Pinsel reinigen

Hey ihr Lieben,
heute zeige ich euch wie ich meine Pinsel reinige. Ich weiß, viele von euch  haben so extra ein paar professionelle Reinigungsmittel, die speziell dafür ausgerichtet sind, aber die sind auch etwas teurer. Und ich finde keine billige Variante. Deswegen habe ich vor einer Weile mal bei meinen Freundinnen rumgefragt wie sie das machen, ich habe mir dann einiges abgekupfert und kombiniert, so dass ich meine eigene Routine dazu "entwickelt" habe wie ich meinen Pinsel reinige.
Also, dazu braucht man nur zwei Sachen:

1. Ein Glas Wasser

2. Ein Abschminktuch




Danach tunkt man den Pinsel in das Glas Wasser und lässt ihn ein ganz kleines bisschen einweichen. 


Danach geht man mehrmals mit dem Pinsel über das Abschminktuch. Da sieht man schon die Ergebnisse, wie viele Rückstände auf dem Pinsel waren. Bei mir kommt da einiges zusammen und ich brauche meistens das komplette Abschminktuch.


Abschließend tunkt man den Pinsel wieder in das Wasser und "rührt" ein paar mal hin und her. Da sieht man dann richtig wie sich das Wasser verfärbt.

Ich mache das ca. alle 2 Wochen, ich weiß nicht genau ob man das öfters machen sollte oder wie es da aussieht, aber bis jetzt hat es meiner Haut nicht geschadet, wenn ich meinen Pinsel nur alle 14 Tage gereinigt habe.

Kommentare:

  1. jetz komm ich mir blöd vor, weil ich meine Pinsel nie wasche :D

    LG Mona
    http://smiling-crying-loving-everything.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. und wieder was gelernt. das es so einfach geht, hätte ich nicht gedacht. aber ist es wirklich wirksam? und sind dann alle rückstände rausgewaschen? lg dee

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den guten Tipp. Probier ich doch gleich mal aus :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hättest du Lust auf eine Blogvorstellung?
    Du hast POTENZIAL! Schöne Bilder
    schau vorbei:
    http://s-j-e.blogspot.de/2012/08/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  5. Danke für diesen Tipp. Das probiere ich glatt mal aus.

    Madi

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze normale Seife im Stück von Sebamed :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich wasche meine Pinsel total selten^^
    Und wenn benutze ich einfaches Shampoo, das grad so im Bad rumsteht :D

    AntwortenLöschen
  9. Ich wasche meine Pinsel nie:o Vielleicht sollte ich das mal machen:D

    xoxo Lara
    laraszeugs.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. ich wasche mene Pinsel nur wenn ich das Produkt wechsele, aber auch dann nur wenn die Farben zu verschieden sind.. :D
    aber ich hab kein problem mit unreiner haut zum glück!
    Aber werde wohl auch mal demnächst paar Pinsel reinigen müssen :/

    AntwortenLöschen
  11. Leider habe ich eine unreine Haut und darum müssen alle Pinsel immer super sauber sein. Ich möchte mir mein Hautfett vom Vortag ja nicht am nächsten Tag wieder auf die Haut schmieren :o) - also:

    Ich reinige meine Pinsel sehr oft. Die benutzten Lidschattenpinsel werden direkt nach der Anwendung mit dem MAC Cleanser desinfiziert. Einmal die Woche nehme ich mir Babyshampoo und mache eine Tiefenreinigung. Die Gesichtspinsel (vor allem der Foundationpinsel) werden sogar 2x wöchentlich richtig ausgewaschen. So benutze ich jeden Tag saubere Pinsel und meine Haut dankt es mir.

    Ich würde mich inzwischen als Pinsel-Reinigungs-Profi bezeichnen, wenn Du also Fragen hast, helfe ich Dir gerne. Bis dahin habe ich den Tipp mit dem Babyshampoo für Dich. Babyshampoo eignet sich besonders gut, weil es ohne Farbstoffe, ohne Konservierungsstoffe und ohne Silikone ist. Das alles wäre schlecht für die Pinselhaare (wir wollen ja lange was von unseren Pinseln haben). Es kostet auch nicht viel und wenn du deine Pinsel vorsichtig einseifst und dann mit lauwarmen Wasser richtig ausspülst, sind sie sauber und gepflegt.

    http://grossstadtbarbie.blogspot.com/

    Liebe Grüße aus Hamburg und fröhliches Pinselwaschen :o)
    Großstadt Barbie

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann auch nur empfehlen den Pinsel öfter zu reinigen. Schließlich bleiben ja auch immer alte Reste daran hängen, die möchte ich dann nach einigen Wochen nicht mehr im Gesicht machen.
    Bisher habe ich auch immer einfach nur Wasser genommen. Aber der Tipp mit dem Babyshampoo ist toll. Danke.

    AntwortenLöschen