    ich bin auch immer auf der Suche nach einem cremigen Concealer mit dem ich meine leichten Augenringe etwas aufhellen kann. Außerdem habe ich Couperose auf den Wangen, die auch immer kaschiert werden muss. Für mich ist es total schwierig, weil die meisten Concealer meine Falten unter dem Aufge furchtbar trocken aussehen lassen. Hmm, die Suche geht weiter.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, dass klingt ja nicht gerade nach einem tollen Produkt :(. Ich selbst bin total bei dem Feel Natural Concealer von p2 hängen geblieben, allerdings ist der ja aus dem Sortiment gegangen. Irgendwann und sobald ich mal wieder einen neuen brauche, werde ich mir wohl mal den Perfect Stay Concealer von Astor anschauen. Mit der dazu passenden Foundation, war ich schon super zufrieden und auch von dem Concealer, hab ich bis jetzt nur Gutes gehört. Vielleicht wäre der ja auch etwas für dich ? :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag ihn leider auch nicht so gerne :(
    Aber toller Post :)
    Alles Liebe
    Luise ♡

    http://my-little-beauty-secrets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Oje das klingt aber gar nicht gut, ich brauche wesentlich mehr Deckkraft :)

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass der nicht für dich funktioniert.. Aber man kann ja versuchen, die dunkle Farbe zum Konturieren zu benutzen :))
    Liebe Grüße, Mona!

    AntwortenLöschen