Yves Rocher Pear Caramel Shower Cream

Heute habe ich einen tollen Wintertipp für euch: Ein Duschgel mit Karamell-Geruch. So etwas hatte ich vorher noch nie.
Die Flasche die ihr hier seht ist mittlerweile fast leer, aber ich habe mir bewusst Zeit genommen, bevor ich mir ein klares Bild bezüglich des Duschgels mache. Der kleine Haken daran ist die Flasche. Es gibt weder einen Spender, noch eine Öffnung durch die man das Duschgel dosieren kann. Vielmehr gleitet das ganze Produkt durch den Flaschenhals, sodass es wirklich schwierig ist eine geeignete Menge herauszubekommen. 
Aber für diejenigen, die drüber hinwegsehen können, rate ich zu dem Kauf. Vorausgesetzt man liebt Karamell - denn danach duftet das tolle Duschgel. Darin enthalten sind 400 ml, was fast so viel ist wie in einem treaclemoon Duschgel. Es schäumt sehr schön auf und ist super ergiebig. Meine Haut hat es sehr gut vertragen und sie wird gut gepflegt. Zusätzlich duftet man dann aber auch schön nach Karamell. Wie die meisten Duschgels, riecht es auch bei diesem eher künstlich nach Karamell. Aber der Duft ist nicht penetrant und er hält auch nicht 24 Stunden an. 


Kommentare:

  1. Das klingt super,Karamell riecht sowieso soo lecker *_*
    Wenn man noch selbst danach riecht finde ich spitze :D

    Hehe Dankeschön <3
    Ja Sailor Moon ist auch meine Heldin :D

    AntwortenLöschen
  2. Das Duschgel hört sich echt toll an!♥
    Das muss ich mir auch mal anschauen!*-*
    Liebe Grüße:3
    http://rogojulia9.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott, Schock lass nach. Habe gerade bei dem Vorschaubild erst gedacht, dass du da eine Flasche Hochprozentiges abgelichtet hast. :D
    400 ml ist aber schon eine Hausnummer. Hab immer Angst, dass wenn ich damit durch bin ich den Geruch erstmal nicht mehr ertragen kann, aber Karamell an sich klingt erstmal ziemlich gut.

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ah Caramell finde ich echt einen tollen Winterduft, das wäre auch was für mich :))

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte schon viele Duschgels, die keinen Spender haben und komme deswegen gut damit klar :) klingt sehr interessant, schaue ich mir mal an :)♡

    AntwortenLöschen
  6. Das habe ich anlässlich des Blogger Wichtelns von Yves Rocher von einer ganz lieben Bloggerfreundin bekommen und liebe es auch. So ein herrlicher Duft *-*

    AntwortenLöschen
  7. bin totaler karamell fan, muss ich mal ausprobieren :)

    http://annazuerker.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe das Gefühl, dass Yves Rocher so langsam seinen Platz in der Kosmetik- und Pflegewelt gefunden hat :D Mittlerweile liest man ja wirklich viel von deren Produkten :)
    Ich besitze selbst 4 Produkte dieser Marke und bin begeistert :)
    Allerdings bevorzuge ich lieber fruchtige Düfte :)

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Mareike von Mareike Unfabulous :) :) <3

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt wirklich ganz toll <3. Ich selbst hab auch immer mehr die Yves Rocher Produkte für mich entdeckt und ich weiß gar nicht, wieso ich die Marke nicht schon früher für mich entdeckt hab :).

    AntwortenLöschen