P2 Lippenstift Review

Vor einer Weile habe ich mir drei neue Lippenstifte von P2 gekauft. Den Rodeo Drive habe ich mir nachgekauft nachdem er kaputt gegangen ist und ich habe ihn euch bereits gezeigt. Heute zeige ich euch den Lippenstift 020 Sunset Boulevard.





Ja, ich weiß, meine Lippen sind etwas trocken, ich habe versucht so gut wie es ging es zu bearbeiten, aber leider  habe ich es nicht besser hinbekommen. Aber ich hoffe, dass ihr darüber hinwegsehen könnt, da ich euch nur den Farbeindruck zeigen wollte. Es ist ein schönes rosé, ist auf keinen Fall zu hell und für meinen Hautton auch nicht zu dunkel. Eine schöne Abwechslung, nicht immer nur ein Nude-Ton. Die Farbe hat etwas romantisches und ich liebe auch die Konsistenz. Der Lippenstift ist schön 'cremig' und er enthält keine komischen Glitzerpartikel. Und für 2€ definitiv nicht zu teuer.

Kommentare:

  1. Schöne Farbe...Mir sind die p2 Lippenstifte aber oft zu cremig und man hat eine sehr dicke Schickt auf den Lippen. Im Sommer auf jeden Fall mein persönliches No-Go. Im Winter wenn die Lippenstifte etwas fester sind nehme ich sie aber auch mal ;)

    AntwortenLöschen
  2. Übrigens ist er auch ein recht akzeptables dupe zum Mac creamcup

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe sehr schön :) außerdem habe dich getaggt...hoffe du findest zeit und Lust zum mitmachen =)

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe sieht richtig hübsch aus :)
    Liebste Grüße Sijia's World ♥

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das ist aber eine hübsche Farbe :) Ich mag solche hellen nudeartigen Töne sehr gern :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen