Travel Diary - Kreta

Das ist mittlerweile so lange her, aber ich schwelge momentan in Erinnerungen und wollte diese heute mit euch teilen. Im September letzten Jahres war ich auf Kreta im Urlaub. Ich habe das Gefühl, dass fast alle letztes Jahr entweder dort oder in Portugal Urlaub gemacht haben. Egal, wen ich gefragt habe – die beiden Urlaubsziele wurden überdurchschnittlich oft genannt.


Wir waren relativ nord-östlich auf der Insel und hatten ein wunderschönes Hotel. So schön wie dort, habe ich es bisher noch nie in einem Urlaub gehabt. Das war ein tolles Vier-Sterne-Hotel, das riesengroß war. Man konnte es schon beinahe Dorf nennen. Und das Beste war, dass es relativ abgelegen von der Stadt war. Diese war zwar auch nicht weit weg – ich meine etwa einen Kilometer – aber dazwischen waren hundert Berge, die bei der Hitze und der Lage manchmal zu anstrengend zum überqueren waren. Deswegen waren wir die meiste Zeit im Hotel. 


Dort hatten wir auch einen eigenen Zugang zum Strand, das war wirklich perfekt. Normalerweise packe ich immer ein Handtuch ein und lege mich damit auf den Sand, aber wir hatten dort einfach hunderte von Liegen. Das war richtig angenehm und viel bequemer als auf dem Handtuch. Das Wasser war auch richtig sauber, man konnte schon teilweise die Fische drin schwimmen sehen. Gelegentlich bin ich deswegen auch mal ausgeflippt, aber auch nur, weil ich mich erschrocken habe.


Was ich auch noch ausprobiert habe, war dieses Fish-Spa. Ich habe bisher nur davon gehört und wollte es immer mal ausprobieren, aber habe mich nie wirklich getraut. Und nun habe ich die Gelegenheit mal genutzt und ich denke, dass ich es ein zweites Mal nicht machen muss. Also, nicht, dass ich das scheiße fand oder so, ich habe bloß keinen großartigen Unterschied zu vorher gemerkt. Es hat sich nicht unbedingt gelohnt.  






Kommentare:

  1. sehr schönes Travel diary! da bekomme ich direkt Lust auf Sommer, Sonne und Wäreme hier im Winter :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    AntwortenLöschen
  2. Wow, klasse Eindrücke !
    Jetzt hab ich ganz dolle Fernweh !

    Liebe Grüße ☾
    Cyra von :
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Die Fotos sehen richtig toll aus. Da bekommt man bei dem kalten Wetter momentan nur noch mehr Lust auf Sommer und Sonne. :)
    Das mit den Fischen wollte ich auch schon immer mal ausprobieren, schade, dass es nicht allzu viel gebracht hat. >.<

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deine guten Wünsche zum Neuen Jahr! Da möchte ich mich auch gleich revanchieren! Alles Gute auch für dich!-
    Und dann gerate ich auch noch auf die Straße der Erinnerungen mit deinem Kretapost. dabei ist das nun schon bald vierzig Jahre her, dass ich mit dem Herrn K. dort war, zuguterletzt auch an der Nordküste, weil der Strand dort breiter und die Temperaturen angenehmer waren. Ich war ja großer Griechenlandenthusiast, und an Kreta hat mir die Nähe von Meer & Gebirge so gut gefallen.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den lieben Kommentar , liebe das Kleid auch total :)

    Nach Kreta wollte ich auch immer mal :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich beneide dich, ich war seit 2013 nicht im Urlaub. Die Eindrücke sind in jedem Fall sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  7. Ein frohes neues Jahr wünsche ich dir! :)
    Das freut mich, dass du einen tollen Urlaub hattest. :)
    Wir waren mal wieder in Ägypten in unserem Stammhotel, da gehen wir jedes Jahr hin. Da es einfach nur traumhaft ist, auch wenn es langsam unbezahlbar wird..
    Ich wünsche dir ein wunderbares Jahr 2017 und wünsche dir und der Familie ganz viel Gesundheit. :)
    Dein Blog gefällt mir total gut, ich werde dir direkt mal folgen.
    Liebe Grüße,
    Katharina
    Hier gehts zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ti,
    schöne Urlaubserinnerungen sind das!
    Hab einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ich war 2015 auf Kreta im Urlaub auch nördlich und es war wahbsinnig schön :) Nur war es im Juli/August echt mega heiß dort! Das Fish-Spa war klasse!!!

    AntwortenLöschen
  10. Kreta muss wundervoll sein, ich habe in den letzten Tagen einen Filmbericht über die Insel gesehen und war sehr angetan!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Interesting post my dear, thank you for sharing :-)

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Bilder :)
    Da bekommt man richtig fernweh!

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bilder, da will man gleich hin und Urlaub machen. Fish Spa interessiert mich zwar auch, doch getraut habe ich mich bisher auch nicht :D

    Lieber Gruß und noch ein frohes Neues Jahr ♥

    AntwortenLöschen
  14. Kreta ist aber auch schön, genau wie Portugal. Da bekomme ich gerade so richtige Lust auf Urlaub, hach. *-*

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful place and amazing pictures!
    Happy New Year!

    jointyicroissanty

    AntwortenLöschen
  16. Is auch sehr bescheuert, aber geklärt is es schon =) Habe das direkt an dem Tag gemacht als es passiert und mir aufgefallen is. Sonst wäre ich auch nicht mehr so leicht ans Geld gekommen :D Nur wer es war, keine Ahnung.
    Danke das wünsche ich dir natürlich auch =)

    Muss auch endlich mal so einige Posts in Richtung Reisen fertig stellen, aber irgendwie fehlt immer so das letzte Fünkchen Motivation xD
    Nach Kreta und allgemein auf die griechischen Inseln möchte ich auch mal, mal sehen ob ich dieses Jahr vielleicht schon eine schaffe *tschaka*.
    Tolle Bilder =) Diese Fische an den Füßen finde ich so genial, die hatten wir auch in der Türkei und das kitzelt so süß :D

    AntwortenLöschen
  17. I love crete so much.. Went there twice... Nice pictures 😍😍

    Beijinhos

    Www.moreeli.com

    AntwortenLöschen