EOS Lip Balm

Die EOS Lipbalms gibt es mittlerweile ja etwas länger im dm - zumindest habe ich sie nur im dm gesehen - und nun habe ich mir auch endlich einen gekauft. Ich brauche immer etwas länger, ich glaube, dass der Hype um die Lipbalms auch schon etwas verflogen ist. Jedenfalls möchte ich, Spätzünder, nun auch meine Erfahrungen damit berichten. Das Produkt enthält 7 g und ich habe mich für die Erdbeer-Variante entschieden. 


Für knapp 6€ finde ich den Lipbalm doch recht teuer, oder? Wenn ich überlege, dass ein Labello gerade mal 2€ kostet, ist das doch etwas anderes. Aber klar, ein Labello sieht auch noch lange nicht so gut aus wie die kleine deformierte Kugel. Natürlich ist das der reinste Hingucker, aber die abgerundete Form liegt sehr gut in der Hand und man kann das Produkt so sehr gut auftragen. Ich muss bei dem Lipbalm total an das Video von Miley Cyrus denken, geht es euch da auch so?


Vom Pflegeeffekt bin ich noch nicht so angetan. Ich finde, dass der Balm eher einen Film auf den Lippen hinterlässt und da auch nicht mehr dran macht. Mit anderen Lippenpflegen habe ich geschmeidigere Lippen erhalten als mit diesem hier.
Aber er duftet wahnsinnig gut und fühlt sich angenehm auf den Lippen an. Ich weiß noch nicht, ob ich mir andere Varianten kaufen werde. Minze macht mich noch total an.


Kommentare:

  1. Hi, naja, habe ich ned wirklich gute Sachen darüber gehört und abgesehen vom teuren Preis sollen manche Kundinnen auch sogar allergisch darauf reagiert haben.

    LG Netzchen

    AntwortenLöschen
  2. Er ist ein Hingucker das lässt sich nicht abstreiten, mit der Pflege bin ich allerdings gar nicht zufrieden, da sind mir die 6€ dann auch zu teuer..
    Liebst, julia | julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Im Rossmann gibt es sie auch :) Für 6 Euro finde ich ihn auch echt teuer, aber bei mir klappt alles echt super damit. Bin mehr als zufrieden mit dem Lipbalm.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Also...Ich weigere mich noch, den Trend mitzumachen.6€ ist einfach mal so übertrieben, da kriege ich ja schon günstige Lippenstifte für. Dann lieber der Pflegestift von Blistex oder alverde, die pflegen auch fürs kleine Geld :)
    LG und ein schönes WE!

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich dir da nur anschließen, das Design und der Duft sind echt toll aber ich finde der Preis und die Pflege lassen leider etwas zu wünschen übrig :(

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mich in die EOS Lipbalms verliebt, ich habe zwar nur den in Mint aber ich kaufe mir aufjedenfall nochwelche :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Mit den Eos Lipbalms konnte ich mich bisher noch nicht so richtig anfreunden. Sie riechen gut, das stimmt wohl, aber die Pflegewirkung war auch bei mir nicht so perfekt. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Lovely post dear! Have a great weekend! xx

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe einen EOS Lip Balm geschenkt bekommen und bin leider ebenfalls nicht so begeistert. Der Auftrag fällt leicht durch die Form und finde ich auch hygienisch (ich denke da an die Lip Butter von Labello), aber Pflege bringt mir der EOS überhaupt nicht. Schade!

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag die Farbe des Lippenstifts auf die Lippen. :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde es gibt auch Produkte die, die Lippen mehr pflegen, aber ich mag meinen Eos Lipbalm auch sehr gerne für zwischendurch. Vor allem mag ich die Verpackung!

    Liebste Grüße, Anne

    AntwortenLöschen