Pink Mood

Heute gibt es mal seit langem wieder einen Nagellack-Post. Mir kommt es vor, als sei es Ewigkeiten her seit ich das letzte Mal meine Nägel gepostet habe. Aber zugegebenermaßen fehlt mir auch die Zeit dazu sie jeden Tag frisch zu lackieren, so wie ich es damals getan habe. Jedenfalls habe ich heute etwas mehr Zeit und ich habe einen alten Crackling-Nagellack ausgepackt. Da ich auch noch total Lust auf Pink hatte, hat es sich quasi angeboten, diesen zu verwenden. 


Leider gibt es keinen der Nagellacke, bis auf den rechten Nagellack von essence, zu kaufen. Ich bin mir noch nicht einmal sicher, ob es überhaupt noch Crackling-Lacke zu kaufen gibt. Den Effekt finde ich aber auch heute noch echt toll, ich habe damals total gerne zugesehen wie der Lack langsam aufgesprungen ist. Für mich ist das immer noch eine sehr gelungene Innovation.


Kommentare:

  1. Ich weiß noch wo sie damals so gehyped waren die Crackling Lacke :D Meine Schwester macht das bis heute noch gerne^^
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube Crackling-Lacke gibts noch, bin mir aber auch nicht sicher. Find den Effekt auch toll, hab mich mit der Zeit aber echt satt gesehen :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch noch einen Crackling Lack zu Hause irgendwo :D Die Farbkombi gefällt mir total gut, schwarz und pink gehen immer =)

    AntwortenLöschen
  4. Den Crackling Nagellack habe ich auch zu Hause und wenn ich den jetzt so sehe, sollte ich ihn auch bald mal wieder rausholen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag diese Cracklinglacke auch noch sehr gerne, verwende sie allerdings nur sehr selten... irgendwie ist mir der Aufwand zu groß, ich lackier am liebsten maximal 2 Schichten und fertig ;)

    AntwortenLöschen
  6. gibt schon noch crackling lacke (zumindest bei mir hier :D)

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  7. Das Pink von Essence finde ich echt toll! =)
    Ich bin mir aber noch nicht ganz sicher was ich von dem Crackling Lack halten soll. Ist wirklich einmal etwas außergewöhnlicheres.
    Liebe Grüße,
    Victoria

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    ich bin ja kein Fan von Crackling, aber ich mag die Kombi schwarz/pink total gerne!
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  9. Hey, ich finde diese Crack-Nagellacke eigentlich richtig cool, weil der Style echt schön aussieht. Aber ich finde dieses Gefühl, was man hat, wenn man über den Nagel streicht total schrecklich :oo die bei Tafelkratzen 'da krieg ich gerade wieder Gänsehaut' :PP

    vielleicht möchtest du auch bei einer Verlosung von meinen Lieblingsprodukten mitmachen, ich würdem ich freuen :**
    ganz liebste Grüße von J.
    http://missrosepale.blogspot.de/2015/03/gewinnspiel-1.html

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube, die Crackling Nagellacke gibt es nicht mehr. Ich kann mich erinnern, dass ich auch einmal einen Crackling Lack hatte, das ist aber auch schon sehr sehr lange her :p

    Der Ringfinger gefällt mir besonders gut. Vor allem in Kombi mit dem pinken Nagellack :)

    Einen schönen Montag wünscht Dir
    Mareike von Mareike Unfabulous :)

    AntwortenLöschen
  11. Your nails look great. I love the pink and black combination.

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe dich und deinen süßen Blog nominiert, würde mich freuen wenn du mitmachst :)
    http://fotografiebyisa.blogspot.de/2015/03/versatile-award.html?showComment=1427740024497#c8564240168101217506

    AntwortenLöschen