Top und Flop Alverde Produkte


TOP


Clear Waschcreme: 
Für meinen Hauttyp ist das genau die richtige Reinigung. Ich vertrage die Inhaltsstoffe ganz gut und es trocknet meine Haut kein bisschen aus. 

Clear Peelingmaske: 
Dieses Peeling/ diese Maske pflegt meine sensible Haut optimal. Es entfernt die abgestorbenen Hautschüppchen sehr schonend. Auch dieses Produkt trocknet meine Haut nicht aus. 

dekorative Kosmetik:
Die Blushes von alverde sind unschlagbar, die kann ich auch nach wie vor empfehlen. Aber auch die Lippenprodukte können sich sehen lassen. Sie trocknen die Lippen nämlich kein bisschen aus. 

FLOP


5 in 1 Zahncreme: 
Also ich habe selten etwas Schlimmeres als die Zahncreme gesehen. Meine Zähne waren so super empfindlich nachdem ich sie mir geputzt habe - und das den ganzen Tag über.

Clear Gesichtstonic:
Es wäre auch zu schön gewesen, wenn auch dieses Produkt aus der Reihe Wunder bewirkt hätte. Aber leider nicht. Am Tag nach der Anwendung habe ich immer irgendwo einen neuen Pickel über Nacht bekommen. Zu schade, aber ich glaube, dass ich generell kein Gesichtswasser vertrage, weil bisher jedes, das ich benutzt habe, richtig schlecht war.

Repair-Shampoo: 
Mir ist klar, dass diese Shampoos die Haare nicht genauso schön geschmeidig pflegen und sie davon nicht glänzender werden. Wahrscheinlich reinigen sie die Haare auch tatsächlich schonender und sind besser für die Kopfhaut, aber ich finde dieses Produkt grauenhaft. Es schäumt nicht und ich habe nicht das Gefühl, dass ich meine Haare überhaupt irgendwie sauber bekomme. Ich habe mir vorgenommen noch ein anderes alverde Shampoo zu testen, um zu schauen, ob das ein generelles Problem ist.

Kommentare:

  1. Die Blushes mag ich auch sehr gerne :) Das Shampoo aber auch. Schäumen tun sie alle nicht viel, das ist aber ein Zeichen, dass nicht so viel bzw. kaum Chemie drin steckt. Die Lippenprodukte schau ich mir mal genauer an.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. von dem gesichtswasser war ich auch nicht angetan und die shampoos von alverde rühren ich gar nicht mehr an. lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Interessanter Artikel :) ich finde alverde eine interessante Marke, aber an Produkten habe ich noch kaum etwas getestet

    AntwortenLöschen
  4. Stimme größtenteils zu, finde aber ein paar Lippenstifte auch nicht gut, nicht cremig und austrocknend.
    Ich denke die Shampoos sind alle so, ich hatte ein anderes (Hibiskus irgendwas) und für meine Haare ist es nicht zu gebrauchen, meine Haare sahen nach dem Waschen selten so schlimm aus. Seitdem benutz ich es zum Pinsel waschen.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessanter Post! Die Clear Waschcreme und die dekorative Kosmetik sollte ich mir mal näher anschauen :)

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Review!
    Das Gesichtswasser von Alverde fand ich auch nicht gut, mir hat es
    leider gar nicht geholfen.

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  7. Mich reizt die Clear-Serie von Alverde total, weil ich schon viel Gutes von ihr gehört habe.
    Auch du scheinst ja sehr begeistert zu sein :)
    Ich kann dir den Rose Tinted Highlighter absolut empfehlen! Den finde ich total klasse :)

    Liebe Grüße
    Mareike <3

    AntwortenLöschen
  8. Alverde Blushes gefallen mir auch gut. Ich hatte mal das Shampoo aus der Glanz Reihe, hat mir gar nicht gefallen.

    AntwortenLöschen
  9. die Reinigungsmaske nutze ich auch sehr gerne! :-)
    Liebste Grüße<3

    AntwortenLöschen
  10. ALverde benutze ich irggendwie nie, aber sollte ich wirklich mal machen :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin auch total begeistert von den Alverde Blushes und verzichte nur ungern bei Looks auf sie. :)

    Bei dem Repair Shampoo geht es mir genauso - allerdings auch bei allen anderen Serien von Alverde. Meine Haare mögen das Shampoo überhaupt nicht und sehen danach richtig strohig aus. Versuchs vielleicht erstmal mit den Kleingrößen, wäre ja zu schade es nachher voll wegschmeißen zu müssen wenn sie dir auch nicht zusagen.

    AntwortenLöschen
  12. Die Top Produkte hören sich richtig gut an! Vor allem das Waschcreme und das Peeling! Muss ich mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  13. toller post♥
    in liebe, leoni xx

    AntwortenLöschen
  14. ich muss mir endlich ein paar alverde blushes zulegen!!!

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Review und dein Blog ist wirklich fantastisch! Hab mich durch ein paar Posts durchgeklickt und deine Bilder sind echt schön :)

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Hi Ti,
    jedes Mal schaue ich mir die Alverde Hautpflege serie an, und will sie mir kaufen. Nur bin ich immer unsicher, weil ich auch top und flops in der Haarpflege serie habe. Danke für dein Beitrag

    AntwortenLöschen
  17. These look great! Thanks for taking the time to review them for us!

    xo,
    Mariamma

    AntwortenLöschen
  18. Ein super interessanter Post :). Ich muss sagen, ich hab noch nie ein Produkte von Alverde ausprobiert, einfach weil mich die Marke, bis jetzt noch nie so wirklich weiter angesprochen hat.

    AntwortenLöschen
  19. Von alverde habe ich auch so meine persönlichen Top- und Flopprodukte. Die Mascaras sind gar nicht meins, die Anti-Rötungscamouflage mag ich hingegen sehr. Außerdem hatte ich eine Bodylotion und die war sehr ergiebig und hat auch gut geschnuppert. Mein Lidschatten Quattro ist auch Top. :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  20. Mit Alverde Produkten komme ich nicht so gut klar. In den Reinigungen und den Shampoos ist mir auch zu viel Alkohol und zu starke Tenside enthalten. Eben nur sehr günstige NK.

    AntwortenLöschen
  21. Ich glaube, du hast leider immer das falsche Gesichtswasser gegriffen, wenn du keines vertragen hast >_< Ich benutze in letzter Zeit wieder eines von Ahava, nach dem ich andere ausprobiert habe (ich wollte eine günstige Alternative finden), die einfach mal verschwendete/s Zeit/Geld waren.

    Zu den Shampoos... Ich wollte sie so gerne mögen, sie ließen mich nicht. Seitdem benutze ich nur noch "normale" Haarpflegeprodukte (meine Haare brauchen anscheinend Chemie xD)

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde dieselben Produkte von alverde sehr gut. Zum Beispiel mag ich den neuen Blush von alverde sehr, sehr gerne. Nur kann ich die Haarprodukte von alverde auch nicht so leiden. Sie haben bei meinen Haare nie eine große Pflegewirkung gezeigt, da greife ich lieber zu anderen Marken wie Balea!

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen