bebe more Bedtime Beauty *


Dank Rossmann darf ich die neue bebe Bedtime Beauty Nachtcreme testen. Dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken.
Fast jeder kennt es, bei niedrigeren Temperaturen neigt die Haut dazu trocken zu werden. Bei mir ist das bereits bei milden Temperaturen der Fall. Ob Hände, Beine, Lippen - oder auch das Gesicht: alles fängt an trocken zu werden und das fühlt sich alles andere als angenehm an.


Am liebsten würde ich in solchen Phasen zu den fettigsten Cremes greifen, aber unglücklicherweise verursacht das bei mir Pickel. Deswegen eignet sich diese Creme ideal für die Wintertage, da sie sehr leicht ist und sehr schnell einzieht. Bisher vertrage ich die Pflege sehr gut. Meine Haut ist weicher und meine trockenen Stellen (besonders an der Stirn) wirken wieder ausgeglichen. Die Creme enthält Arganöl und Kaktusmilch, riecht allerdings sehr angenehm.


*PR-Sample

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Ti,
    das ist ein Cremchen aiuch für mcih! Denn auch ich habe zu dieser Jahreszeit immer recht rockene Haut... die werd ich auch mal ausprobieren! Danke für die Vorstellung!
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Mich spricht diese bebe more Reihe allgemein sehr an, aber getestet habe ich bisher noch nichts. Falls ich irgendwann all meine Gesichtscremes aufgebraucht habe (so in 1-2jahren ;)) werde ich mir auch mal diese Creme ansehen, da sie wirklich etwad für mich sein könnte :)

    AntwortenLöschen
  3. Um ehrlich zu sein. Ich halte von den bebe Produkte gar nichts. Meine Haut reagiert da rauf immer sehr sensibel.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Creme dank Bebe gewonnen, habe sie aber noch nicht getestet :)
    Bin schon sehr gespannt sie zu testen :)
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja finde ich auch :) Ein tolles Begrüßungsgeschenk :D
      So müsste es immer sein haha xD

      Löschen
  5. Die Creme hatte ich auch mal eine Zeit lang, anfangs fand ich sie nicht schlecht, da hatte ich auch noch die passende Tagescreme, doch nach einer Zeit, hat sie mir von der Pflege her einfach nicht mehr gereicht. Deswegen bin ich dann auch auf die Nachtcreme von Balea umgestiegen und mit der, bin ich super zufrieden seitdem :).

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab ein ähnliches Problem im Winter.. da trocknet alles bei mir aus - Haut und Haare. :/
    Deswegen werd ich mir die Creme gerne mal ansehen. :)

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
  7. ;)

    Parece ser um bom produto!

    Ótima quarta, Ti!

    Beijo! ^^

    AntwortenLöschen
  8. Die Creme steht auch schon in meinem Reserveschrank - wird meine nächste Nachtcreme. Ich freu mich schon :)

    AntwortenLöschen