Neue Haarfarbe

Nach Jahren habe ich mich dazu entschieden, meine Haare wieder zu färben. Ich habe mir meine Haarfarbe rauswachsen lassen und konnte das einfach nicht mehr sehen. Abgesehen davon habe ich mir die Spitzen ebenfalls schneiden lassen, weil das einfach auch dringend nötig war. 
Ich habe wieder die Haarfarbe von L'Oréal genommen in Mittelaschblond. Aschige Töne sind bei mir ein Muss. Und ich nehme es lieber in Kauf, dass sie grün werden als gelb oder orange. 


Jedenfalls ist das das Endergebnis und ich bin recht zufrieden. Wobei ich ehrlich sein muss, dass ich meine Haare heller mehr mag als dunkler. Aber ich werde versuchen sie nach und nach etwas aufzuhellen.


Kommentare:

  1. Sehr natürlich. Vorher sah es aus wie ombre :)

    AntwortenLöschen
  2. Die neue Farbe ist wirklich schön geworden, wobei mir die alte auch gefällt :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ti,
    ich finde auch, daß die Farbe toll ist und sehr natürlich aussieht!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Das Ergebnis ist wirklich schön geworden :) Zum Glück ohne Flecken etc, man hört ja manchmal grauselige Geschichten über Unfälle beim Haarefärben :D
    Lg..

    AntwortenLöschen
  5. Das Ergebnis ist super und die Farbe wunderschön :) ♥
    Ich beneide dich um deine schöne Mähne :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen